6 Einfache Möglichkeiten, sich von der Füllung Albern in Restaurants

6 Einfache Möglichkeiten, sich von der Füllung Albern in Restaurants
Tara Moore / Getty Images Du weißt, wie es geht. Du sitzt über einem Teller mit Käse-Pommes - was zufällig in deinem Lieblingsrestaurant war - und fühlst dich mehr als nur ein bisschen schuldig. Obwohl du mit guten Absichten in das Restaurant kamst und das mag wie ein Fall schwankender Willenskraft erscheinen, ist es das nicht.

Tara Moore / Getty Images

Du weißt, wie es geht. Du sitzt über einem Teller mit Käse-Pommes - was zufällig in deinem Lieblingsrestaurant war - und fühlst dich mehr als nur ein bisschen schuldig.

Obwohl du mit guten Absichten in das Restaurant kamst und das mag wie ein Fall schwankender Willenskraft erscheinen, ist es das nicht. Es stellt sich heraus, dass Restaurants Sie zum Überessen verleiten, findet Recherchen in den Archives of Pediatrics & Adolescent Medicine . Deshalb bewaffnen wir Sie mit Geschäftsgeheimnissen darüber, wie Sie beim Essen nicht zu viel essen können. (Erfahren Sie, wie Sie mit der Hormon-Reset-Diät in 3 Wochen bis zu 15 Pfund abnehmen können.)

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

1. Bestehen Sie darauf, zuerst zu bestellen.

gettyimages-200325352-001-order-first-jack-hollingsworth. jpg

Jack Hollingsworth / Getty Images

Die Chancen stehen gut, wenn die Reihenfolge deiner Freunde besser klingt als deine (ein Speckburger trotzt jedes Mal gedämpften Lachs), wirst du dein Abendessen überdenken. Um der Versuchung zu entgehen, geben Sie zuerst Ihre Bestellung auf. Wenn Sie nicht zuerst bestellen können, treffen Sie Ihre Entscheidung, schließen Sie das Menü und wiederholen Sie Ihre Auswahl, damit Sie sich daran halten können.

MEHR: Resistant Stärke kann das nächste große Ding in Gewichtsverlust sein. Also warum hast du es nicht gehört?

2. Fragen Sie, dass die Melodien abgelehnt werden.

Eine Studie des Lebensmittellabors der Cornell University ergab, dass Menschen, die in einer Umgebung mit gedämpftem Licht und sanfter Musik essen, 200 Kalorien weniger oder etwa 18% weniger zu sich nehmen als solche, die in einem lauten, hell erleuchteten Raum essen. Bitten Sie den Kellner, die Musik abzulehnen; Deine Taille - und dein Gehör - werden dir danken.

3. Umgehen Sie die Bar.

Oder zumindest bis Ihr Abendessen angekommen ist. Forscher von der Universität von Sussex fanden heraus, dass das Trinken von Alkohol kurz vor einer Mahlzeit den kurzfristigen Appetit und den Nahrungskonsum steigert und vorübergehend die Fähigkeit des Körpers beeinträchtigt, sich satt zu fühlen (und diese dritte Rolle als eine so gute Idee erscheinen zu lassen).

MEHR: So schalten Sie Ihre Gewichtszunahme Hormone

4. Beobachte das Spiel nicht beim Essen.

gettyimages-188075071-dont-watch-game-spaces-images. jpg

Spaces Bilder / Getty Images

Fernsehen lenkt die Leute beim Essen ab, was zu einer Erhöhung der Menge an Essen führen kann, die Sie konsumieren, findet eine Studie der University of Minnesota.

5. Knopf hoch.

Deutsche Forscher fanden heraus, dass das Absenken der Temperatur in einem Esszimmer um 10 Grad den Lebensmittelverbrauch um fast 20% steigerte. Offensichtlich brauchen die Hormone, die deinen Appetit kontrollieren, eine Weile, wenn die Temperatur sinkt. Wenn du also unterwegs bist, bring einen Pullover mit.

MEHR: 5 Möglichkeiten, grünen Tee zur Gewichtsreduktion zu trinken

6. Schütze deine Augen.

Sicher, Sie könnten sich ein wenig albern fühlen, wenn Sie eine Sonnenbrille im Inneren tragen, aber helle Farben wie Rot und Orange regen Ihre Sinne an und können die Menge an Essen, die Sie essen, um 25% oder mehr erhöhen, laut einer Studie der Boston University. Und hey, andere Gäste könnten Sie nur für eine Berühmtheit halten.

Lassen Sie Ihren Kommentar