Quinoa mit Butternusskürbis und Wurst

Quinoa mit Butternusskürbis und Wurst
Quinoa in reichlich kochendem Wasser zu kochen, macht, wie auch die Pasta, dieses kleine schmackhafte Korn zu einer alltäglichen Beilage. Um das Gericht vegetarisch zu machen, verwenden Sie einfach eine fleischlose Wurst auf pflanzlicher Basis und fügen Sie einen zusätzlichen Esslöffel Olivenöl hinzu.

Quinoa in reichlich kochendem Wasser zu kochen, macht, wie auch die Pasta, dieses kleine schmackhafte Korn zu einer alltäglichen Beilage. Um das Gericht vegetarisch zu machen, verwenden Sie einfach eine fleischlose Wurst auf pflanzlicher Basis und fügen Sie einen zusätzlichen Esslöffel Olivenöl hinzu.

Gesamtzeit35 MinutenZutaten8 CountServing Size

Zutaten

  • 1 Tasse Quinoa, abgespült und abgetropft
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl Extra
  • 4 Unzen süße italienische Wurst, Gehäuse entfernt
  • 1 1/2 Tassen gewürfelt (1/2 Zoll) geschälter Butternut Squash (8 Unzen)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 große Schalotte, gehackt
  • 3 Esslöffel gehackte Petersilie
Dieses Rezept kam aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Zubereitung: 10 MinutenKochen: 25 Minuten
  1. In einem mittleren Topf mit kochendem Salzwasser (mindestens 6 Tassen), kochen Sie die Quinoa bis sie weich sind und ein weißer spiralförmiger Keim erscheint um die Körner, ungefähr 13 Minuten. Gut abtropfen lassen.
  2. Währenddessen in einer großen Pfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Wurst hinzu und kochen Sie, zerkleinern Sie sie in kleine Stücke mit einem hölzernen Löffel, bis nicht mehr rosa, ungefähr 6 Minuten. Mit einem Schaumlöffel die Wurst auf einen Teller geben.
  3. Den Kürbis in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Umrühren etwa 10 Minuten kochen, bis er weich ist.
  4. Fügen Sie die Schalotte und reservierte Wurst hinzu, und kochen Sie, Rühren, bis die Schalotte golden wird und der Kürbis ist weich und auf einer oder zwei Seiten, ungefähr 5 Minuten gebräunt.
  5. Rühren Sie die Quinoa und die Petersilie vorsichtig in die Kürbismischung und kochen Sie sie, bis sie durchgebrannt ist. Heiß servieren oder bei Raumtemperatur.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 263kcal
  • Kalorien aus Fett: 75kcal
  • Kalorien aus Satfett: 15kcal
  • Fett: 8g
  • Gesamt Zucker: 2g
  • Kohlenhydrate : 36g
  • Gesättigtes Fett: 2g
  • Cholesterin: 9mg
  • Natrium: 460mg
  • Protein: 12g
  • Ballaststoffe: 4g
  • Gramm Gewicht: 145g
  • Mono Fett: 4g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 2g
  • Poly Fett: 2g
  • Stärke: 22g
  • Wasser: 85g

Lassen Sie Ihren Kommentar