Kokosnuss-Garnelen mit Reisnudeln

Kokosnuss-Garnelen mit Reisnudeln
Shrimps sind eine Quelle von herzgesunden Omega-3-Fettsäuren und Vitamin D, einem Nährstoff, der Entzündungen nach dem Training reduziert. Schnell kochende Reisnudeln, die nur kurz einweichen müssen, sind eine gute Wahl, wenn Sie wenig Zeit haben. Gesamtzeit20 MinutenZutatenServing Size Zutaten 1 Packung (9 Unzen) Reisnudelnudeln 1 Esslöffel Rapsöl 1 Pfund geschälte und entartete große Garnelen 4 Tassen (9 Unzen) Brokkoli Florets 1 rote Paprika, in Scheiben geschnitten 1 Dose (14 Unzen) leichte

Shrimps sind eine Quelle von herzgesunden Omega-3-Fettsäuren und Vitamin D, einem Nährstoff, der Entzündungen nach dem Training reduziert. Schnell kochende Reisnudeln, die nur kurz einweichen müssen, sind eine gute Wahl, wenn Sie wenig Zeit haben.

Gesamtzeit20 MinutenZutatenServing Size

Zutaten

  • 1 Packung (9 Unzen) Reisnudelnudeln
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 1 Pfund geschälte und entartete große Garnelen
  • 4 Tassen (9 Unzen) Brokkoli Florets
  • 1 rote Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 1 Dose (14 Unzen) leichte Kokosmilch
  • 2 Esslöffel gelbe Currypaste
  • Saft von 1 Limette
  • 1/4 Tasse gehackte ungesalzene Erdnüsse
  • 1 / 4 Tasse gehackter frischer Koriander
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

  1. Weichen Sie die Nudeln in einer großen Schüssel mit heißem Leitungswasser für 5 Minuten oder bis sie weich sind. Die Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen und dann unter kaltem Wasser abspülen. Beiseite legen.
  2. Währenddessen in einem Wok oder einem großen, tiefen Topf 1/2 Teelöffel Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Garnele hinzu und kochen Sie für 3 bis 5 Minuten oder bis rosa und undurchsichtig. Aus dem Wok nehmen und beiseite stellen.
  3. Den restlichen 1/2 Esslöffel Öl zusammen mit Brokkoli und Paprika in den Wok geben. Kochen Sie für 3 bis 5 Minuten, oder bis das Gemüse leicht erweicht ist. Aus dem Wok nehmen und mit der Garnele beiseite stellen.
  4. Erhöhen Sie die Hitze unter dem Wok zu hoch und fügen Sie die Kokosmilch, Currypaste und Limettensaft hinzu. Rühren bis zur Durchwärmung und gut kombiniert. Gib die Garnelen, das Gemüse und die Nudeln in den Wok. Toss gut um mit der Soße zu beschichten.
  5. Servieren Sie garniert mit den Erdnüssen und Koriander.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 512kcal
  • Kalorien aus Fett: 136kcal
  • Kalorien aus Satfett: 45kcal
  • Fett: 15g
  • Gesamt Zucker: 5g
  • Kohlenhydrate : 66g
  • Gesättigtes Fett: 5g
  • Cholesterin: 143mg
  • Natrium: 697mg
  • Protein: 25g
  • Kalium: 658mg
  • Ballaststoffe: 6g
  • Gramm Gewicht: 405g

Lassen Sie Ihren Kommentar