"Ich habe meinen Körper zurück!"

Meine Geschichte Ich hatte nie mit meinem Gewicht zu kämpfen, bis ich Mitte 20 war, als ich dank des Drucks der Graduiertenschule 50 Pfund zugenommen hatte. Ich ging auf Diät und behielt das Gewicht bis Mitte 30. Ich hatte einen neuen Job und ein neues Baby und war unsicher, mein Leben als Professor und Mutter in Einklang zu bringen.

Meine Geschichte

Ich hatte nie mit meinem Gewicht zu kämpfen, bis ich Mitte 20 war, als ich dank des Drucks der Graduiertenschule 50 Pfund zugenommen hatte. Ich ging auf Diät und behielt das Gewicht bis Mitte 30. Ich hatte einen neuen Job und ein neues Baby und war unsicher, mein Leben als Professor und Mutter in Einklang zu bringen. Ich wandte mich dem Trost des Essens zu. Bevor ich es wusste, war ich fast 40, und alle Mütter im Kindergarten meiner Tochter sahen schlank und fabelhaft aus - außer mir.

[sidebar] Aber die Realität traf mich erst in der Hochzeitsnacht eines Freundes. Meine Mutter war gerade mit einem Koffer voller fließender Seidenkleider aus Indien zurückgekommen - perfekt, um meine robuste Figur zu verbergen, dachte ich. Überraschung: Einer nach dem anderen zerrissen die zarten Kleider an den Nähten, als ich sie über meine Taille und Hüften zwang. Ich konnte mich nicht einmal in einen Sari stopfen! Schockiert und betrübt stand ich in meinem Schrank und weinte. Später aß ich, als wäre es meine letzte Mahlzeit. Es wäre das letzte Mal, dass ich mich einem außer Kontrolle geratenen Binge hingeben würde.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Im Geheimen abnehmen

Ich begann mit einer einfachen Formel: Reduziere meine Portionen, höre auf, die Teller meiner Kinder abzupflücken und esse zu jeder Mahlzeit. Ich begann auch jeden Tag auf unserem Laufband zu laufen. Ich habe es niemandem gesagt, für den Fall, dass ich versagt habe. Vier Wochen später trat ich auf die Waage: Ich war 7 Pfund leichter - und triumphierend.

Nach 2 Monaten habe ich ein Plateau erreicht. Ich kletterte die Steigung des Laufbands hoch und erhöhte es jede Woche mehr, bis ich den steilsten Weg erreichte. Pfund begannen wieder zu rollen, aber mir wurde langweilig, also begann ich in einer gewichteten Weste nach draußen zu gehen. Ich zog es sogar an, wenn ich Hausarbeiten machte. Presto - ich hatte die Wäsche in eine belastende Übung verwandelt! [pagebreak]

Fit bei 40

Ich verlor 65 Pfund in etwas mehr als einem Jahr, und ich habe es für fast zwei ausgeschaltet. Workouts schienen früher als egoistische Zeit weg von meinen Kindern zu sein. Jetzt halte ich Bewegung für so wichtig wie das Zähneputzen. Es gibt immer noch Tage, an denen ich mich in ein extra Stück Pizza stürzen will - und manchmal tue ich das auch -, aber generell mache ich mich daran, Sport zu treiben, um mit Stress fertig zu werden. Was mich am meisten überrascht, ist, dass ich, anstatt eine Midlife-Crisis zu starten, den Mut hatte, gesünder als je zuvor zu werden.

Meine Top-Tipps

Lebensmittelgeschäft jedes Wochenende. Ich würde am Montag eine volle Tüte mit Lebensmitteln ins Büro bringen, damit ich alle Zutaten für ein gesundes Mittagessen für den Rest der Woche hätte.

Sperren Sie Ihre Küchenschränke. Das Öffnen von ihnen gab mir eine Pause von 30 Sekunden, um über die Art von Essen nachzudenken, das ich essen würde. Ich hielt die Schlösser für 6 Monate an, was mir wirklich half, Junk Food zu reduzieren.

Stellen Sie die Verbindung zwischen Laufband und Fernseher her. Ich habe Übung in meinen Zeitplan eingebaut, indem ich mir erlaubte, nur dann fernzusehen, wenn ich auf dem Laufband war. Das hat mich mindestens 4 Tage pro Woche laufen lassen!

Legen Sie ein Beispiel fest. Meine ältere Tochter erzählt ihren Puppen: "Okay, Mädchen, es ist Zeit, unsere Übungen zu machen!" Und wenn ich aufhöre, meine Sit-Ups zu machen, geht meine 4-jährige auf den Boden und macht sie mit mir.

Genieße deine neu gewonnene Energie. Seitdem ich das Gewicht verloren habe, bin ich auf den Gipfel von zwei der 10 000 Fuß hohen Gipfel in Kalifornien geklettert. Glatzkopf.

Mehr von Prävention: "Meine Liebe der Tiere hat mir geholfen, 100 Lbs fallen zu lassen!"

Lassen Sie Ihren Kommentar