Kamut Crepes mit Hüttenkäse und Früchten II

Kamut Crepes mit Hüttenkäse und Früchten II
Total Time44 minutesIngredients13 CountServing Size Zutaten CREPES: 1/3 Tasse Kamut Mehl 2 Esslöffel weißes Vollkornmehl oder Vollkornmehl Teelöffel Salz 1/3 Tasse Apfelwein 1/2 Tasse Wasser 2 Esslöffel Wasser 1 Ei, leicht geschlagen 4 Teelöffel Butter, geschmolzen FÜLLUNG: 1 Tasse Quark 2% Hüttenkäse oder Ricotta, bei Raumtemperatur 2 Birnen, bei Raumtemperatur geschält und in dünne Scheiben geschnitten 1/4 Tasse kalorienreduzierter Ahornsirup Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher: Buy

total Time44 minutesIngredients13 CountServing Size

Zutaten

  • CREPES:
  • 1/3 Tasse Kamut Mehl
  • 2 Esslöffel weißes Vollkornmehl oder Vollkornmehl
  • Teelöffel Salz
  • 1/3 Tasse Apfelwein
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • 4 Teelöffel Butter, geschmolzen
  • FÜLLUNG:
  • 1 Tasse Quark 2% Hüttenkäse oder Ricotta, bei Raumtemperatur
  • 2 Birnen, bei Raumtemperatur geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse kalorienreduzierter Ahornsirup
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Vorbereitung: 20 MinutenKoch: 24 Minuten
  1. Um die Crepes zu machen: Rühre in einer großen Schüssel die Zutaten zusammen Kamut Mehl und Vollkornmehl oder Gebäck Mehl und Salz.
  2. In einer kleinen Schüssel den Apfelwein, 1/2 Tasse Wasser, Ei und 2 Teelöffel Butter verquirlen. In die Mehlmischung einrühren, um einen glatten Teig zu erhalten. Fügen Sie mehr Wasser hinzu, 1 Esslöffel auf einmal, wenn der Teig zu dick ist.
  3. 1/2 Teelöffel der restlichen Butter in einer 8 "Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze verteilen. 3 Esslöffel Teig in die Pfanne geben und die Pfanne kippen, um den Boden in einer dünnen Schicht zu beschichten (wenn der Teig zu dick erscheint, 1 bis 2 Esslöffel Wasser hinzufügen) Die erste Seite leicht anbraten, ca. 1 Minute mit einem Spatel wenden und die zweite Seite 30 bis 60 Sekunden lang kochen (die zweite Seite sieht fleckig aus) Platte und Deckel mit Folie warm halten, weiter Crêpes machen und nach jedem zweiten Crêpe die Pfanne abstoßen, bis die Butter und der Teig fertig sind.
  4. Zum Füllen und Zusammensetzen: Krepp auf einen Teller legen , schöne Seite nach unten, den Quark oder Ricotta und die Birne in einer Linie 1/3 von der einen Seite anrichten, aufrollen, die restlichen Crepes auf die gleiche Weise füllen und mit dem Sirup beträufeln.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 217kcal
  • Kalorien von Fett: 59kcal
  • Kalorien von S atfat: 32kcal
  • Fett: 7g
  • Gesamt Zucker: 11g
  • Kohlenhydrate: 29g
  • Gesättigte Fett: 4g
  • Cholesterin: 68mg
  • Natrium: 381mg
  • Protein: 12g
  • Eisen: 1mg
  • Zink: 1mg
  • Calcium: 56mg
  • Magnesium: 12mg
  • Kalium: 216mg
  • Phosphor: 120mg
  • Vitamin A Carotinoid: 4re
  • Vitamin A: 244iu
  • Vitamin A: 63rae
  • Vitamin A Retinol: 61re
  • Vitamin C: 4mg
  • Vitamin B1 Thiamin: 0mg
  • Vitamin B2 Riboflavin: 0mg
  • Vitamin B3 Niacin: 0mg
  • Vitamin B12: 1mcg
  • Vitamin D Iu: 7iu
  • Vitamin D Mcg: 0mcg
  • Vitamin E Alpha-Toco: 0mg
  • Beta-Carotin: 23mcg
  • Biotin: 3mcg
  • Cholin: 46mg
  • Chrom: 0mcg
  • Kupfer: 0mg
  • Ballaststoffe: 4g
  • Disaccharide: 1g
  • Fluorid: 0mg
  • Folat Dfe: 20mcg
  • Folat Lebensmittel: 20mcg
  • Grammgewicht: 260g
  • Jod: 7mcg
  • Mangan: 0mg
  • Molybdän: 2mcg
  • Monosaccharide: 8g
  • Mono Fett: 2g
  • Niacin Äquivalente: 2mg
  • Omega6 Fettsäure: 0g
  • Andere: 13carbsg
  • Pantothensäure: 0 mg
  • Poly Fett: 0 g
  • Selen: 10mcg
  • Lösliche Ballaststoffe: 1g
  • Transfettsäure: 0g
  • Vitamin B6: 0mg
  • Vitamin K: 5mcg
  • Wasser: 185g

Lassen Sie Ihren Kommentar