Gegrillte Spießchen Portobello Pilze

Gegrillte Spießchen Portobello Pilze
Total Zeit2 Stunden 9 MinutenZutaten10 CountServing Size Zutaten 4 mittelgroße Portobello-Pilze (je etwa 4 "Durchmesser) 2 Knoblauchzehen 1 Esslöffel natives Olivenöl Extra 1 Esslöffel Zitronensaft 1 Esslöffel Balsamico 1 1 / 2 Teelöffel Chili-Öl 3 Esslöffel fein gehackter Basilikum 1 Esslöffel fein gehackter Knoblauch Prise Salz Prise gemahlener schwarzer Pfeffer Dieses Rezept stammt aus einer unserer Bücher: Buy Now Richtungen Vorbereitung: 5 MinutenKochen: 4 Minuten Entfernen Sie die Stiele v

total Zeit2 Stunden 9 MinutenZutaten10 CountServing Size

Zutaten

  • 4 mittelgroße Portobello-Pilze (je etwa 4 "Durchmesser)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl Extra
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Balsamico
  • 1 1 / 2 Teelöffel Chili-Öl
  • 3 Esslöffel fein gehackter Basilikum
  • 1 Esslöffel fein gehackter Knoblauch
  • Prise Salz
  • Prise gemahlener schwarzer Pfeffer
Dieses Rezept stammt aus einer unserer Bücher:

Buy Now

Richtungen

Vorbereitung: 5 MinutenKochen: 4 Minuten
  1. Entfernen Sie die Stiele von den Pilzen und verwerfen Sie die Knoblauchzehen in dünne Längsstreifen.Machen Sie eine Reihe von kleinen Einschnitten in der Die Champignons mit der Spitze eines Gemüsemessers einlegen und die Knoblauchzehen hineingeben.
  2. Die Pilze in einer 9 "x 13" Antihaft-Auflaufform in eine Schicht legen.
  3. In einer kleinen Schüssel Schneebesen zusammen das ol ive Öl, Zitronensaft, Essig und Chiliöl. Basilikum, gehackten Knoblauch, Salz und Pfeffer unterrühren. Pour über die Pilze. Bei Zimmertemperatur 2 Stunden marinieren und die Deckel ein- oder zweimal wenden.
  4. Beschichten Sie einen unbeheizten Grillrost mit Antihaft-Spray. Den Grill gemäß den Anweisungen des Herstellers anzünden. Stellen Sie das Rack auf den Grill. Kurz vor dem Servieren die Pilze für 2 bis 3 Minuten pro Seite über mittelharten Kohlen grillen und mit einer übriggebliebenen Marinade bestreichen. Die Pilze auf ein Schneidebrett geben und in Viertel schneiden. Gewinde jedes Viertel auf einen kleinen hölzernen Spieß. Auf einer Platte anrichten und sofort servieren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 21kcal
  • Kalorien aus Fett: 12kcal
  • Kalorien aus Satfett: 2kcal
  • Fett: 1g
  • Gesamt Zucker: 1g
  • Kohlenhydrate : 2g
  • Gesättigtes Fett: 0g
  • Natrium: 12mg
  • Eiweiß: 1g
  • Eisen: 0mg
  • Zink: 0mg
  • Calcium: 5mg
  • Magnesium: 1mg
  • Kalium: 110mg
  • Phosphor: 2mg
  • Vitamin A Carotinoid: 3re
  • Vitamin A: 26iu
  • Vitamin A: 1rae
  • Vitamin A: 3re
  • Vitamin C: 1mg
  • Vitamin B2 Riboflavin: 0mg
  • Vitamin B3 Niacin: 1mg
  • Beta-Carotin Equiv: 16mcg
  • Beta-Carotin: 16mcg
  • Kupfer: 0mg
  • Ballaststoffe: 0g
  • Folat Dfe: 5mcg
  • Folsäure Lebensmittel: 5mcg
  • Folat: 5mcg
  • Gramm Gewicht: 26g
  • Mono Fett: 1g
  • Niacin Äquivalente: 1mg
  • Poly Fett: 0g
  • Selen: 3mcg
  • Vitamin K: 2mcg
  • Wasser: 22g

Lassen Sie Ihren Kommentar