10 Kleine Dinge, die miteinander verbunden sind Paare

10 Kleine Dinge, die miteinander verbunden sind Paare
Tara Moore / Getty Images Du bist damit einverstanden, durch Krankheit und Gesundheit und für reicher oder ärmer zu bleiben, aber eheliche Gelübde sprechen nicht die anderen großen Dinge an, die deinen Knoten lösen können. Langeweile, Gefühl der Berührung, oder schlimmer, platonische Freundschaft statt einer Liebespartnerschaft.

Tara Moore / Getty Images

Du bist damit einverstanden, durch Krankheit und Gesundheit und für reicher oder ärmer zu bleiben, aber eheliche Gelübde sprechen nicht die anderen großen Dinge an, die deinen Knoten lösen können. Langeweile, Gefühl der Berührung, oder schlimmer, platonische Freundschaft statt einer Liebespartnerschaft. Während die Heiterkeit der Flitterwochen unweigerlich abnimmt, bedeutet das nicht, dass Ihre Beziehung auch einen Sturzflug nehmen muss. In der Tat erfordern einige der besten Höhepunkte der Ehe - die Erziehung einer Familie und die Entwicklung einer tieferen, tieferen Verbindung - Jahre der Zusammengehörigkeit. (Auf der Suche nach Möglichkeiten, um mit Ihrem Partner zu verbinden? Prävention hat intelligente Antworten-erhalten Sie 2 kostenlose Geschenke, wenn Sie heute abonnieren.)

Glücklicherweise gibt es viele Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Ihre Beziehung im Laufe der Zeit stark bleibt. Wir haben mit Experten gesprochen, die die Gewohnheiten der glücklichsten Paare der Nation für ihre besten Bonding-Tipps untersucht haben.

Phillip Suddick / Getty Images1. Shake up date night

Wöchentliche Abendessen in Ihrem Lieblingsrestaurant in der Nachbarschaft werden Ihre Leidenschaft nicht schüren, sagt Stony Brook University Sozialpsychologe Arthur Aron, PhD. Laut seiner Forschung ist Neuheit die Würze des Lebens - und ein Schlüsselelement einer guten Ehe. Sie müssen Ihre liebsten Paaraktivitäten nicht aufgeben, sondern sich bemühen, einige neue Pläne in den Mix zu integrieren: eine Wanderung, ein Kochkurs oder sogar Vergnügungsparkfahrten qualifizieren sich. Wählen Sie einfach etwas, was Sie noch nie zuvor (oder kürzlich) getan haben. Belohnende Erfahrungen überschwemmen dein Gehirn mit Dopamin, einer stimmungsaufhellenden Chemikalie: "Wenn dein Partner anwesend ist, wird dieses Gefühl mit ihm verbunden", sagt Aron. (Würze auch die Dinge im Schlafzimmer mit diesen 11 Dingen, die du deiner Sex-Liste hinzufügen solltest.)

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Portra Images / Getty Images2. Stellen Sie diese Frage jeden Tag.

Wie war Ihr Tag, Schatz? Ja, es klingt wie ein Klischee, aber wenn dieses nächtliche Ritual nach Jahren der Ehe von deinem Radar verschwunden ist, bring es in Betracht, es zurückzubringen. Diesen kleinen Chat jeden Abend zu teilen kann deine Beziehung wirklich verbessern, sagt die Psychologin Angela Hicks von der Westminster University. Sie hat herausgefunden, dass Paare, die die jüngsten positiven Ereignisse miteinander besprechen, sich am nächsten Tag glücklicher fühlen, mit einem erhöhten Gefühl von Intimität und Verbundenheit mit ihren Partnern.

Nick Dolde / Getty Images3. Laugh over Witze

Ihre Teenager können stöhnen, wenn Sie in den "guten alten Tagen" beginnen, aber Insider-Momente nur die zwei von Ihnen schätzen, ist gesund für Ihre Bindung. In einer Studie der Appalachian State University baten 52 Experten Paare, sich an lustige Zeiten zu erinnern, die sie sowohl alleine als auch zusammen erlebt hatten. Diejenigen, die sich gerne an das gemeinsame Lachen erinnerten, waren am zufriedensten mit ihren Beziehungen."Wenn die Leute über dasselbe lachen, bestätigen sie die Meinung des anderen", sagt Erstautorin Doris Bazzini, PhD. (Finde heraus, was eine Ehe mit deinem Herzen tut.) "Und in Witzen oder Kosenamen - Dinge, die andere einfach nicht" bekommen "- stärken die Bande zwischen Paaren." Die Bindung über diese Momente bildet ein Reservoir freudiger Erinnerungen, die als Puffer gegen harte Zeiten dienen können.

Henrik Sørensen / Getty Images4. Erschrecken Sie nicht über einen Kampf

Wenn Sie sich mehr als gewöhnlich unter der Haut des anderen befanden (und mehr als Sie möchten), ist es nicht unbedingt Zeit, in Panik zu geraten oder zu einem Eheberater zu eilen. Wenn man sich irritiert fühlt, ist das laut einer Studie der University of Michigan fast immer ein Zeichen dafür, dass man sich gesund fühlt und nicht auseinanderdriftet. "Es bedeutet, dass man sich im Laufe der Zeit wohl fühlt", sagt Co-Autorin Kira Birditt "Beziehungen, die eng und positiv sind, können auch sehr irritierend sein." Das heißt, wenn Sie oder Ihr Ehepartner zu Namensaufrufen oder häufigen Schreien greifen, kann ein solches Verhalten ein Zeichen für ein Problem sein, das angesprochen werden sollte. (Hier sind 5 Zeichen, die Sie in einer beleidigenden Beziehung sein können.)

Fraud Ltd / Getty Images5. Und wenn Sie argumentieren, kämpfen Sie richtig

Die Lösung eines Ehestreits, ohne Ihre Beziehung zu schädigen, kann auf eine einzige Wortwahl hinauslaufen. Als Forscher vor kurzem Meinungsverschiedenheiten zwischen 154 Paaren (alle verheiratet 15 oder mehr Jahre) untersuchten, fanden sie, dass Paare, die Pluralpronomen verwendeten - wie "wir", "uns" und "unser" - während eines Arguments eher positiv aussprachen Gefühle und berichten danach weniger psychischen Stress. Im Gegensatz dazu waren diejenigen, die es vorzogen, "Ich" während einer Auspeitschung zu verwenden, eher negative Emotionen und berichten von Unzufriedenheit in der Ehe. "Wenn wir während einer Meinungsverschiedenheit" Wir-Sprache "verwenden, können Paare sich im selben Team ausrichten, anstatt Gegner zu sein." sagt der leitende Ermittler Benjamin Seider.

Portra Bilder / Getty Images6. Feiern Sie die Erfolge des anderen

Lächelst du, wenn dein Partner mit einem Klaps auf den Rücken von seinem Chef nach Hause kommt oder sein Golf-Handicap um ein oder zwei Punkte stößt? Gut, sagen UCLA-Psychologen, weil die Art und Weise, wie Sie die aufregenden Nachrichten Ihres Lebensgefährten erhalten, noch wichtiger ist als Ihre Reaktion in einer Krise. In einer Studie mit 79 Paaren hatten Partner, die Begeisterung für die Errungenschaften des jeweils anderen teilten ("Ihre harte Arbeit zahlt sich aus" oder "Können Sie diese Verantwortung übernehmen?" Als Reaktion auf eine Beförderung), die befriedigendsten Beziehungen. Interessanterweise war die Reaktion eines Partners auf schwierige Zeiten nicht so eng mit der Zufriedenheit verbunden. Eine Feier bietet die Möglichkeit, sein Ego zu stärken und seinen Status als Team zu stärken, sagen die Autoren, also brich diese Champagnerflöten aus und beginne öfter selbst zu salutieren.

Sam Edwards / Getty Images7. Sweat with your gatete

Wenn du mit deinem Mann trainierst, werden zwei große Vögel mit einem gesunden Stein getötet: Du wirst wahrscheinlich fitter werden, was auch deinem Sexualleben zugute kommt. Eine Studie fand heraus, dass 94% der Paare an einem Fitnessprogramm festhielten, wenn sie es gemeinsam taten, was durchaus sinnvoll ist.Sie können sich gegenseitig motiviert halten und es ist aufregend, neue Fitnessaktivitäten wie Radfahren oder Wandern gemeinsam zu erkunden. Andere Untersuchungen zeigen, dass Frauen mehr Sex haben, wenn sie körperlich aktiv sind. Workouts entlasten Stress, steigern die Energie und geben dem Körper Vertrauen, was für Ihre Libido großartig ist. (Probieren Sie diese 10-minütigen täglichen Trainingseinheiten aus, die vom Tester getestet wurden und nachweislich Ergebnisse liefern!)

Ariel Skelley / Getty Images8. Hör zu, warte nicht nur darauf, zu reden.

Männer bekommen den schlechten Ruf, niemals zuzuhören, aber gib es zu: Du kannst wahrscheinlich auch einen Auffrischungskurs nehmen. In der Tat sagen Harvard-Forscher, dass Paare, die die meisten Empathie und Zuneigung ausdrücken, am ehesten auf lange Sicht zusammen bleiben. Um ein besserer Zuhörer zu werden, versuchen Sie diese Tipps von Eheberater Harville Hendrix, PhD.

  • Sei ein Spiegel. Wenn Ihr Partner seine Gefühle ausdrückt, zeigen Sie, dass Sie durch Paraphrasieren hören. Beginnen Sie mit "Lassen Sie mich sehen, ob ich das habe: Sie fühlen ..."
  • Widerstehen Sie dem Drang zu unterbrechen. "Statt" Sind Sie jetzt durch? "Versuchen Sie" Gibt es mehr dazu? "", Sagt Hendrix. " Das zeigt deinem Partner, dass er sich bei dir offen und sicher fühlen kann. " Natürlich hilft es auch ruhig, es ruhig zu sagen.
  • Überprüfen Sie seinen POV. Beenden Sie mit "Ich kann mir vorstellen, dass Sie sich [wegen der [Situation]] [wütend, traurig, schuldig usw.] Fühlen."

Heldenbilder / Getty Images9. Komm näher zu seinen Freunden

Natürlich bist du eng mit den Freunden, die du teilst, aber wir wetten, dein Partner hat enge Arbeitskollegen oder Basketballfreunde, die du nicht gut kennst - und die Forschung legt nahe, dass du es tun solltest. Je mehr sich die Freunde und die Familie eines Paares vermischen, desto glücklicher sind nach einer Studie, die die sozialen Kreise von 347 Paaren untersucht. "Die Aufnahme Ihres Ehepartners in Ihr Freundesnetzwerk ist für das eheliche Glück fast genauso wichtig wie das Gefühl, Teil von ihm zu sein Ihre Familie ", sagt Experte Kenneth Leonard, PhD, Professor für Psychiatrie bei SUNY Buffalo. Frauen profitierten ein wenig mehr als Männer, möglicherweise weil sie Beziehungen höher bewerteten, sagt Leonard.

Rotschopfbilder / Getty Images10. Wiederbelebung der Romantik im Bett

Zu ​​guter Letzt ist das Bleiben intim und romantisch verbunden eines der sichersten Dinge, die Sie für eine glückliche, dauerhafte Ehe tun können. Aber etwa ein Drittel der Paare in Amerika leiden unter niedrigem Sexualtrieb oder Verlangen, und Dinge wieder auf Kurs zu bringen, ist nicht immer so einfach wie ein neues Negligé oder eine Übernachtung mit Frühstück. (Wenn die Trockenheit Sie zurückhält, kann dieses natürliche Gleitmittel von Rodale helfen.) Allerdings sind sich viele Experten einig, dass es einfach helfen kann, Sex auf Ihr Radar zu setzen - je mehr Sie es tun, desto mehr wollen Sie zu.

Lassen Sie Ihren Kommentar