Baiser Fruchttörtchen

Baiser Fruchttörtchen
Gefüllt mit Beeren sind diese grosszügigen, individuellen Baisertorten beeindruckend und doch einfach zuzubereiten. Fühlen Sie sich frei, die Fruchtfüllung (geschnittene frische Aprikosen und Brombeeren wäre wunderbar) nach Ihrem Geschmack oder der Jahreszeit zu variieren. Gesamtzeit2 Stunden 0 MinutenZutatenServing Size Zutaten 2 große Eiweiße 1/2 Tasse Zucker 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt 1/2 Teelöffel weißer Essig 1 1/2 Teelöffel Maisstärke 2 Tassen gemischte Beeren (wie Blaubeeren, Himbeeren

Gefüllt mit Beeren sind diese grosszügigen, individuellen Baisertorten beeindruckend und doch einfach zuzubereiten. Fühlen Sie sich frei, die Fruchtfüllung (geschnittene frische Aprikosen und Brombeeren wäre wunderbar) nach Ihrem Geschmack oder der Jahreszeit zu variieren.

Gesamtzeit2 Stunden 0 MinutenZutatenServing Size

Zutaten

  • 2 große Eiweiße
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel weißer Essig
  • 1 1/2 Teelöffel Maisstärke
  • 2 Tassen gemischte Beeren (wie Blaubeeren, Himbeeren und geviertelte Erdbeeren)
  • 2 Teelöffel Konditorenzucker
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Anfahrt

  1. Den Ofen auf 250 ° F vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Mit einem Bleistift einen Puddingbecher oder eine Dose mit einem Durchmesser von 4 Zoll aufspießen und 4 Kreise auf dem Pergament formen. Das Pergament umdrehen, damit die Bleistiftmarkierungen nicht mit den Baisers in Berührung kommen. Beiseite legen.
  2. Eiweiß schlagen mit einem elektrischen Mixer auf hoher Geschwindigkeit in einer mittleren Schüssel bis schaumig.Mit dem Mixer auf hoher Geschwindigkeit, fügen Sie den Zucker, 1 Esslöffel auf einmal, und schlagen, bis sich steife Spitzen bilden (dies kann bis zu 5 Minuten dauern) und Essig, Mischen wieder nur um zu kombinieren.Falten Sie vorsichtig die Maisstärke. Teilen Sie die Baiser unter den Kreisen auf dem Pergament.Maisieren in Hügel mit einem Löffel, dann mit dem Boden des Löffels, um eine Vertiefung in der (999) Die Baisers 30 Minuten backen oder bis sie leicht gebräunt sind Den Ofen ausschalten, aber die Baisers 1 Stunde im Ofen stehen lassen und aushärten lassen, die Baisers entfernen und lassen vollständig abkühlen (nach vollständiger Abkühlung können die Baisers bis zu 3 Tage im Seale gelagert werden d Behälter oder wiederverschließbare Plastiktüte für die spätere Verwendung.)
  3. Wenn servierfertig, geben Sie je eine Baiser auf 4 Dessertteller. Löffel 1/2 Tasse Beeren in die "Schüssel" jeder Torte, dann garnieren mit 1/2 Teelöffel Konditoren Zucker.
  4. Nährwertangaben
Kalorien: 150kcal

Kalorien aus Fett: 3kcal

  • Kalorien aus Satfett: 0kcal
  • Fett: 0g
  • Gesamt Zucker: 32g
  • Kohlenhydrate : 36g
  • Natrium: 29mg
  • Protein: 2g
  • Calcium: 10mg
  • Magnesium: 10mg
  • Kalium: 120mg
  • Ballaststoffe: 2g
  • Folat Dfe: 13mcg
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 0g
  • Andere: 2carbsg
  • Poly Fett: 0g
  • Lösliche Faser: 0g

Lassen Sie Ihren Kommentar