6 Möglichkeiten, um Ihren Stoffwechsel zu beleben, wenn Sie älter werden

6 Möglichkeiten, um Ihren Stoffwechsel zu beleben, wenn Sie älter werden
Mitfühlende Augengrundlage / getty images Fühlen Sie sich, als ob Sie nicht so schnell abnehmen könnten wie früher? Beachten Sie, dass Sie an jedem Geburtstag ein paar Beulen und Beulen mehr haben als im Jahr zuvor? Sie haben wahrscheinlich gehört, dass Ihre Stoffwechselrate - oder wie viele Kalorien Sie täglich verbrennen - mit zunehmendem Alter abnimmt.

Mitfühlende Augengrundlage / getty images

Fühlen Sie sich, als ob Sie nicht so schnell abnehmen könnten wie früher? Beachten Sie, dass Sie an jedem Geburtstag ein paar Beulen und Beulen mehr haben als im Jahr zuvor? Sie haben wahrscheinlich gehört, dass Ihre Stoffwechselrate - oder wie viele Kalorien Sie täglich verbrennen - mit zunehmendem Alter abnimmt. Aber die gute Nachricht ist, dass es viel gibt, was Sie tun können, um Ihrem verlangsamten Stoffwechsel einen großen Schub zu geben, sagt Matt Tanneberg, DC, ein Sport-Chiropraktiker und zertifizierter Kraft- und Konditionsspezialist in Phoenix.

"Es ist nie zu spät, Veränderungen vorzunehmen, die einen großen positiven Einfluss auf den Stoffwechsel haben können", sagt Tanneberg. "Einige meiner 70-jährigen Patienten haben einen schnelleren Stoffwechsel als meine 30 - Jahre alte Patienten - Beweis dafür, dass, wenn du dich um deinen Körper kümmerst, er reagieren wird. " Beginnen Sie mit den richtigen Schritten, um Ihren Stoffwechsel anzukurbeln und halten Sie ihn weiter, wenn Sie älter werden. (Verliert in 2 Monaten bis zu 25 Pfund - und sieht strahlender aus als je zuvor - mit dem neuen Jüngeren in 8 Wochen!)

elena veselova / shutterstockEssen Frühstück.

Ja, es kann verlockend sein, es zu überspringen, aber Tanneberg sagt, dass es ideal ist, eine Mahlzeit innerhalb von 30 Minuten aufzuwachen. "Dies wird Ihren Körper aus dem Schlaf regenerieren und all Ihre Systeme so einrichten, dass sie überall funktionieren der Tag ", sagt er. Liebst du bis zum Frühstück zu frühstücken, wenn du schon ausgehungert bist? Es ist ein Zeichen dafür, dass sich der Stoffwechsel verlangsamt hat. "Wenn Sie hungrig sind, hört Ihr Körper auf, Kalorien zu verbrennen - und das ist ein Signal dafür, dass sich Ihr Stoffwechsel dramatisch verlangsamt hat", sagt er. Um es auf Touren zu bringen, sollten Sie Ihr Frühstück zu einer Priorität machen - und vergessen Sie nicht, den ganzen Tag über in regelmäßigen Abständen zu essen.

MEHR: 5 Nahrungsmittel, die deinen Metabolismus ankurbeln

Dave Bradley Photography / getty imagesLift Gewichte-vorzugsweise am Morgen.

Sie wissen, dass Sport eine Schlüsselrolle bei der Steigerung Ihres Stoffwechsels spielt. Aber wenn Sie dazu neigen, ein Cardio-Junkie zu sein und sich vor dem Kraftraum Ihres Fitnessstudios zu verstecken, ist es an der Zeit, sich mit diesen Kurzhanteln und Maschinen vertraut zu machen. "Krafttraining hilft Ihnen, Muskeln aufzubauen, was uns hilft, die Stoffwechselrate zu erhöhen Ihr Fettverbrennungspotenzial ", sagt Tanneberg. Phoenyx Austin, MD, ein zertifizierter Sportmediziner und Sporternährungsspezialist, stimmt zu und fügt hinzu, dass der Aufbau von Muskeln den zusätzlichen Vorteil hat, den Stoffwechsel auch dann zu beschleunigen, wenn man nicht trainiert. "Jedes Pfund Muskel verbraucht etwa 6 Kalorien pro Tag Jedes Pfund Fett verbrennt nur 2 Kalorien täglich ", sagt Austin.Tanneberg sagt seinen Patienten, wenn möglich, morgens ihr Gewichtstraining zu machen: "Wenn du das erste Mal anhebst, wird dein Stoffwechsel den Rest des Tages höher sein", sagt er.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

anastasia grankina / shutterstockEssen Protein zu jeder Mahlzeit.

Untersuchungen zeigen, dass insbesondere Protein einen wichtigen Einfluss auf den Stoffwechsel hat. In einer Studie befragten die Forscher 16 gesunde Erwachsene acht Wochen lang einer kalorienreichen Diät - einige mit wenig Protein (5%), einige mit moderatem Protein (15%) und einige mit hohem Proteingehalt (25%). Das Ergebnis? Alle nahmen ähnliche Mengen an Gewicht zu sich, doch diejenigen, die auf der normalen und proteinreichen Diät waren, speicherten satte 45% der überschüssigen Kalorien als Muskel, während jene auf der proteinarmen Diät 95% ihrer überschüssigen Kalorien als Fett speicherten. Jetzt, während dies nicht der Grund ist, all Ihre ganzen Körner gegen Truthahnbeine und Eier einzutauschen, sagt Tanneberg, dass es schlau ist, jedes Mal etwas Protein zu essen, wenn Sie essen. "Das kann bedeuten, Eier am Morgen, einen Proteinshake für einen Imbiss, etwas gegrilltes Hühnchen oder Nüsse über Ihrem Salat zum Mittagessen, und ein mageres Protein zusammen mit vielen Gemüse zum Abendessen ", sagt er.

MEHR: Die 6 besten Proteinpulver für Ihren Smoothie

puhhha / shutterstockGenießen Sie viel Wasser.

Da Downing Water auf vielen Ebenen für Sie gut ist, ist es nicht verwunderlich, dass eine gute Flüssigkeitszufuhr auch Ihren Stoffwechsel ankurbelt. "Alle Ihre Zellen benötigen Wasser zum Betrieb", sagt Tanneberg. In einer Studie der University of Utah wurde festgestellt, dass Sie, wenn Sie dehydriert sind, bis zu 2% weniger Kalorien verbrennen können. Diese Studie fand auch heraus, dass diejenigen, die acht bis zwölf Gläser Wasser pro Tag tranken, eine höhere Stoffwechselrate aufwiesen als diejenigen, die nur vier Gläser tranken.

MEHR: Sollten Sie koffeinhaltiges Wasser trinken?

odua images / shutterstockEssen Sie genug zu essen.

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, kann es verlockend sein, hier und da eine Mahlzeit zu überspringen oder Ihre Kalorien drastisch zu reduzieren. Aber wenn dein Körper hungrig ist, hört er auf Kalorien zu verbrennen, weil er versucht, alles zu konservieren, was er hat, sagt Tanneberg. "Wenn du nicht genug isst, denkst du, dein Körper würde nur durch deine Exzesse brennen, aber in Tatsache ist, dass es das Gegenteil tut ", sagt er." Ihr Stoffwechsel verlangsamt sich und es fängt tatsächlich an, Stoffwechsel-steigernde Muskeln für Energie aufzulösen. " Bei den meisten Frauen geschieht dies, wenn die Kalorienzufuhr unter 1 200 Kalorien pro Tag sinkt.

MEHR: 8 Dinge, die passieren, wenn Sie eine Mahlzeit überspringen

anatoli styf / shutterstockMeditate.

Bleib hier bei uns. Das klingt vielleicht nach einer Strecke, aber eine zunehmende Forschung beweist, dass Meditation eine unbestreitbare Rolle bei der Optimierung unserer allgemeinen Gesundheit spielt - das schließt unseren Stoffwechsel ein, sagt Tiffany Cruikshank, LAc, Akupunkteurin, Yogalehrerin und Autorin von Meditate Your Gewicht . "Wenn wir älter werden, wird unsere Stressbelastung komplexer, was unseren Stoffwechsel verlangsamen kann", sagt Cruikshank."Meditation ist ein großartiger Weg, um so viel von diesem Stress zu bekämpfen, und es hat sich gezeigt, dass es sehr positive Auswirkungen auf unseren Stoffwechsel und Essgewohnheiten hat und die kognitiven Funktionen und die Herzgesundheit optimiert."

MEHR: 10 Silent Signale, die Sie zu stark betonen

Lassen Sie Ihren Kommentar