Ananas Upside-Down Kuchen

Ananas Upside-Down Kuchen
Der klassische Kuchen verlangt nach Maraschinokirschen, aber wir verwenden stattdessen getrocknete Süßkirschen. Gesamtzeit1 Stunde 20 MinutenZutaten15 CountServing Size Zutaten 5 Esslöffel Butter 1/2 Tasse gepackter Turbinado oder hellbrauner Zucker 2 Dosen (je 8 Unzen) saftgefüllte Ananasringe, abgetropft und Saft vorbehalten 8 getrocknete Kirschen 1 Tasse Vollkornmehl 1 Tasse Kuchenmehl 2 1/2 Teelöffel Backpulver 1/2 Teelöffel Backsoda 1/4 Teelöffel Salz 1/4 Tasse Griechischer Joghurt 1 Tasse

Der klassische Kuchen verlangt nach Maraschinokirschen, aber wir verwenden stattdessen getrocknete Süßkirschen.

Gesamtzeit1 Stunde 20 MinutenZutaten15 CountServing Size

Zutaten

  • 5 Esslöffel Butter
  • 1/2 Tasse gepackter Turbinado oder hellbrauner Zucker
  • 2 Dosen (je 8 Unzen) saftgefüllte Ananasringe, abgetropft und Saft vorbehalten
  • 8 getrocknete Kirschen
  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • 1 Tasse Kuchenmehl
  • 2 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backsoda
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse Griechischer Joghurt
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1 großes Ei
  • 4 große Eiweiße
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/3 Tasse fettreduziert (2% ) Milch
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Jetzt kaufen

Richtungen

Vorbereitung: 20 MinutenKoch: 55 Minuten
  1. Erhitze den Ofen auf 325 ° F. In einer 10-Zoll-Ofen Pfanne, vorzugsweise Gusseisen, schmelzen Sie 1 Esslöffel Butter bei schwacher Hitze. Den braunen Zucker und 2 Esslöffel des reservierten Ananassaftes unterrühren. Kochen bis der Zucker aufgelöst ist und die Mischung glatt ist, etwa 1 Minute. Von der Hitze nehmen.
  2. Ordnen Sie die Ananasringe in einer einzigen Schicht über der braunen Zuckermischung an. Legen Sie eine getrocknete Kirsche in die Mitte von jedem Ananasring. Beiseite legen.
  3. Auf einem Blatt Wachspapier die Mehle, Backpulver, Natron und Salz sieben.
  4. Mit einem elektrischen Mixer die restlichen 4 Esslöffel Butter, den Joghurt und den Kristallzucker schaumig schlagen. Schlagen Sie das ganze Ei und das Eiweiß nacheinander ein und schlagen Sie gut nach jeder Zugabe. Schlage die Vanille ein. Mit einem Holzlöffel abwechselnd die Mehlmischung und die Milch einrühren und mit der Mehlmischung beginnen und enden lassen, bis sie sich vereint haben.
  5. Löffel vorsichtig über die Ananasscheiben geben. Backen Sie für 50 bis 55 Minuten, oder bis ein Zahnstocher in der Mitte eingefügt sauber herauskommt. Den Kuchen in der Pfanne 5 Minuten auf einem Rost abkühlen lassen. Den Kuchen auf eine hitzebeständige Platte wenden und servieren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 263kcal
  • Kalorien aus Fett: 52kcal
  • Kalorien aus Satfett: 31kcal
  • Fett: 6g
  • Gesamt Zucker: 32g
  • Kohlenhydrate : 50g
  • Gesättigtes Fett: 3g
  • Cholesterin: 32mg
  • Natrium: 236mg
  • Protein: 5g
  • Calcium: 93mg
  • Ballaststoffe: 2g
  • Folat Dfe: 31mcg
  • Mono Fett: 2g
  • Omega6 Fettsäure: 0g
  • Sonstiges: 15carbsg
  • Poly Fett: 0g
  • Lösliche Ballaststoffe: 0g
  • Transfettsäure: 0g

Lassen Sie Ihren Kommentar