Männer und Frauen enthüllen die 8 Dinge, die sie absolut von ihren Partnern hören wollen

Männer und Frauen enthüllen die 8 Dinge, die sie absolut von ihren Partnern hören wollen
Acgd80 / Getty Images Wo sind Männer und Frauen besonders gefährdet? Welche konkreten Dinge sagen ihre Partner denen, die sie am meisten stören? Wann und wie fühlen sie sich am meisten kritisiert? Du hast mich gefragt, ich habe sie gefragt, und sie haben geantwortet. Wie immer musste ich ein klares Muster in den Antworten sehen, bevor ich einen bestimmten Punkt einfügte.

acgd80 / Getty Images

Wo sind Männer und Frauen besonders gefährdet? Welche konkreten Dinge sagen ihre Partner denen, die sie am meisten stören? Wann und wie fühlen sie sich am meisten kritisiert?

Du hast mich gefragt, ich habe sie gefragt, und sie haben geantwortet.

Wie immer musste ich ein klares Muster in den Antworten sehen, bevor ich einen bestimmten Punkt einfügte. Nichts erscheint darunter, das war nur eine einmalige Beschwerde. Die folgenden acht Punkte waren alles übergeordnete Trends in den Antworten.

Außerdem denke ich, dass es erwähnenswert ist, dass viele der folgenden Dinge von ihrem Partner nicht offen oder wiederholt angesprochen werden mussten. Diese Themen waren so schmerzhaft, dass sie ein negatives Feedback darüber erhielten, dass ihr Partner sich sogar darüber ärgern könnte, dass er unzufrieden sein würde, und dass es dem Patienten für Monate, Jahre oder sogar Jahrzehnte in Erinnerung bleiben würde.

Also, ohne weitere Umschweife, hier ist, was Menschen am meisten von ihren Partnern zu hören, beginnend mit Frauen:

Fernando Fernández / Getty Images1. Er kritisiert meinen Körper oder sagt mir, ich bin fett.

Weit und weit, eines der Dinge, die in vielen Antworten auftauchten, war, dass Frauen empfindsam und verletzt waren (verständlicherweise), wenn ihre Partner beurteilende Bemerkungen über ihre Körper machten.

"Ich hasse es fast, es zu sagen, weil es wie eine typische nordamerikanische Frau zu klingen scheint, aber ich hasse es wirklich, wenn er mich sogar übergewichtig macht. Ich weiß, ich habe es gesagt auf einigen Pfunden in den letzten paar Jahren, und ich mag es nicht und ich bin sensibel. Wenn er erwähnt, dass er es bemerkt, kocht es einfach mein Blut. "

-Chelsey, 51

" Mein letzter Freund und ich gingen eines Abends auf eine Party, als er mir sagte, dass er wollte, dass ich mein Kleid ändere, weil es "offensichtlich war, dass ich einen Bauch bekam und die Leute uns fragen könnten, ob wir schwanger wären." dass er mir das wegen seiner eigenen verschütteten Unsicherheiten erzählt hat, aber es hat mich so lange sauer gemacht. Ich habe ein paar Wochen später mit ihm Schluss gemacht, aber ich war sauer auf ihn und mich selbst, mindestens ein halbes Jahr lang . < -Nikole, 36

Ihr Körper ist ihr Körper. Entweder lieben sie, wie sie sind, oder lassen Sie sie einen anderen Partner finden, der wird. Wenn du ihre körperliche Erscheinung kritisierst, wirst du nirgendwohin kommen. Angela Drury / Getty Images2. Er mag nicht, wie ich schmecke oder rieche.

Ich ging davon aus, dass einige dieser Kommentare kommen würden, aber ich war überrascht von dem Prozentsatz der Antworten, die diesen einen erwähnten.

"So ziemlich das Einzige, wofür ich je einen Typen (in meiner langen und schmutzigen Dating-Geschichte) rausgeschmissen habe, war, als dieser eine Trottel mir sagte, dass ich schlecht geschmeckt habe, als wir das erste Mal zusammen geschlafen haben. Es war so enttäuschend, weil er in den ersten paar Dates keine roten Fahnen gegen ihn hatte. Wir wurden heiß und schwer eine Nacht (ungefähr um unser fünftes Date, wenn mir meine Erinnerung reicht) und er hat diese Bombe fallen lassen. " -

Lanie, 42

Auf biologischer Ebene ist es wichtig, den Geschmack und Geruch von jemandem zu genießen. Der angenehme Geruch und Geschmack der Genitalien unserer Partner (männlich oder weiblich) ist ein Indikator für Gesundheit und gibt uns auch unbewusste Hinweise auf unsere genetische Kompatibilität mit ihnen (dh wenn Sie gegen bestimmte Krankheiten immun sind und Ihr Partner immun ist zu anderen Krankheiten, dann wirst du wahrscheinlicher sein, die Düfte und den Geschmack des anderen zu genießen, weil dein Körper dir die unbewussten Signale gibt, sich mit ihnen zu verbinden). Im Wesentlichen heißt es:

"Du hast ein komplementäres Immunsystem. Du würdest gesunde Babys machen. Tritt mit diesem zusammen!"

Wenn du also vom Geruch und / oder Geschmack deines neuen Partners abgestoßen wirst Es könnte eine echte Gültigkeit für Ihr Anliegen geben (besonders wenn Sie eines Tages Kinder wollen). Aber auf der sozialen Ebene kann ein solcher Kommentar für den Rest seines Lebens bei jemandem bleiben. Also sag nichts. Sie mögen den Geschmack ihrer Genitalien nicht mögen etwas über Ihre zugrunde liegende genetische Kompatibilität sagen, aber es sagt nichts über sie als eine Person aus. Es gibt also keinen Grund, ihnen einen Komplex zu geben. Wenn Sie nicht mögen, wie Ihr Partner schmeckt, behalten Sie Ihre Kritik für sich und gehen Sie weiter. MEHR:

50 Liebeszitate, die genau das ausdrücken, was "Ich liebe dich" wirklich bedeutet

WerbungWerbung Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Joseph McDermott / Getty Imagees3. Er denkt, ich bin zu emotional.

Dieser Punkt wurde immer wieder erwähnt, mit etwas abweichender Sprache. Ersetzen Sie "zu emotional" durch "Sie sind verrückt", "Sie sind übermäßig dramatisch", "Sie weinen zu leicht." Und dies war einer der häufigsten Punkte bei allen Antworten.

"Ich habe das Gefühl, dass meine emotionale Bandbreite manchmal mit meinem Ehemann unter Verschluss gehalten werden muss. Was scheiße ist! Weil er so gut für alles war, als er mich zum ersten Mal umworben hat. Aber ich habe das Gefühl, je länger wir zusammen sind mehr versucht er, das Auf und Ab meines emotionalen Ausdrucks zu begrenzen. Es ist das Einzige in unserer Beziehung, das mich davon abhält, mich ihm völlig ergeben zu können. " -

Josephine, 47

"Einfach. Immer wenn mein Freund mir sagt, dass ich verrückt oder irrational bin. Ich weiß, dass ich manchmal ein bisschen dramatisch bin, aber ich habe das Gefühl, dass er es zu großzügig benutzt. Wie es sein sollte, dieser Allzweck-Kampf-Ender, und es hat normalerweise den gegenteiligen Effekt auf mich. Ich bin nur mehr aufgewühlt, weil ich das Gefühl habe, dass er mich nicht ernst nimmt. " - Marjori, 32

Piotr Powietrzynski / Getty Images4.Mein Sexualtrieb ist zu hoch / niedrig. Überraschenderweise (zu einigen) erhielt ich eine fast 50/50 gleiche Anzahl von Frauen, die sagten, dass sie sich dafür kritisiert hätten, einen zu hohen Sexualtrieb gehabt zu haben im Vergleich zu Frauen, die sich für zu wenig Sexualtrieb kritisiert fühlten. Also ging es in beide Richtungen. Nehmt diesen gesellschaftlichen Mythos!

"Ich habe das Gefühl, dass Magazine und Filme diese Idee verbreiten, dass Männer in jeder Beziehung die Überdrungenen sind, dass sie es ständig wollen und Frauen sich weitgehend damit abfinden. Jede Beziehung in meinem Leben war genau das Gegenteil. Wenn ich bin mit jemandem und Sex ist ein großer Teil jeder gesunden Beziehung, ich möchte jeden Tag Sex mit meinem Mann haben und ich bin normalerweise derjenige, der ansticht. Ich würde sagen, dass ich mindestens 90% der Zeit Sex anrege, aber ich Manchmal fühle ich mich wie eine Last für ihn selbst. Es ist etwas, worüber ich mich schon irgendwie unsicher fühle, und wenn er mich anspricht, dass ich sexuell zu viel von ihm haben will, fühle ich mich so schlecht. Mein Kopf ist wie 'Okay, großartig ... also könnte er nicht sein Das in mich Und ich bin eine aufdringliche Frau? "Er hat es nie in diesen Worten gesagt, aber meine Gedanken grassieren einfach mit diesem Zeug." -

Alice, 37

Und das Gegenteil: "Ich weiß, dass mein Mann sich sexuell leichter mit mir verbindet als durch verbale Kommunikation. Und ich bin ein Redner. Es ist also ein schwieriger Punkt. Aber er tut sein Bestes, um seine Meinung zu sagen, auch wenn es hart für ihn ist, und ich tue mein Bestes, Sex zu haben und / oder einzuleiten, auch wenn ich mich nicht zu 100% in der Stimmung fühle. Ich gebe mir nur einen internen Anstoß und schließe mich einfach ein und genieße es, wenn es einmal passiert ist Egal, wenn er Sex haben will und ich wirklich nicht in der Stimmung bin, kann ich es in seiner Körpersprache fühlen, dass er sich zurückgewiesen fühlt und ich fühle mich einfach schrecklich. Ich weiß, dass er nicht absichtlich manipulativ oder so etwas ist überhaupt, indem ich mich physisch etwas abgemeldet habe, aber verdammt, ich wünschte, ich könnte einfach immer in Stimmung sein. " -

Johanna, 32

Interessantes Recht? Ich fand einige der Trends ziemlich überraschend, andere leider etwas zu erwarten.

MEHR:

5 Kritische Fragen beantworten, BEVOR du zu einer Paarberatung gehst

Nun, was die Jungs zu den gleichen Fragen zu sagen hatten: Burke / Triolo Productions / Getty Images5. Sie denkt, dass mein Penis zu klein oder nicht hart genug ist.

Für viele waren die Jungs sehr sensibel für Kritik an ihren kleinen Freunden im Erdgeschoss. Filme, Zeitschriften und Medien verweisen ständig darauf und machen Witze darüber, weil viele Leute sich wirklich unsicher fühlen, wie sich ihre Penisse im Vergleich zu anderen Männern messen.

"Es ist eine sehr einfache Antwort für mich. Das größte, was ich nicht gerne meinen Partner sagen hören, ist etwas über meine Penisgröße fehlt. Merkwürdigerweise hat nur ein Partner jemals etwas Negatives erwähnt über meine Penisgröße, so prozentual geht es mir wirklich gut, aber wegen dieser einen Person war es immer noch etwas, auf das ich jede zweite Frau warte, mit der ich intim bin.Ich meine, es ist sehr wahrscheinlich, dass das nur die Wahrnehmung einer Frau von mir war, aber trotzdem hat es sehr viel gestochen und ich erinnere mich daran bis heute. Es war das Schlimmste. "-

Scott, 29

" Ich komme in meine etwas älteren, mittleren Alters und es ist einfach eine Tatsache, dass es dauern kann ein bisschen länger, um nach 30 oder 40 eine Erektion zu bekommen. Testosteron fällt langsam ab und die Natur macht ihr Ding. Ich verstehe das. Ich beschuldige das Altern nicht. Aber es erfordert ein bisschen mehr direkte Stimulation für mich, um eine Erektion zu bekommen, wenn meine Frau und ich zuerst miteinander sexuell sind, und meine erektile Stärke kann ein bisschen mehr als früher variieren. Ich möchte keine verschreibungspflichtigen Medikamente einnehmen und fühle mich, als ob ich meine Frau anlüge, aber ich bin definitiv versucht worden. Es hat eine kleine Handvoll von Malen gegeben, in denen sie etwas herauslässt, was wie ein kleiner, verärgerter Seufzer klingt, wenn es etwas länger dauert, bis ich eine Erektion bekomme und ich fühle mich sofort, als würde ich sie als Mann versagen. "-

Todd, 52

Martin Poole / Getty Images6. Ich bleibe nicht lange genug im Bett. Die Trends von "Gefühl, dass ich nicht lange genug lebe" und "dass mir gesagt wird, dass mein Sexualtrieb ist zu hoch / niedrig "sind sicherlich unterschiedliche Schmerzpunkte, aber sie wurden fast immer von allen, die sie erwähnten, im Tandem erwähnt. Also habe ich sie aus Gründen der Kürze in einen Punkt zusammengefügt.

" Ich habe viel davon gemacht arbeite in den letzten Monaten daran, meine sexuelle Ausdauer zu erhöhen. Ich habe in 90% der Fälle weniger als zwei Minuten gebraucht. Jetzt ist es eher so, dass ich in 95% der Fälle so lange durchhalten kann wie ich will. Aber es gibt immer noch diese 1-in-20-Zeit, in der ich viel schneller zum Orgasmus komme, als ich es möchte. Wenn meine Verlobte merkt, dass ich nicht so gut gespielt habe wie sonst, gab es sie manchmal nicht sehr nett. Und ich fühle mich sehr schnell sehr unsicher. Ihre Antwort auf diese Situation ist das einzige, was ich mir wünschen würde, dass wir unsere Beziehung ändern könnten. Ich fühle mich total sicher und werde anders unterstützt. "-

Lucas, 36

" Meine Freundin hat einen viel höheren Sexualtrieb als ich. Es ist eines dieser lustigen Dinge, über die du dich nie bei deinen Freundinnen beschweren wirst, weil du sofort keine Sympathie bekommst. "Awww ... deine Freundin will zu viel Sex mit dir haben? F * ck aus. "Also behalte ich es für mich. Aber ja, es ist manchmal nervig. Sie macht hier und da kleine Kommentare, und es tut weh. Ich fühle mich, als könnte ich nicht für sie sorgen und ich tue absolut mein Bestes. "- Bryan, 48

" Ich bin 26 Jahre alt, verlobt mit einer tollen Frau und mein Leben ist insgesamt großartig. Die einzige Diskrepanz zwischen uns ist, dass ich jeden Tag Sex haben will und sie es höchstens dreimal pro Woche möchte. Ich bin jung und gesund, also wünscht ein Teil von mir nur, dass meine Sex-Darbietung um 30-35 Uhr leicht sinken wird und wir an einem gleichmäßigeren Ort sein werden. Ich genieße es nicht, mich so zu fühlen, als würde ich sie belästigen. Versteh mich nicht falsch: Ich bin definitiv nicht unhöflich. Aber ich kann mir nicht helfen, aber ich fühle mich, als würde ich sogar zu oft Sex suggerieren, dass sie sich Sorgen darüber macht, wie sie sich fühlt, als würde sie mich versagen. Sie ist nicht. Ich kann masturbieren.Ich kann sie küssen, während ich mich selbst fertig mache. Ich muss sie offensichtlich nicht irgendwie durchdringen, um mich sexuell zufrieden zu fühlen. Aber einmal, anstatt mich sanft abzulenken oder ein bisschen mehr Mitgefühl zu benutzen (wie sie es normalerweise tut), sagte sie nur: "Kannst du aufhören mich für ein paar Tage zu nerven? Und mein Blut wurde kalt. Ich fühlte mich schrecklich, aber ich rollte mich einfach um und weinte leise in den Schlaf. "- Nathaniel, 26

MEHR:

Der SUPER Kinky Sex Act Dein Mann Ist erschrocken, Ihnen zu sagen, dass er in

Fabrice Lerouge / Getty Images ist.7 Sie kritisiert mich vor gemeinsamen Freunden und / oder Arbeitskollegen. Von diesen vier Kategorien von Antworten überraschte mich dieser am meisten. Ich habe gehört, dass meinen Kunden ähnliche Dinge aus dem Mund kommen, aber ich habe sicherlich nicht erwartet, dass so viele Leute immer und immer wieder dasselbe sagen und sich vor anderen kritisiert fühlen.

"Mein Freund ist ein totaler Schatz, aber er hat auch ein bisschen eine gemeine Strähne, die zu wirklich unpassenden Zeiten herauskommen kann. Für mich sind die schmerzhaftesten Ausgrabungen weniger der Inhalt seiner Botschaft als vielmehr der Zeitpunkt, an dem er mich kritisiert. Ob er mein Outfit subtil beleidigt, meine letzte sexuelle Darbietung oder ein Witz, den ich zu erzählen versuchte, der nicht landete, ich hasse es, wenn er mich vor anderen kritisiert. Wenn du ein Problem mit etwas hast, was ich gesagt oder getan habe, dann sag es mir. Aber erzähl es mir in unserer eigenen Zeit und nicht vor anderen Leuten. "-

Josh, 31

" Ich würde gerne denken, dass meine Freundin und ich es getan haben sehr ähnliche Sinne des Humors. Ein Großteil unserer Beziehung basiert auf Lachen. Wir lachen ständig. Manchmal mache ich in Gruppeneinstellungen Witze, die den Umschlag etwas zu weit treiben. So bin ich. Mein Filter funktioniert in den meisten Fällen nicht so gut. Manchmal, wenn ich diese Witze wegwerfe und sie nicht mit ihnen übereinstimmt, wird sie sich wirklich in sie hineinlehnen. Wenn Sie keinen Witz mögen, gut. Lach nicht. Aber ich hasse es, wenn sie mich vor unseren Freunden richtig anschneidet. "-

Brad, 44

Jacquie Boyd / Getty Images 8. Sie hasst meine Karriere / Arbeit / mein Einkommen. Es überrascht nicht, viele Männer erwähnten, sie fühlten sich sensibel darüber, dass ihre Partner ihre Karriere, ihren Job oder ihr Einkommen kritisierten.Während sie alle Rückmeldungen von sowohl männlichen als auch weiblichen Respondern las, kam ihnen das alte Sprichwort "Frauen sind Sexobjekte und Männer sind Erfolgsobjekte" in den Sinn Genau wie viele Männer schienen Druck auf hohe Einkommen zu haben, da Frauen Druck verspürten, auf eine bestimmte Art physisch zu erscheinen.

Aber mehr als nur die Zahl auf der Seite dessen, was sie verdient haben, viele Männer erwähnten die Sehnsucht, dass ihre Partnerin hinter ihrer Arbeit stehen sollte, weil sie sich so tief in ihre Karriere hineinorientiert fühlten, dass sie in Frage stellten, ob sie mit den richtigen Partnern zusammenkämen.

"Wenn meine langjährige Freundin Hinweise darauf wirft Ich glaube wirklich an die Arbeit, die ich mache, es lässt mich sofort zweifeln äh und unsere Beziehung. Ehrlich gesagt, habe ich das Gefühl, dass nichts mich dazu bringen könnte, meine Meinung über jemanden schneller zu ändern, als dass sie an meiner Karriere zweifeln.Wenn sie einen gültigen Punkt haben und etwas sehen, was ich nicht sehen kann, bin ich absolut offen dafür, davon zu hören. Aber wenn sie meinen Karriereweg kritisiert, auf dem ich mich tief verwurzelt fühle, ist es fast so, als ob ein Lichtschalter von einem in einen anderen geht und ich schaue emotional nach. "-

Jason, 54

" Ich und meine Frau sind DINKs (Doppeleinkommen, keine Kinder). Sie verdient gutes Geld und ich verdiene gutes Geld. Aber einige Monate (wir sind beide teilweise selbstständig) macht sie besseres Geld als ich. Wenn es mir besser geht als ihr, erwähne ich das nie. Nicht ein einziges Mal. Wenn sie mich finanziell schlägt, erwähnt sie es fast immer. Ich habe ihr gesagt, wie sehr es mich stört und es hat nichts angehalten oder verändert. Ich muss nicht mehr Geld verdienen als sie, ich möchte nur mit einem Partner zusammen sein, der nicht auf etwas aufmerksam machen muss, das sie als etwas zu empfinden scheinen, das mir fehlt. "- Ryan, 35

Sie haben vielleicht einen Trend auf der Meta-Ebene über alle acht dieser Punkte hinweg bemerkt.Der Subtext auf der ganzen Linie ist, wie ich es empfinde, dass Männer und Frauen sich nicht so geliebt und akzeptiert fühlen wie sie selbst. Sie werden nicht notwendigerweise kritisiert häufig, aber wenn sie in diesen spezifischen Punkten kritisiert werden, trägt es einen extra schmerzhaften Stich damit (besonders von einem bedeutenden anderen, den sie lieben und vertrauen). Sex und Beziehung Trainer Jordan Gray hilft Menschen, ihre emotionalen Blockaden zu entfernen und aufrechtzuerhalten gedeihende intime Beziehungen.Sie können mehr von seinem Schreiben bei JordanGrayConsulting sehen.

Dieser Artikel Männer und Frauen enthüllen die 8 Dinge, die sie hören von ihrem Partner hören ursprünglich lief auf YourTango.com

Lassen Sie Ihren Kommentar