Pfeffer, Zwiebel und Huhn Fajitas

Pfeffer, Zwiebel und Huhn Fajitas
Gesamt Zeit55 MinutenZutaten12 CountServing Größe Zutaten 1 Pfund entbeinte Hähnchenbrust ohne Haut, in Streifen geschnitten in 1/4 "Streifen 1/4 Tasse Limettensaft 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel 1 Esslöffel gehackter Knoblauch 1 Teelöffel Olivenöl 1 süße rote Paprika, in Streifen geschnitten 1 süße gelbe oder grüne Paprika, in Streifen geschnitten 2 mittelgroße rote Zwiebeln, in Scheiben geschnitten 1/4 Tasse gehackter frischer Koriander 8 ( 10 ") fettarme Mehltortillas 1 Tasse fettarme sau

Gesamt Zeit55 MinutenZutaten12 CountServing Größe

Zutaten

  • 1 Pfund entbeinte Hähnchenbrust ohne Haut, in Streifen geschnitten in 1/4 "Streifen
  • 1/4 Tasse Limettensaft
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 süße rote Paprika, in Streifen geschnitten
  • 1 süße gelbe oder grüne Paprika, in Streifen geschnitten
  • 2 mittelgroße rote Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Koriander
  • 8 ( 10 ") fettarme Mehltortillas
  • 1 Tasse fettarme saure Sahne
  • 1 Tasse reduzierter Natrium-Salsa
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Vorbereitung: 10 MinutenKoch: 10 Minuten
  1. Hähnchen, Limettensaft, Kreuzkümmel und Knoblauch in einen wiederverschließbaren Behälter geben Aufbewahrungsbeutel aus Kunststoff. Mindestens 35 Minuten oder bis zu 24 Stunden kühl halten und gelegentlich wenden.
  2. Das Öl in einer schweren 10-Zoll-Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es fast geraucht hat. Rote Paprika und gelbe oder grüne Paprikaschoten dazugeben. 3 Minuten kochen oder rühren, bis die Paprikaschoten leicht braun werden. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu, kochen und rühren für 5 Minuten, oder bis die Zwiebeln zart und leicht verkohlt sind Übertragen Sie das Gemüse auf einen Teller, bedecken Sie, um warm zu bleiben.
  3. fügen Sie das Huhn und die Marinade in die Pfanne hinzu; Minuten, oder bis das Hühnchen nicht mehr rosa ist, das Gemüse und den Koriander zugeben, 1 Minute kochen und umrühren.
  4. Die Tortillas in Plastikfolie wickeln und 1 Minute bei hoher Leistung mikrowellen. Die Hühnermischung unter die 8 Tortillas, oben mit saurer Sahne und Salsa vor dem Aufrollen.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 729kcal
  • Kalorien von Fett: 192kcal
  • Kalorien von Satfett: 70kcal
  • Fett: 21g
  • Gesamtzucker: 9g
  • Kohlenhydrate: 92g
  • Gesättigtes Fett: 8g
  • Cholesterin: 89mg
  • Natrium: 1404mg
  • Protein: 42g
  • Eisen: 7mg
  • Zink: 3mg
  • Calcium: 308mg
  • Magnesium: 96mg
  • Kalium: 1027mg
  • Phosphor: 517mg
  • Vitamin A Carotinoid: 129re
  • Vitamin A: 1508iu
  • Vitamin A: 131rae
  • Vitamin A Retinol: 67re
  • Vitamin C: 105mg
  • Vitamin B1 Thiamin: 1mg
  • Vitamin B2 Riboflavin: 1mg
  • Vitamin B3 Niacin: 19mg
  • Vitamin B12 : 1mcg
  • Vitamin E Alpha-Toco: 2mg
  • Beta-Carotin: 693mcg
  • Biotin: 5mcg
  • Cholin: 25mg
  • Kupfer: 0mg
  • Ballaststoffe: 8g
  • Disaccharide: 3g
  • Fluorid: 48mg
  • Folat Dfe: 198mcg
  • Folat Lebensmittel: 290mcg
  • Gramm Gewicht: 516g
  • Jod: 1mcg
  • Mangan: 1mg
  • Molybdän: 6mcg
  • Monosaccharide: 3g
  • Mono Fett: 9g
  • Niacin Äquivalente: 27mg
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 3g
  • Andere: 75carbsg
  • Pantothensäure: 2mg
  • Poly Fett: 3g
  • Selen: 55mcg
  • lösliche Ballaststoffe: 2g
  • Transfettsäure: 0g
  • Vitamin B6: 1mg
  • Vitamin K: 14mcg
  • Wasser: 354g

Lassen Sie Ihren Kommentar