Der einfache Weg Diese Frau war in der Lage, 13 Pfund und 7 Zoll aus ihrem Bauch in nur einem Monat zu verlieren

Der einfache Weg Diese Frau war in der Lage, 13 Pfund und 7 Zoll aus ihrem Bauch in nur einem Monat zu verlieren
Karen Pearson Als Paula Derrow von Vollzeit in einem Büro arbeitete und von zu Hause aus freiberuflich tätig war, begann ihr Gewicht zu steigen. Obwohl sie versuchte, aktiv zu bleiben, bewegte sie sich weniger und saß mehr am Computer, und es war nur allzu leicht, sich in die Küche zu begeben und sich einen improvisierten Snack zu gönnen.

Karen Pearson

Als Paula Derrow von Vollzeit in einem Büro arbeitete und von zu Hause aus freiberuflich tätig war, begann ihr Gewicht zu steigen. Obwohl sie versuchte, aktiv zu bleiben, bewegte sie sich weniger und saß mehr am Computer, und es war nur allzu leicht, sich in die Küche zu begeben und sich einen improvisierten Snack zu gönnen. Die 35 Kilo, die sie Mitte zwanzig verloren hatte - und die sie seit mehr als 25 Jahren mit regelmäßiger Bewegung und gesunder Ernährung ausgehalten hatte - krochen langsam zurück, näherten sich ihrem höchsten Gewicht und erweiterten ihre Taille.

"Ein Teil davon war, dass Depressionen einen Langzeitjob verloren haben und ich nicht im Büro sein muss", sagt der 52-jährige Derrow, der heute ein florierendes Schreib- und Redaktionsunternehmen hat "Ich hatte auch Rückenschmerzen, die es schwierig machten, so aktiv zu sein, wie ich sein wollte. Ich fühlte mich wie ein Versager."

WerbungAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden .

Datenschutz | Über uns

Endlich, nach einem Gespräch mit ihrem Mann, Randy, entschied Derrow, dass es Zeit war, etwas zu ändern. "Er sah mich an und sagte:" Du wirst frustriert, wenn Freunde immer wieder über dasselbe Problem reden Tue nichts, was du tust. Ich habe das Gefühl, dass du das mit deinem Gewicht machst. "Das war wirklich ein Durchbruch für mich", erinnert sie sich.

Inspiriert begann Derrow ihr Essen zu säubern. Sie fiel rund 7 Pfund, aber dann ein Plateau. Ohne den Aufbau eines Übungsplans war es schwierig, mehr Gewicht zu verlieren. "Damals hörte ich vom Fit-in-10-Programm", sagt Derrow. "Ich habe gesehen, dass Prävention Frauen gesucht hat Und ich liebte die Idee, mit nur 10 Minuten Krafttraining pro Tag und Richtlinien für gesünderes Essen in Form zu kommen. Also habe ich es versucht. "

Innerhalb der ersten Woche durchbrach Derrow ihr Plateau und verlor 3 Pfund mehr. "Mein Körper reagierte schnell", sagt sie. "Dieses Programm zeigte mir, wie einfach es sein kann, sich auf frische Vollwertkost zu konzentrieren, und ich fand es wirklich leicht, das 10-minütige Training als Pause einzustecken von meinem Computer, am Morgen vor meiner Dusche oder sogar direkt vor dem Zubettgehen. Ich konnte es nach meinem Zeitplan tun, in allem, was ich gerade anhatte. "

Am Ende des 30-Tage-Programms hatte Derrow verloren 10 weitere Pfund und getrimmt 7 cm von ihrem Bauch allein. Ihre Gesundheit verbesserte sich ebenfalls. Der saure Reflux, der sie jahrelang gestört hatte, verschwand, ihr nagender Rückenschmerz verschwand und bei ihrem letzten Blutdruck-Check hatte sie ihre niedrigste Zahl erreicht: 100/60.

"Das Programm war für mich lebensverändernd", sagt Derrow. "Es hat mich hoffnungsvoll gemacht, dass es auch nach der Menopause immer noch möglich ist, durch Änderung der Ernährung eine signifikante Gewichtsabnahme zu erreichen und, noch überraschender, ohne dass ich deinen Körper überanstrengt habe. Das war es, was ich an dem Programm geliebt habe - es war nicht schwer und ich hatte keinen Hunger. Ich habe wirklich das Gefühl, dass es mir die Kontrolle über mein Leben zurückgab. "

Lassen Sie Ihren Kommentar