3 Wege, einen Lügner ausfindig zu machen

3 Wege, einen Lügner ausfindig zu machen
Während manche Menschen besser zu lügen scheinen als andere, stellt sich heraus, dass jeder sich selbst zum Fibeln trainieren kann. Forscher an der Northwestern University haben festgestellt, dass 20 Minuten Übung das Lügen so einfach macht wie die Wahrheit zu sagen. In einer kleinen Studie von 32 Personen haben Forscher die Hälfte der Teilnehmer gebeten, sich an drei Fakten über eine falsche Identität zu erinnern: einen neuen Namen, ein Geburtsdatum und eine Heimatstadt.

Während manche Menschen besser zu lügen scheinen als andere, stellt sich heraus, dass jeder sich selbst zum Fibeln trainieren kann. Forscher an der Northwestern University haben festgestellt, dass 20 Minuten Übung das Lügen so einfach macht wie die Wahrheit zu sagen.

In einer kleinen Studie von 32 Personen haben Forscher die Hälfte der Teilnehmer gebeten, sich an drei Fakten über eine falsche Identität zu erinnern: einen neuen Namen, ein Geburtsdatum und eine Heimatstadt. Die Forscher baten dann Freiwillige, die Frage zu beantworten: "Ist das wahr von dir? "Für verschiedene Fakten und um einen" Ja "oder" Nein "Knopf als Antwort zu drücken. Die Personen mit einer falschen Identität wurden aufgefordert, zu lügen, indem sie für die neuen Fakten "Ja" wählten. Die Forscher maßen die Reaktionszeit und Genauigkeit und nach 270 Versuchen oder 20 Minuten Praxis entsprechen die Werte der Lügner denen der Wahrsager.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Warum braucht es Training, um eine Lüge zu erlernen? Weil das Lügen etwas mentales Jonglieren erfordert, sagt Co-Autorin Xiaoqing Hu, Psychologie-Doktorandin an der Northwestern University. Wenn du eine Lüge erzählst, musst du zwei widersprüchliche Antworten im Kopf behalten und die eine unterdrücken, die wahr ist. 20 Minuten sind jedoch genug Zeit, um die Lüge vollständig zu speichern, was bedeutet, dass kein zusätzlicher Gedanke benötigt wird, um es zu erzählen. Außerdem ist es psychologisch möglich, dass Sie sich, nachdem Sie sich selbst immer wieder wiederholt haben, unbewusst davon überzeugen können, dass es wahr ist, selbst wenn Sie (logisch) wissen, dass es nicht wahr ist.

Mehr von Prävention : Bist du leichtgläubig?

"Die Art, wie unser Geist arbeitet, kann sehr flexibel sein", sagt Hu. "Wir können sehr gut darin sein, uns selbst zu täuschen, um besser zu sein. Zum Beispiel, wenn ich mir immer wieder sagte "Ich bin kompetent, ich bin schlau, ich bin gut in Mathe", dann könnte solch ein selbst-initiiertes "Training" auch zur wirklichen Leistung beitragen ", sagt er. "Dies könnte der self-fulfilling prophecy ähnlich sein, aber mit Training. "

Leider sind nicht alle Lügen so positiv. In Ermangelung eines Lügendetektortests oder harter Beweise gibt es drei Möglichkeiten zu sagen, ob jemand dich belügt - und ein paar "Tells", die einfach nicht effektiv sind.

Jemand könnte Sie anlügen, wenn ...

Sie brauchen zu lange, um zu antworten. Wenn jemand eine lange Zeit braucht, um auf eine einfache Frage zu antworten, dann sollten Sie es verdächtig finden. Aber es gibt keine Grenze für zu lange - es ist relativ. In seiner Forschung vergleicht Hu Antwortzeiten zwischen zwei Arten von Fragen ähnlicher Komplexität: Diejenigen, von denen er weiß, dass die Menschen wahrheitsgemäß antworten werden, und solche, auf die sie täuschend reagieren könnten.Wenn Antworten auf die zweite Art von Frage viel länger dauern als die erste, könnten die Antworten Lügen sein. Wenn Sie also jemanden bitten, Ihnen ihre Lieblingsfarbe und das Geburtsjahr zu nennen, sollten die Antwortzeiten ungefähr gleich sein.

Ihre Schüler werden größer. Die Pupillendilatation ist ein zuverlässiger Indikator für Lügen, da vergrößerte Pupillen ein Zeichen dafür sind, dass Ihr Gehirn hart arbeitet - was es tun muss, damit Sie eine Lüge erzählen. Wenn Sie sehen, dass jemandes Schüler größer werden, wenn sie eine Frage beantworten, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass sie es auf dem Weg nachmachen (oder versuchen, sich an die ursprüngliche Lüge zu erinnern und sich an das Skript zu halten).

Was sie dir sagen, macht keinen Sinn oder ist nicht ausgearbeitet. Ihr Radar sollte steigen, wenn Sie ihrer Geschichte nicht folgen können oder wenn sie weniger visuelle und auditive Details hat als etwas, das sie Ihnen gesagt haben, von dem Sie wissen, dass es wahr ist, sagt Hu. Wenn deine Freundin dir normalerweise alles erzählt, was sie gesehen, gehört oder gesagt hat, wenn es um andere Geschichten geht, aber sie dir nicht den Namen der Bar verrät, in der sie mit Ryan Lochte gefeiert hat, solltest du zweifelhaft sein.

Das heißt, bestimmte gemeinsame "Tells" sind überhaupt keine Tells. Sie haben vielleicht gehört, dass diese Zeichen Signale sind, die Ihr Freund Ihnen zufügt ... aber sie zeigen nichts an.

Sie schauen nach links. Es wurde weithin berichtet, dass das Nachschlagen nach rechts während des Sprechens ein Zeichen der Erinnerung ist (das linke Gehirn ist für Logik und Gedächtnis), während der Blick nach links den Zugang zum rechten Gehirn oder zum Kreativitätszentrum anzeigt dass die Person eine Lüge erfindet. Aber das hat sich als unwirksam erwiesen, sagt Hu. In der Tat sagt er: "Was die Leute sagen, zählt mehr als das, was sie tun, während sie es sagen. "Wenn also jemand ihre Arme verschränkt, sich die Nase kratzt oder dir nicht in die Augen sieht, heißt das nicht automatisch, dass sie lügen.

Sie machen ein lustiges Gesicht oder zwingen ein halbes Lächeln. Mimik kann in manchen Lügen eine Rolle spielen, in anderen nicht. "Wir denken normalerweise, dass Gesichtsausdrücke mit emotionalen Reaktionen verbunden sind, aber Menschen können sich in Bezug auf emotionale Reaktionen beträchtlich unterscheiden, wenn sie Lügen erzählen", sagt Hu. Vielleicht spricht die Person, mit der du redest, nur ein kurzes Lächeln, kein grinsendes Grinsen.

Ihr Verhalten verändert sich. Wenn jemand plötzlich unbehaglich oder wütend wird, ist das normalerweise ein Zeichen von Nervosität und das kann passieren, wenn man lügt und die Wahrheit sagt, sagt Hu.

Mehr von Prävention : Körpersprache Tricks, um zu bekommen, was Sie wollen

Lassen Sie Ihren Kommentar