Abhilfemaßnahmen für Low Libido

Abhilfemaßnahmen für Low Libido
Ich habe das Interesse am Sex verloren. Was empfehlen Sie für Frauen mit einer schleppenden Libido? Mein erster Vorschlag ist, einen Arzt aufzusuchen. Seien Sie nicht in Verlegenheit: Sexuelle Probleme, wie zum Beispiel niedriges Verlangen, betreffen geschätzte 43% der amerikanischen Frauen und können viele verschiedene Ursachen haben.

Ich habe das Interesse am Sex verloren. Was empfehlen Sie für Frauen mit einer schleppenden Libido?

Mein erster Vorschlag ist, einen Arzt aufzusuchen. Seien Sie nicht in Verlegenheit: Sexuelle Probleme, wie zum Beispiel niedriges Verlangen, betreffen geschätzte 43% der amerikanischen Frauen und können viele verschiedene Ursachen haben. Zusammen werden Sie Ihren allgemeinen Gesundheitszustand überprüfen: Chronische Schmerzen, Probleme mit der Harnröhre und Müdigkeit können Ihr Interesse am Sex verringern, ebenso wie Medikamente wie Antidepressiva, Antihistaminika und Blutdruckmedikamente. Wenn emotionale Zustände - wie Depressionen, Angst oder Stress - oder widersprüchliche Gefühle über Ihren Partner, Ihren Körper oder Ihr Geschlecht im Allgemeinen eine Rolle spielen, kann Ihr Arzt Beratung empfehlen.

Wenn Sie vermuten, dass die Menopause der Auslöser ist, kann Ihr Arzt Ihren Hormonspiegel testen und nach körperlichen Veränderungen Ausschau halten. Die hormonellen Veränderungen, die die Menopause begleiten, können den Sexualtrieb und die sexuellen Triebe, die während des Eisprungs auftreten, reduzieren. Abnehmende Östrogenspiegel nach der Menopause können auch dazu führen, dass Vaginalgewebe schrumpft und trocknet, was den Verkehr unangenehm macht; aktuelle Östrogen und OTC-Schmierstoffe können helfen.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Wenn keine dieser Lösungen funktioniert, schauen Sie sich ergänzendes Testosteron an. In zwei Studien erfuhren Frauen, die kleine Dosen davon nahmen, mehr sexuelle Befriedigung und einen verbesserten Sexualtrieb. Ich denke, dass Testosteron ein wirksamer Ansatz für geringe Libido sein kann, aber sicher sein, die Risiken und Vorteile dieses Medikaments mit Ihrem Arzt zu überprüfen: Es gibt Beweise, dass Frauen ein höheres Risiko für Brustkrebs haben können.

Quelle: Andrew Weil, klinischer Professor für Medizin an der Universität von Arizona und Direktor seines Programms für Integrative Medizin.

Lassen Sie Ihren Kommentar