Wie Sie Ihre Beziehung auffrischen können

Wie Sie Ihre Beziehung auffrischen können
Kennst du diese nervigen Freunde, die behaupten, dass sie ihre Partner genauso lieben wie an dem Tag, an dem sie sich getroffen haben? Sie lügen, sagt Sonja Lyubomirsky, PhD, Psychologieprofessorin an der University of California, Riverside, und Autorin von Die Mythen des Glücks "Menschen können sich gut an positive Veränderungen gewöhnen", sagt sie sagt.

Kennst du diese nervigen Freunde, die behaupten, dass sie ihre Partner genauso lieben wie an dem Tag, an dem sie sich getroffen haben? Sie lügen, sagt Sonja Lyubomirsky, PhD, Psychologieprofessorin an der University of California, Riverside, und Autorin von Die Mythen des Glücks "Menschen können sich gut an positive Veränderungen gewöhnen", sagt sie sagt. Sobald wir uns an die Liebe gewöhnen, sehnen wir uns noch mehr, was dazu führt, dass einige Paare betrügen oder sich trennen. Die gute Nachricht: Sie können Ihre Romanze neu entfachen, indem Sie die folgenden schlechten Angewohnheiten abwerfen.

[sidebar] Liebeskiller # 1: Nach der gleichen Routine

Abwechslung und Überraschung vereiteln die Anpassung, aber das bedeutet nicht, dass du mit dem Fallschirmspringen beginnen musst. Essen in neuen Restaurants, Geselligkeit mit verschiedenen Paaren und sogar schlafen auf der anderen Seite des Bettes zählen alle.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutz | Über uns

Liebeskiller # 2: Zu viel Bildschirmzeit

Untersuchungen haben ergeben, dass uns die bloße Anwesenheit eines Smartphones ablenken kann, was dazu führt, dass wir uns voneinander trennen. Eine einfache Berührung kann uns jedoch näher bringen, sagt Dr. Lyubomirsky. Halten Sie, wann immer möglich, die Hände und suchen Sie nach Wegen, sich zu verbinden, z. B. wenn Sie mit den Fingern über den Rücken Ihres Partners laufen.

Liebeskiller # 3: Lob vorenthalten

Suche nach Wegen, deinen Partner zu bewerten - versuche jeden Tag, eine neue positive Eigenschaft zu bemerken. Je mehr du ihn lobst, desto mehr wird er applaudieren und dankbar sein für alles, was du auch tust.

Mehr von Prävention: Wie man ein besserer Liebhaber ist

Lassen Sie Ihren Kommentar