Wie Twinkies den Stress

Wie Twinkies den Stress
Also hast du nach einem Kampf mit deiner Schwester 10 Oreos geschnappt, nach einem stressigen Tag drei Krispy Kremes im Auto geschluckt und einen riesigen Schokoriegel gemixt, während du auf diese horrende Kreditkartenrechnung geschaut hast. Überspringen Sie die Schuld-Forschung schlägt vor, wir sind fest verdrahtet, um süße Sachen zu essen, wenn es schwierig wird.

Also hast du nach einem Kampf mit deiner Schwester 10 Oreos geschnappt, nach einem stressigen Tag drei Krispy Kremes im Auto geschluckt und einen riesigen Schokoriegel gemixt, während du auf diese horrende Kreditkartenrechnung geschaut hast. Überspringen Sie die Schuld-Forschung schlägt vor, wir sind fest verdrahtet, um süße Sachen zu essen, wenn es schwierig wird.

[sidebar] In prähistorischen Zeiten könnte Stress-Essen eine intelligente Überlebensstrategie gewesen sein, sagen Forscher an der Universität von Kalifornien, San Francisco. Ihre erregten Vorfahren schnappten sich Beeren, nachdem die marodierenden Tiger davongeschlichen waren; Nach dem Gebrüll des Chefs geht es in Richtung der Süßigkeitenmaschine: "Sie müssen für die nächste Krise auftanken", erklärt Studienkoautor Norman Pecoraro, PhD. Forscher fanden heraus, dass Stress Ratten veranlasst, Hormonsignale für kalorienreiche Ernährung freizusetzen. Pecoraro sagt, dass es beim Menschen überraschend ähnlich ist.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Schlechte Nachrichten: Das Essen-essen-essen-Signal hörte erst auf, als die Ratten die zusätzlichen Kalorien als Bauchfett gespeichert hatten.

Gute Nachrichten: Bewegung, Schlaf und gesunde Ernährung können den Stress-Ess-Zyklus davon abhalten, zu treten. Sehen Sie sich diese sechs gesunden Wege an, um Ihren Stress zu bewältigen.

Lassen Sie Ihren Kommentar