Rote Johannisbeere Käsekuchen

Rote Johannisbeere Käsekuchen
Edward Lee Gesamtzeit 4 Stunden 20 MinutenRohstoffeServing Size Zutaten FÜR DIE KRUSTE: 2 Tassen Gingersnap Kekskrümel 2 1/2 Esslöffel Zucker 5 Esslöffel geschmolzene Butter ZUM FÜLLEN: 12 Unzen frischer Ziegenkäse , erweicht 8 Unzen Frischkäse, erweicht 1/2 Tasse Buttermilch 1/2 Tasse Zucker 4 Eier Saft und Schale einer Zitrone 1/4 Tasse rote Johannisbeeren 1/2 Teelöffel Togarashi-Gewürz (eine Chili-Gewürzmischung, die man in asiatischen Lebensmittelgeschäften findet) oder Cayenne-Pfeffer Diese

Edward Lee

Gesamtzeit 4 Stunden 20 MinutenRohstoffeServing Size

Zutaten

  • FÜR DIE KRUSTE:
  • 2 Tassen Gingersnap Kekskrümel
  • 2 1/2 Esslöffel Zucker
  • 5 Esslöffel geschmolzene Butter
  • ZUM FÜLLEN:
  • 12 Unzen frischer Ziegenkäse , erweicht
  • 8 Unzen Frischkäse, erweicht
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 4 Eier
  • Saft und Schale einer Zitrone
  • 1/4 Tasse rote Johannisbeeren
  • 1/2 Teelöffel Togarashi-Gewürz (eine Chili-Gewürzmischung, die man in asiatischen Lebensmittelgeschäften findet) oder Cayenne-Pfeffer
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

  1. Heize den Ofen auf 350F vor. Die Kekskrümel, den Zucker und die geschmolzene Butter in eine mittelgroße Schüssel geben und mit einer Gabel umrühren, bis sie gleichmäßig angefeuchtet ist. Drücken Sie die Mischung auf den Boden einer gefetteten 9-Zoll-Springform. Backen bis sie goldbraun und knusprig sind, ca. 10 Minuten. Vollständig abkühlen. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 325F.
  2. In der Schüssel eines elektrischen Mixers, der den Paddelaufsatz verwendet, den Ziegenkäse, den Frischkäse und die Buttermilch glatt und locker schlagen, ungefähr 4 bis 5 Minuten. Nach und nach den Zucker einrühren bis er glatt ist. Schlage die Eier nacheinander ein. Fügen Sie den Zitronensaft und die Schale hinzu. Gießen Sie die Hälfte der Füllung in die Springform mit der vorbereiteten Kruste. Die Hälfte der Johannisbeeren über den Teig streuen. Gießen Sie den restlichen Teig und streuen Sie den Rest der Johannisbeeren. Stäube die Spitze mit dem Togarashi-Gewürz ab.
  3. Wickeln Sie den Boden der Springform mit Aluminiumfolie, um ein Eindringen von Wasser zu verhindern. Stellen Sie die Pfanne in einen großen Bräter. Gießen Sie genügend heißes Wasser in die Bratpfanne, damit es ein Drittel der Seiten der Kuchenform erreicht. Backen für 1 Stunde und 20 Minuten. Der Kuchen wird leicht gepufft, wenn er fertig ist.
  4. Entfernen Sie die Kuchenform aus dem Wasserbad. Lasse es auf Raumtemperatur abkühlen und erkühle dann mindestens 2 Stunden im Kühlschrank. Zum Servieren die Seiten der Kuchenform umschneiden und den Seitenring lösen. Schieben Sie den Käsekuchen auf eine Servierplatte. Käsekuchen können bis zu einer Woche fest im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 482kcal
  • Kalorien aus Fett: 276kcal
  • Kalorien aus Satfett: 159kcal
  • Kalorien aus Transfat: 5kcal
  • Fett: 31g
  • Gesamt Zuckergehalt: 24g
  • Kohlenhydrate: 39g
  • Gesättigte Fettsäuren: 18g
  • Cholesterin: 163mg
  • Natrium: 483mg
  • Protein: 15g
  • Unlösliche Ballaststoffe: 0g
  • Eisen: 3mg
  • Zink: 1mg
  • Calcium: 142mg
  • Magnesium: 27mg
  • Kalium: 212mg
  • Phosphor: 227mg
  • Vitamin A Carotinoid: 16re
  • Vitamin A: 1233iu
  • Vitamin A: 332rae
  • Vitamin A: 340re
  • Vitamin A Retinol: 324re
  • Vitamin C: 5mg
  • Vitamin B1 Thiamin: 0mg
  • Vitamin B2 Riboflavin: 0mg
  • Vitamin B3 Niacin: 1mg
  • Folic Säure: 20mcg
  • Vitamin B12: 0mcg
  • Vitamin D Iu: 39iu
  • Vitamin D Mcg: 1mcg
  • Vitamin E Alpha Äquivalente: 1mg
  • Vitamin E Alpha Toco: 1mg
  • Vitamin E Iu : 1iu
  • Vitamin E Mg: 1mg
  • Alanin: 0g
  • Arachidon: 0g
  • Arginin: 1g
  • Asche: 2g
  • Aspartat: 1g
  • Beta-Carotin Äquiv .: 93mcg
  • Beta-Carotin: 88mcg < Biotin: 7 mcg
  • Bor: 9 mcg
  • Buttersäure: 1 g
  • Capric: 1 g
  • Caprioc: 1 g
  • Caprylsäure: 1 g
  • Chlorid: 549 mg
  • Cholin: 95 mg
  • Chrom: 0 mcg
  • Zitronensäure: 0 g
  • Kupfer: 0 mg
  • Cryptoxanthin: 10 mcg
  • Cystin: 0 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Disaccharide: 18 g
  • Austausch: 4 fat
  • Austausch: 0 Früchte
  • Austausch Andere: 2 Kohlenhydrate
  • Folat Dfe: 44mcg
  • Folat Lebensmittel: 58mcg
  • Folat: 24mcg
  • Fructose: 0g
  • Glucose: 0g
  • Glutamat: 3g
  • Glykämisch: 67 Index
  • Glykämisch: 11Los
  • Glycin: 0g
  • Gramm Gewicht: 171g
  • Heptadec: 0g
  • Histidin: 0g
  • Jod: 17mcg
  • Isoleucin: 1g
  • Kilojoule: 2019kj
  • Laktose: 1g
  • Laurin: 1g
  • Leucin: 1g
  • Linolsäure: 2g
  • Linolensäure: 0g
  • Lutein Zeaxanthin: 144mcg
  • Lysin: 1g
  • Mangan : 0mg
  • Methionin: 0g
  • Molybdän: 7mcg
  • Monosaccharide: 1g
  • Mono Fett: 9g
  • Myristic: 3g
  • Myristol: 0g
  • Netto Kohlenhydrate: 38g
  • Niacin Äquivalente: 4mg
  • Ölsäure: 8g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure : 2g
  • Organische Säuren: 0g
  • Andere: 14carbsg
  • Palmitin: 8g
  • Palmitol: 1g
  • Pantothensäure: 1mg
  • Pentadec: 0g
  • Phenylalanin: 1g
  • Poly Fett: 2g
  • Prolin: 2g
  • Selen: 11mcg
  • Serin: 1g
  • Stärke: 0g
  • Stearinsäure: 3g
  • Saccharose: 17g
  • Threonin: 1g
  • Trans Fatty Säure: 1g
  • Tryptophan: 0g
  • Tyrosin: 1g
  • Valin: 1g
  • Vitamin B6: 0mg
  • Vitamin K: 3mcg
  • Wasser: 86g

Lassen Sie Ihren Kommentar