Filet Mignon mit Senf-Meerrettichsauce und gerösteten Kartoffeln

Filet Mignon mit Senf-Meerrettichsauce und gerösteten Kartoffeln
Total Zeit1 Stunde 10 MinutenZutaten11 CountServing Größe Zutaten 1 1/2 Pfund kleine rote Kartoffeln, halbiert oder geviertelt 1/4 Tasse Olivenöl 1/2 Teelöffel Salz 4 ohne Knochen Rindfleisch Filetsteaks (je 4 Unzen), gut geschnitten 3/4 Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer 1 Esslöffel + 1 Teelöffel körniger Senf 3 Esslöffel fettreduzierte saure Sahne 1 kleine Pflaumentomate, fein gehackt 2 Esslöffel frischer Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln 1 Esslöffel zubereiteter Meerrettich 1 klein

total Zeit1 Stunde 10 MinutenZutaten11 CountServing Größe

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund kleine rote Kartoffeln, halbiert oder geviertelt
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 4 ohne Knochen Rindfleisch Filetsteaks (je 4 Unzen), gut geschnitten
  • 3/4 Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel + 1 Teelöffel körniger Senf
  • 3 Esslöffel fettreduzierte saure Sahne
  • 1 kleine Pflaumentomate, fein gehackt
  • 2 Esslöffel frischer Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln
  • 1 Esslöffel zubereiteter Meerrettich
  • 1 kleine Schalotte, gehackt
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Vorbereitung: 20 MinutenKochen: 40 Minuten
  1. Den Ofen auf 425 ° F vorheizen. Ein Broiler-Pfannen-Gestell mit Olivenöl-Kochspray beschichten und zur Seite stellen.
  2. Kartoffeln, Öl und 1/4 Teelöffel Salz in eine 9 "x 9" Auflaufform geben und zum Übergießen werfen. 30 Minuten backen und einige Male aus dem Ofen nehmen, bis sie golden und zart sind. Zelt mit Folie locker aufhängen und beiseite stellen.
  3. Streuen Sie die Steaks auf beiden Seiten mit dem Pfeffer und restlichen 1/4 Teelöffel Salz. Auf die vorbereitete Grillpfanne legen. Broil 2 "bis 4" von der Hitze für 4 bis 5 Minuten, bis gebräunt. Wenden Sie die Oberseiten und verbreiten Sie sie mit 1 Esslöffel Senf. 3 bis 4 Minuten länger bei mittlerer oder bis zur gewünschten Garzeit kochen. Vom Herd nehmen, auf einen Teller geben und 10 Minuten ruhen lassen.
  4. Während die Steaks ruhen, machen Sie die Soße, indem Sie die saure Sahne, die Tomate, den Schnittlauch oder das Schalottengrüns, den Meerrettich, die Schalotte und den restlichen Teelöffel Senf in einer kleinen Schüssel mischen, bis gut gemischt. Die Sauce gleichmäßig auf 4 Teller verteilen und Steak und Kartoffeln darauf verteilen.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 438kcal
  • Kalorien aus Fett: 202kcal
  • Kalorien aus Satfett: 50kcal
  • Fett: 23g
  • Gesamt Zucker: 3g
  • Kohlenhydrate : 30g
  • Gesättigtes Fett: 6g
  • Cholesterin: 80mg
  • Natrium: 450mg
  • Protein: 29g
  • Calcium: 67mg
  • Ballaststoffe: 3g
  • Folat Dfe: 53mcg
  • Mono Fett: 13g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 2g
  • Sonstiges: 24carbsg
  • Poly Fett: 2g

Lassen Sie Ihren Kommentar