Honigbecher

Honigbecher
Hier ist eine einfache Version der klassischen französischen Creme Caramel. Anstatt den Kristallzucker zu karamellisieren, um einen Vanillepudding zu würzen, verwendet dieser Nachtisch die tiefen Aromen eines dunklen Honigs. Gesamtzeit6 Stunden 10 MinutenZutaten6 CountServing Size Zutaten 2 Esslöffel dunkler Honig, zB Buchweizen 2 Tassen Milch 1/3 Tasse Zucker 2 große Eier 2 große Eigelb 1 Teelöffel Vanilleextrakt Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher: Buy Now Wegbeschreibung Vorbereitun

Hier ist eine einfache Version der klassischen französischen Creme Caramel. Anstatt den Kristallzucker zu karamellisieren, um einen Vanillepudding zu würzen, verwendet dieser Nachtisch die tiefen Aromen eines dunklen Honigs.

Gesamtzeit6 Stunden 10 MinutenZutaten6 CountServing Size

Zutaten

  • 2 Esslöffel dunkler Honig, zB Buchweizen
  • 2 Tassen Milch
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 2 große Eier
  • 2 große Eigelb
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Vorbereitung: 20 MinutenKochen: 45 Minuten
  1. Den Ofen auf 325 ° F vorheizen. Teilen Sie den Honig unter vier 6-Unzen-Puddingbecher.
  2. Kombiniere in einem kleinen Kochtopf Milch und Zucker und erhitze unter Rühren, um den Zucker aufzulösen, bis die Dampfspitzen von der Oberfläche aufsteigen. Etwas abkühlen lassen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel die Eier und das Eigelb ganz leicht mit einem Schneebesen schlagen. Etwa 1/4 Tasse heiße Milch in die Eier rühren, um sie zu erwärmen. Unter ständigem Rühren die restliche heiße Milch nach und nach zu den erwärmten Eiern geben. Fügen Sie die Vanille hinzu. (Für ein glatteres, eleganteres Ergebnis sollten Sie den Pudding zu diesem Zeitpunkt belasten, aber es liegt an Ihnen.)
  4. Stellen Sie die Tassen in eine Backform. Den Vanillesauce vorsichtig in die Tassen auf den Honig schöpfen. Stellen Sie die Backform auf einen herausgezogenen Ofenrost und gießen Sie heißes Wasser ein, um die Seiten der Puddingbecher auf halber Höhe zu erreichen. Backen Sie für 40 Minuten, oder bis die Zentren der Puddings eingestellt sind.
  5. Die Puddingbecher aus dem Wasserbad nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Kühl bis gut gekühlt, mindestens 4 Stunden. Zum Entformen lösen Sie die Kanten mit einem Messer und wenden Sie die Pudding auf einzelne Platten.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 236kcal
  • Kalorien aus Fett: 78kcal
  • Kalorien aus Satfett: 35kcal
  • Kalorien aus Transfat: 1kcal
  • Fett: 9g
  • Gesamt Zucker: 31g
  • Kohlenhydrate: 32g
  • Gesättigte Fettsäuren: 4g
  • Cholesterin: 223mg
  • Natrium: 88mg
  • Protein: 9g
  • Gramm Gewicht: 184g
  • Mono Fett: 3g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Poly Fett: 1g
  • Transfettsäure: 0g
  • Wasser: 134g

Lassen Sie Ihren Kommentar