7 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie eine Mahlzeitenersatzdiät ausprobieren

7 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie eine Mahlzeitenersatzdiät ausprobieren
D dosunets / Shutterstock Wenn uns die Zeit drängt, können Mahlzeitenzubereitung und gesunde Portionen sehr leicht auf der Strecke bleiben, was es schwer macht, mit Ihren Gewichtsverlustzielen auf Kurs zu bleiben . Das ist, wenn eine Mahlzeitersatzdiät wie eine gute Idee scheint. Diese Ersatzdiäten, die in Form von Fertigmischungen oder Shakes zubereitet werden, sind einfach zuzubereiten, kalorienarm und mit essentiellen Vitaminen angereichert.

d dosunets / Shutterstock

Wenn uns die Zeit drängt, können Mahlzeitenzubereitung und gesunde Portionen sehr leicht auf der Strecke bleiben, was es schwer macht, mit Ihren Gewichtsverlustzielen auf Kurs zu bleiben . Das ist, wenn eine Mahlzeitersatzdiät wie eine gute Idee scheint.

Diese Ersatzdiäten, die in Form von Fertigmischungen oder Shakes zubereitet werden, sind einfach zuzubereiten, kalorienarm und mit essentiellen Vitaminen angereichert.

"Sie eliminieren einige Entscheidungen und ermöglichen Struktur und Kontrolle für Patienten", sagt Rekha Kumar, MD, MS, ein Arzt im Comprehensive Weight Control Center im New York-Presbyterian / Weill-Cornell Medical Center.

Während diese Shakes und verpackten Mahlzeiten praktisch klingen, ist es schwer, sich nicht zu fragen, ob sie so gesund sind, wie sie es sind. Also haben wir die Experten gefragt - weiterlesen für ihre Meinung. (Und wenn Sie eines dieser Programme in Betracht ziehen, konsultieren Sie zuerst einen Arzt und / oder einen registrierten Ernährungsberater.)

achyglossus / ShutterstockThey kann ein nützliches Werkzeug zur Gewichtsabnahme sein.

Hier ist das Ding: Sie arbeiten. Studien haben gezeigt, dass Mahlzeitenersatzpläne ein effektiver Katalysator bei der anfänglichen Gewichtsabnahme sein können. "Es gibt einen Platz für diese, wenn Menschen Diäten einleiten und Probleme mit der Entscheidungsfindung oder der Zubereitung von Mahlzeiten haben", sagt Kumar. Wenn Sie keine Ahnung haben, wo Sie mit Ihrer Ernährung anfangen sollen, können Mahlzeitenersatzpläne eine hilfreiche Methode sein, Ihre Bemühungen zu konzentrieren und Ihre Kalorienaufnahme zu begrenzen, da viele von ihnen laut Kumar nur 250 bis 350 Kalorien pro Mahlzeit enthalten. (Möchten Sie gesündere Gewohnheiten aufgreifen? Melden Sie sich an, um sich inspirieren zu lassen und mehr Gewicht in Ihren Posteingang zu bringen!)

hvostik / Shutterstock Andere medizinische Bedürfnisse könnten diese Programme zu einer klugen Wette machen.

Wenn Sie andere medizinische Probleme haben, bei denen Sie schnell und zu einem bestimmten Zeitpunkt abnehmen müssen, können Mahlzeitenersatz eine gesunde Alternative sein. "Ich habe zum Beispiel Patienten, die einen Hüft-Ersatz benötigen und ihre Ärzte werden sagen:" Ich werde deine Hüfte nicht ersetzen, wenn du nicht 30 Pfund verlierst ", sagt Kumar. Wenn eine Gewichtsabnahme für einen medizinischen Eingriff erreicht werden muss, sind viele Patienten motiviert, diese Programme zu verwenden, da dies ihre Lebensqualität verbessern wird.

MEHR: 7 Seltsame Gründe, dass Sie an Gewicht zunehmen

WerbungAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

x9626 / ShutterstockEs kann ein großes Gemeinschaftsgefühl bieten.

Diese Mahlzeitenersatzdiäten könnten Ihnen helfen, Rechenschaft abzulegen. "Das ist sicherlich der Punkt, an dem einige dieser Programme von Nutzen sind - Sie sind in einem Team, einer Social-Media-Gruppe oder einem Coach", sagt Torey Armul, MS, RD, Sprecher der Akademie für Ernährung und Diätetik.Dieser Community-Aspekt kann von Vorteil sein, um die Dynamik des Gewichtsverlusts aufrechtzuerhalten und im Laufe der Wochen engagiert zu bleiben. In der Tat haben erste Studien gezeigt, dass Selbsthilfegruppen - speziell soziale Mediengruppen - bei der Gewichtsabnahme erfolgreich waren.

lingraphics / Shutterstock Sie sind nicht von der FDA reguliert.

Beachten Sie, dass viele dieser Produkte nicht reguliert sind, was Anlass zur Besorgnis geben könnte, da diese Produkte Zusätze enthalten. Das bedeutet, dass "das, was auf dem Etikett steht, nicht unbedingt das ist, was in dem Produkt enthalten ist", sagt Kristi King, MPH, RDN, Sprecher der Akademie für Ernährung und Diätetik. King warnt, dass einige dieser Produkte sogar die Medikamente einiger Patienten beeinträchtigen könnten. Allerdings gibt es einige Programme, die vom Diabetes-Präventionsprogramm sicher erkannt werden.

Opened / ShutterstockDiese Diäten sind möglicherweise nicht die nachhaltigste langfristige Option.

Und das liegt daran, dass das Leben in die Quere kommt. "Irgendwann müssen sich die Menschen in die reale Welt integrieren", sagt Kumar. Und in der realen Welt sind diese Mahlzeiten nicht immer leicht verfügbar und sie könnten zu teuer werden. Armul fügt hinzu, diese Diäten lehren nicht die Grundlagen einer gesunden Ernährung, was ein weiterer wichtiger Grund ist, dass sie nicht nachhaltig sind.

MEHR: Würden Sie jedes einzelne Ding messen, das Sie jemals für den Rest Ihres Lebens essen werden, wenn es das Ende Ihrer Nahrungssucht bedeutet?

anna frajtova / Shutterstock Intermittierende Verwendung könnte der richtige Weg sein.

Anstatt diese Produkte für jede Mahlzeit zu verwenden, sollten Sie sie ab und zu verwenden. "Anstatt Ihre gesamte Ernährung zu einem Mahlzeitenersatz zu machen, wählen Sie eine Mahlzeit pro Tag", sagt Armul. Wenn Sie sie zusammen mit einer gesunden Ernährung verwenden, können Sie schließlich beginnen, von ihnen abzuwehen. Diese langsame Verjüngung ist wichtig, weil Sie lernen werden, wie Sie eine gesunde Nahrungsmittelauswahl treffen können.

MEHR: 15 Teeny Tiny Änderungen, um Gewicht zu verlieren Schneller

Macrovector / Shutterstock Es ist wichtig, darüber nachzudenken, was als nächstes kommt.

Eine Mahlzeit-Ersatz-Diät ist nie das Endziel. "Es muss ein Plan für den Zeitpunkt des Essens-Ersatz-Plans vorhanden sein", sagt Kumar. Sobald Sie das Programm abgeschlossen haben, ist es wichtig, ein Support-Netzwerk zu erstellen, das Ihnen hilft, weiter voranzukommen. Kumar schlägt vor, ein Team von Fachleuten zu bilden, um Ihnen zu helfen, und empfiehlt, einen Arzt, einen registrierten Diätetiker und sogar einen Psychologen zu konsultieren, um von diesen Mahlzeitersatzprodukten umzusteigen und sicher Ihre Gewichtverlustreise fortzusetzen.

Lassen Sie Ihren Kommentar