Granatapfel-Gurkenkühler

Granatapfel-Gurkenkühler
Diese Kombination ist bemerkenswert erfrischend. Die Gurken geben ihren Geschmack an den Saft ab, während die Minze (oder Basilikum) einen überraschenden Kräuter-Touch verleiht. Gesamtzeit4 Stunden 5 MinutenZutaten3 CountServing Size Zutaten 4 Tassen Granatapfelsaft 2 Kirby Gurken, geschält und in dünne Scheiben geschnitten 1/4 Tasse frische Minze oder Basilikumblätter, gerissen Dieses Rezept stammt von einem unserer Bücher: Buy Now Richtungen Vorbereitung: 5 Minuten In einem Krug kombinieren Si

Diese Kombination ist bemerkenswert erfrischend. Die Gurken geben ihren Geschmack an den Saft ab, während die Minze (oder Basilikum) einen überraschenden Kräuter-Touch verleiht.

Gesamtzeit4 Stunden 5 MinutenZutaten3 CountServing Size

Zutaten

  • 4 Tassen Granatapfelsaft
  • 2 Kirby Gurken, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse frische Minze oder Basilikumblätter, gerissen
Dieses Rezept stammt von einem unserer Bücher:

Buy Now

Richtungen

Vorbereitung: 5 Minuten
  1. In einem Krug kombinieren Sie den Granatapfelsaft, Gurken und Minze. Kühlen Sie mindestens 4 Stunden oder bis über Nacht. Serve wie es ist, oder über Eis.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 151kcal
  • Kalorien aus Fett: 1kcal
  • Kalorien aus Satfett: 0kcal
  • Fett: 0g
  • Gesamt Zucker: 35g
  • Kohlenhydrate : 37g
  • Natrium: 32mg
  • Protein: 2g
  • Calcium: 55mg
  • Ballaststoffe: 1g
  • Folat Dfe: 13mcg
  • Andere: 1carbsg

Lassen Sie Ihren Kommentar