Vermeidung von Gewichtszunahme im Urlaub

Vermeidung von Gewichtszunahme im Urlaub
Wie kann ich im Urlaub Gewichtszunahme vermeiden, ohne mich selbst zu berauben? Wenn Sie die lokale Küche nicht probieren könnten, wäre Ihr Urlaub nicht annähernd so viel Spaß. Es ist in Ordnung, sich etwas zu gönnen - schließlich wirst du wahrscheinlich aktiver sein, dank all dem herumlaufen und herumlaufen.

Wie kann ich im Urlaub Gewichtszunahme vermeiden, ohne mich selbst zu berauben?

Wenn Sie die lokale Küche nicht probieren könnten, wäre Ihr Urlaub nicht annähernd so viel Spaß. Es ist in Ordnung, sich etwas zu gönnen - schließlich wirst du wahrscheinlich aktiver sein, dank all dem herumlaufen und herumlaufen. Dennoch, du willst es nicht übertreiben: Ein oder zwei große Mahlzeiten in den lokalen Hotspots, und du wirst bald all die Kalorien zurückerhalten, die du aufgearbeitet hast. Aber Sie können die Gewichtszunahme beibehalten. Hier sind sechs Möglichkeiten, um Ihre Urlaubskalorien zu zählen, so dass die einzigen sperrigen Souvenirs, die Sie nach Hause bringen, die sind, die Sie in Ihrem Koffer haben.

Seien Sie auf dem Flughafen auf Smart-Eating Wache. Vermeiden Sie Gewichtszunahme, wenn Sie sich vor Ihrem Flug auf fettige Burger und fette Muffins laden. Packe (oder nimm) ein Sandwich mit Vollkorn, einigen Nüssen und einer Orange, und rette deine Einkäufe für das gute Zeug, wie ein Buttercroissant in einem Pariser Café oder ein cremiges Hummerbiskuit an der Küste von Maine.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutz | Über uns

Spiel gutes Essen Polizist, schlechtes Essen Polizist. Sobald Sie dort ankommen, gehen Sie voran, haben Sie die Fettuccine Alfredo. Wenn ich etwas dekadentes bestelle, esse ich nur die Hälfte davon und tausche dann Teller mit meinem Mann, der zustimmt, den gesünderen - aber immer noch schmackhaften - gegrillten Lachs zu bestellen.

Stell dir vor, du wärst ein Lebensmittelkritiker. Nichts schmeckt so gut wie der erste Biss, also nähern Sie sich dem Urlaub, als wären Sie auf einer Verkostungsmission. Bestellen Sie nicht Ihr eigenes Dessert, sondern versuchen Sie eine Gabel vom Käsekuchen Ihres Freundes oder einen Leckerli von der Eiswaffel Ihres Kindes - und hören Sie auf.

Vermeiden Sie Binge-Zonen. Vermeiden Sie Orte, an denen das Schlemmen eine Hauptattraktion ist (z. B. Kreuzfahrten und Las Vegas). Gehen zu einem All-you-can-eat-Buffet ist eine garantierte Gewichtszunahme Diät-Buster. Es kann gesunde Entscheidungen geben, aber Sie sind viel stärker als ich, wenn Sie $ 18 bezahlen können. 95 und dann umgehen Sie den Speck, Eier Benedict, Huhn Cordon Bleu, überbackene Kartoffeln und flourless Schokoladenkuchen für einen Teller mit gemischtem Gemüse und gegrilltem Hähnchen.

Geh in eine Eigentumswohnung. Studien zeigen, dass je häufiger Sie essen, desto wahrscheinlicher sind Sie Erfahrung, Gewicht zu gewinnen, weil Restaurants Sie mit versteckten Kalorien laden. Wenn möglich, Unterkünfte mit Küche buchen; Es kann etwas mehr kosten, aber Sie sparen ein Bündel beim Kochen. Ziel ist es, alle Ihre Frühstücke vorzubereiten, plus entweder Mittag-oder Abendessen jeden Tag. In diesem Sinne, machen Sie eine Einkaufsliste im Flugzeug.Reißen Sie für jedes Familienmitglied einen Abschnitt ab, damit Sie im Geschäft anhalten und sich auf dem Weg zu Ihrem Urlaubsziel teilen und erobern können.

Sei kein Strandgott. Wenn Sie sich noch im Planungsmodus befinden, sollten Sie eine Wanderung oder Radtour durch Kaliforniens Weinland oder Vermonts Herbstlaub in Erwägung ziehen. (Die meisten aktiven Reiseunternehmen werden alle Fähigkeiten unterbringen.) Egal wo Sie reisen, versuchen Sie nicht, Chillen am Pool mit Faulenzen den ganzen Tag gleichzusetzen. Je mehr Kalorien Sie im Wasser planschen (etwa 200 pro Stunde *) und die Nacht durchtanzen (etwa 300 Stunden pro Stunde *), desto weniger müssen Sie sich um die in Ihrer Piña Colada kümmern.

* Kalorienverbrauch basiert auf einer 150-Pfund-Person.

Quelle: Michele Stangen, Vorbeugung Fitness-Direktor, ist ein zertifizierter Fitnesstrainer und der Autor von Firm Up in 3 Wochen.

Lassen Sie Ihren Kommentar