Herbst Huhn mit Butternusskürbis und roten Trauben

Herbst Huhn mit Butternusskürbis und roten Trauben
Gesamt Zeit50 MinutenZutaten11 CountServing Size Zutaten 1 kleiner Butternusskürbis, geschält, entkernt und in 1 "Würfel geschnitten 1 Tasse Perlzwiebeln, geschält 4 hautlose, entbeinte Hähnchenbrusthälften (ca. 1 Pfund) 1/4 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 1/4 Tasse gehackter frischer Estragon 2 Teelöffel Olivenöl 1 1/2 Tassen natriumarme Hühnerbrühe, geteilt 1 Esslöffel Maisstärke 2 Tassen kernlose rote Trauben 1/2 Tasse geröstete gehackte Walnüsse Dieses Rezept

Gesamt Zeit50 MinutenZutaten11 CountServing Size

Zutaten

  • 1 kleiner Butternusskürbis, geschält, entkernt und in 1 "Würfel geschnitten
  • 1 Tasse Perlzwiebeln, geschält
  • 4 hautlose, entbeinte Hähnchenbrusthälften (ca. 1 Pfund)
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Estragon
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1 1/2 Tassen natriumarme Hühnerbrühe, geteilt
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Tassen kernlose rote Trauben
  • 1/2 Tasse geröstete gehackte Walnüsse
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Zubereitung

Vorbereitung: 15 MinutenKochzeit: 35 Minuten
  1. Die Kürbiswürfel auf eine mikrowellengeeignete Platte legen und zum Anfeuchten mit Wasser besprühen Mikrowelle für 4 Minuten mit hoher Leistung
  2. Beide Seiten des Hühnchens würzen mit dem Salz und Pfeffer und reiben mit dem Estragon.
  3. Erhitze das Öl in einem großen Schmortopf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie für 3 Minuten pro Seite oder bis es goldbraun ist. Den Kürbis, die Zwiebeln und 1 Tasse Brühe dazugeben und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, bedecken Sie und kochen Sie für 15 Minuten.
  4. Übertragen Sie das Huhn und das Gemüse mit einem Schaumlöffel auf eine Servierplatte und bewahren Sie die Flüssigkeit im Topf auf.
  5. Die Maisstärke in der restlichen 1/2 Tassen Hühnerbrühe auflösen. Die Mischung in die restliche Flüssigkeit im Topf geben. Sieden, wischen, für 1 bis 2 Minuten oder bis die Flüssigkeit eindickt. Fügen Sie die Trauben hinzu. 1 Minute köcheln lassen. Die Sauce über das Hähnchen und das Gemüse geben. Mit den Walnüssen bestreuen und sofort servieren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 432kcal
  • Kalorien aus Fett: 127kcal
  • Kalorien aus Satfett: 16kcal
  • Kalorien aus Transfat: 0kcal
  • Fett: 14g
  • Gesamt Zuckergehalt: 19g
  • Kohlenhydrate: 48g
  • Gesättigte Fettsäuren: 2g
  • Cholesterin: 66mg
  • Natrium: 265mg
  • Protein: 33g
  • Unlösliche Ballaststoffe: 1g
  • Eisen: 3mg
  • Zink: 2mg
  • Calcium: 148mg
  • Magnesium: 126mg
  • Kalium: 1245mg
  • Phosphor: 378mg
  • Vitamin A Carotinoid: 1924re
  • Vitamin A: 19255iu
  • Vitamin A: 969rae
  • Vitamin A: 1931re
  • Vitamin A Retinol: 7 Re
  • Vitamin C: 50 mg
  • Vitamin B1 Thiamin: 0 mg
  • Vitamin B2 Riboflavin: 0 mg
  • Vitamin B3 Niacin: 16 mg
  • Vitamin B12: 1mcg
  • Vitamin E Alpha Äquivalente: 3mg
  • Vitamin E Alpha-Toco: 3mg
  • Vitamin E Iu: 5iu
  • Vitamin E Mg: 3mg
  • Alpha-Carotin: 1502mcg
  • Beta-Carotin Equiv : 11540mcg
  • Beta-Carotin: 7665mcg
  • Biotin: 3mcg
  • Kupfer: 1mg
  • Ballaststoffe: 5g
  • Folat Dfe: 69mcg
  • Folat Lebensmittel: 69mcg
  • Folat: 69mc g
  • Gramm Gewicht: 540 g
  • Jod: 2 mcg
  • Mono Fett: 4 g
  • Niacin Äquivalente: 23 mg
  • Poly Fett: 8 g
  • Selen: 22 mcg
  • lösliche Ballaststoffe: 0 g
  • Vitamin B6: 1mg
  • Vitamin K: 16mcg
  • Wasser: 440g

Lassen Sie Ihren Kommentar