Wie schmutzig ist dein Lockenstab?

Wie schmutzig ist dein Lockenstab?
Ihr Lockenstab und Haarglätter haben vielleicht ein schmutziges kleines Geheimnis: Produktanhäufung kann Haare verbrennen und Spliss verursachen, sagt die australische Promi-Stylistin Sarah Potempa. Werkzeuge wöchentlich auf diese Weise bereinigen: AnzeigeWerkung Bleiben Sie in Kontakt Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Ihr Lockenstab und Haarglätter haben vielleicht ein schmutziges kleines Geheimnis: Produktanhäufung kann Haare verbrennen und Spliss verursachen, sagt die australische Promi-Stylistin Sarah Potempa.

Werkzeuge wöchentlich auf diese Weise bereinigen:

AnzeigeWerkung

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutz | Über uns

1. Schalten Sie sie für eine Sekunde ein; Die Wärme lässt den Film leichter abwischen.

2. Tauchen Sie ein Tuch in Alkohol und führen Sie es über die Metallplatten. Dies entfernt alle Rückstände, hält aber die Schutzschicht intakt, so dass die Haare nicht frittieren.

3. Sofort mit einem frischen Tuch trocknen, um Rostbildung zu vermeiden.

60: Der Anteil der Frauen, die mindestens einmal wöchentlich beheizte Werkzeuge wie ein Flatiron verwenden, nach Dove

Mehr von Prävention: Wie man ein schlechtes Haar rettet Tag

Lassen Sie Ihren Kommentar