Die neue vaginale Injektion verspricht Libido zu steigern

Die neue vaginale Injektion verspricht Libido zu steigern
Für die mehr als 40% der amerikanischen Frauen, die an Symptomen sexueller Dysfunktion leiden, wie z. B. niedriger Libido, könnte Hilfe in Sicht sein. Gegenwärtig wird in klinischen Studien eine neue, hormonfreie Injektion für Frauen als Pendant zur kleinen blauen Pille für Männer gefeiert, die verspricht, alle Aspekte der weiblichen sexuellen Funktion, einschließlich Erregung, Libido und Orgasmus, zu intensivieren - aber ist es das auch?

Für die mehr als 40% der amerikanischen Frauen, die an Symptomen sexueller Dysfunktion leiden, wie z. B. niedriger Libido, könnte Hilfe in Sicht sein. Gegenwärtig wird in klinischen Studien eine neue, hormonfreie Injektion für Frauen als Pendant zur kleinen blauen Pille für Männer gefeiert, die verspricht, alle Aspekte der weiblichen sexuellen Funktion, einschließlich Erregung, Libido und Orgasmus, zu intensivieren - aber ist es das auch? gut um wahr zu sein?

Diese "nicht-chirurgische" Methode wird als "O-Shot" bezeichnet. Sie ernährt sich von den Heilmitteln einer Frau (auch Thrombozyten genannt) und wendet sie auf zwei Bereiche an, einen in der Nähe der Klitoris und den anderen in der Vagina. "Da [diese Zellen] den Blutfluss erhöhen und die Integrität des Klitoris- und Vaginalgewebes verbessern, verbessert der Schuss die sexuelle Erregung, die Wahrscheinlichkeit eines Orgasmus und die Qualität dieses Orgasmus", sagt Samuel Wood, MD, PhD, Gründer und Mediziner Direktor des La Jolla Zentrums für sexuelle Gesundheit in La Jolla, Kalifornien, wo die klinischen Studien stattfinden. "Diese ganz natürliche Behandlung nutzt die natürliche Fähigkeit einer Frau, Gewebe zu heilen, zu regenerieren und zu verjüngen", sagt Dr. Wood, der Mitgestalter der Aufnahme ist.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

So funktioniert es: Ein kleiner Teil des Blutes der Frau wird genommen und die Zellen und der flüssige Teil des Blutes (Plasma) werden voneinander getrennt, erklärt Dr. Wood. Blutplättchen, eine der drei im Blut gefundenen Hauptzellen, werden gereinigt und konzentriert. Diese Zellen agieren als "Ersthelfer" und begeben sich sofort zu einer Stelle im Körper, die repariert werden muss. Sobald sie aktiviert sind, steuern sie eine Heilung, indem sie Wachstums- und Regenerationsfaktoren freisetzen. "Eine ihrer wichtigsten Wirkungen ist es, einen schnellen Anstieg der Stammzellen zu verursachen, die dann differenzieren oder in beliebige Gewebearten umgewandelt werden können, die für die Reparatur und Verjüngung benötigt werden", sagt Dr. Wood.

Frauen, die zuvor eine normale sexuelle Reaktion hatten, aber feststellen, dass sie im Laufe der Zeit abgenommen hat, sind die besten Kandidaten, sagt Dr. Wood. Der Schuss, der 1500 Dollar kostet, wird sofort für einige Frauen und innerhalb weniger Stunden für andere wirksam, obwohl die langfristige Prognose noch nicht feststeht. Nebenwirkungen können Narben und Infektionen sein.

Aber funktioniert es? Experten warnen, dass das, was zu gut klingt, um wahr zu sein, wahrscheinlich ist: "Ich hasse es, es zu sagen, aber das klingt nach purer unverfälschter Scheiße für mich", sagt Mary Jane Minkin, MD, Prävention Berater und klinischer Professor von Geburtshilfe, Gynäkologie und Fortpflanzungswissenschaften an der Yale University "Ich würde sicherlich einige prospektive randomisierte Studien dazu sehen, bevor ich es jemals glauben würde."

Dr. Minkins Empfehlung: Sprechen Sie mit Ihrem Gynäkologen, wenn Sie Probleme haben. Wenn Ihr Arzt der Meinung ist, dass eine Erhöhung der Durchblutung des Beckens eine gute Idee ist, können Sie darüber diskutieren, welche Möglichkeiten für Sie in Frage kommen.

Mehr von Prävention: Ein natürlicher Weg, um Ihre Libido zu steigern

Lassen Sie Ihren Kommentar