Nanas Kugel

Nanas Kugel
An diesem Thanksgiving hatte ich zwei Töchter, die mir erzählten, dass ich nachlässig war, Nanas Kugelrezept nicht auf meinem Blog zu haben, damit sie es finden und nachschlagen können. Ich habe es noch nicht gepostet, obwohl es in meinem ersten Buch, Maria Rodale's Organic Gardening, die auf Amazon verfügbar ist, war.

An diesem Thanksgiving hatte ich zwei Töchter, die mir erzählten, dass ich nachlässig war, Nanas Kugelrezept nicht auf meinem Blog zu haben, damit sie es finden und nachschlagen können. Ich habe es noch nicht gepostet, obwohl es in meinem ersten Buch, Maria Rodale's Organic Gardening, die auf Amazon verfügbar ist, war. com für so wenig wie ein Penny (macht ein tolles Geschenk! Viele schöne Bilder, und nicht auf dem Kindle, entweder). Nana war eine ziemliche Figur. Für die ganze Geschichte über sie müssen Sie das Buch lesen! Nanas Kugel ist eine Tradition in unserer Familie. Es ist ein wohlschmeckender, nicht süßer Kugel, mit Wurzeln in ihrem litauischen Erbe. Egal wer es macht oder wie, es schmeckt nie gleich oder sieht gleich aus, aber irgendwie hat es die Essenz von Nanas Küche und unsere Kindheit in jedem Bissen. Manchmal benutzen wir eine Reibe und die Stücke sind groß. Manchmal lege ich alles in den Mixer und es kommt mehr heraus wie ein Pudding. Einige meiner Schwestern versuchen, es fettarm zu machen. Ich versuche immer, es fetthaltig zu machen. Sie können es vegetarisch machen, aber ich denke, es ist am besten mit echten Hühnerbrühe - hausgemachte Brühe ist am besten, so dass Sie etwas von dem Hühnerfett in die Mischung bekommen können. Ich bevorzuge es auch dünner, anstatt dicker, so dass es mehr Kruste oben und unten gibt als Flusen in der Mitte. Aber das große an diesem Rezept ist, dass es schwer ist, es zu vermasseln und einfach zu personifizieren.

Gesamtzeit1 Stunde 30 MinutenZutaten9 CountServing Größe

Zutaten

  • 5 mittelgroße bis große Kartoffeln
  • 1 mittelgroße Karotte
  • 1 kleine bis mittlere Zwiebel
  • 1 Stängel Sellerie
  • 1 Rübe (optional)
  • 1 / 4 Tasse Olivenöl oder Butter
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 2 Eier
  • 1/4 Teelöffel Salz
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Anfahrt

Zubereitung: 30 Minuten Kochzeit: 60 Minuten
  1. Den Ofen auf 400 Grad vorheizen.
  2. Schäle die Kartoffeln und tränke sie in kaltem Wasser, während du das andere Gemüse putzt.
  3. Alle Gemüse (einschließlich Kartoffeln) raspeln oder in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben. Sie können die Brühe auch an dieser Stelle hinzufügen.
  4. Mischen Sie in einer separaten Schüssel die Eier, Salz und das ganze Olivenöl / Butter, außer genug, um den Boden der Pfanne zu beschichten.
  5. Ölen Sie den Boden der Pfanne und fügen Sie die Mischung hinzu.
  6. Stellen Sie die Pfanne in den Ofen, lassen Sie die Hitze auf 375F ab und kochen Sie etwa eine Stunde oder bis die Oberseite goldbraun ist und es sieht einfach gut aus.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 384kcal
  • Kalorien aus Fett: 144kcal
  • Kalorien aus Satfett: 24kcal
  • Fett: 16g
  • Gesamt Zuckergehalt: 4g
  • Kohlenhydrate: 52g
  • Gesättigt Fett: 3 g
  • Cholesterin: 106 mg
  • Natrium: 356 mg
  • Protein: 10 g
  • Unlösliche Ballaststoffe: 1 g
  • Eisen: 3 mg
  • Zink: 1 mg
  • Calcium: 61 mg
  • Magnesium : 69mg
  • Kalium: 1244mg
  • Phosphor: 207mg
  • Vitamin A Carotinoid: 260re
  • Vitamin A: 2717iu
  • Vitamin A: 165rae
  • Vitamin A: 295re
  • Vitamin A Retinol: 35re
  • Vitamin C: 18mg
  • Vitamin B1 Thiamin: 0mg
  • Vitamin B2 Riboflavin: 0mg
  • Vitamin B3 Niacin: 3mg
  • Vitamin B12: 0mcg
  • Vitamin D IE: 13iu
  • Vitamin D Mcg: 0mcg
  • Vitamin E Alpha-Äquivalente: 2mg
  • Vitamin E Alpha-Toco: 2mg
  • Vitamin E Iu: 4iu
  • Vitamin E Mg: 2mg
  • Alanin: 0g
  • Alpha-Carotin : 530mcg
  • Arachidic: 0g
  • Arginin: 1g
  • Asche: 4g
  • Aspartat: 2g
  • Beta-Carotin Equiv: 1559mcg
  • Beta-Carotin: 1293mcg
  • Biotin: 6mcg
  • Bor: 86 mcg Chlorid: 44mg
  • Cholin: 99mg
  • Chrom: 0mcg
  • Kupfer: 0mg
  • Cryptoxanthin: 2mcg
  • Cystin: 0g
  • Ballaststoffe: 4g
  • Disaccharide: 1g
  • Eicosen: 0g
  • Austausch: 3fat
  • Austausch: 3starch
  • Austausch: 1 Gemüse
  • Folat Dfe: 59mcg
  • Folat Essen: 59mcg
  • Folat: 59mcg
  • Fructose: 1g
  • Galactose: 0g
  • Glucose: 1g
  • Glutamat: 2g
  • Glycämisch: 47index
  • Glycämisch: 1load
  • Glycin: 0g
  • Grammgewicht: 397g
  • Histidin: 0g
  • Jod: 14mcg
  • Isoleucin: 0g
  • Kilojoule: 1607kj
  • Leucin: 1g
  • Linolsäure: 2g
  • Linolensäure: 0g
  • Lutein Zeaxanthin: 164mcg
  • Lycopin: 0mcg
  • Lysin : 1g
  • Mangan: 1mg
  • Methionin: 0g
  • Molybdän: 6mcg
  • Monosaccharide: 2g
  • Mono Fett: 11g
  • Netto Kohlenhydrate: 48g
  • Niacin Equivalents: 5mg
  • Ölsäure: 11g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 2g
  • Andere: 44carbsg
  • Palmitinsäure: 2g
  • Palmitol: 0g
  • Pantothensäure: 1mg
  • Phenylalanin: 1g
  • Poly Fett: 2g
  • Prolin: 0g
  • Sel Enium: 9mcg
  • Serin: 0g
  • Lösliche Ballaststoffe: 0g
  • Stärke: 43g
  • Stearinsäure: 1g
  • Saccharose: 1g
  • Threonin: 0g
  • Tryptophan: 0g
  • Tyrosin : 0g
  • Valin: 1g
  • Vitamin B6: 1mg
  • Vitamin K: 18mcg
  • Wasser: 315g

Lassen Sie Ihren Kommentar