Schweinebratenfilet mit Edamame Succotash

Schweinebratenfilet mit Edamame Succotash
Variationen sind reichlich vorhanden, aber Succotash ist eine südliche Anbohne, die normalerweise aus Mais und Limabohnen besteht. Hier haben wir die Bohnen durch magnesiumreiches Edamame ersetzt, in Basilikum für sommerlichen Geschmack gebracht und eine kleine Menge Butter verwendet, die traditionell am Ende für zusätzlichen Reichtum hinzugefügt wird.

Variationen sind reichlich vorhanden, aber Succotash ist eine südliche Anbohne, die normalerweise aus Mais und Limabohnen besteht. Hier haben wir die Bohnen durch magnesiumreiches Edamame ersetzt, in Basilikum für sommerlichen Geschmack gebracht und eine kleine Menge Butter verwendet, die traditionell am Ende für zusätzlichen Reichtum hinzugefügt wird.

Gesamtzeit55 MinutenZutatenServing Size

Zutaten

  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 3/4 Teelöffel Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel Oregano
  • 1 1/4 Pfund Schweinefilet
  • 1 Esslöffel Olive Öl
  • 1 große süße Zwiebel, gehackt (ca. 1 1/2 Tassen)
  • 1 große rote Paprika, gehackt (ca. 1 1/4 Tassen)
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Tassen gefroren geschälten Edamame
  • 1 Tasse gefrorenen Mais
  • 1 Esslöffel plus 1 Teelöffel Apfelessig
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 3 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum, plus Blätter zum Garnieren
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

  1. Erhitze den Ofen auf 450F. Ein Backblech mit Kochspray bestreichen. Kombinieren Sie den Kreuzkümmel, Chilipulver, Oregano, 1/2 Teelöffel Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer. Das Schweinefleisch mit der Gewürzmischung einreiben und auf das vorbereitete Backblech legen. Braten Sie, bis ein sofort lesbares Thermometer im dicksten Teil 145 ° F anzeigt. Lassen Sie 5 Minuten stehen.
  2. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebel und die Paprikaschote hinzu und kochen Sie, häufig rührend, bis der Pfeffer knusprig-zart ist und die Zwiebel leicht gebräunt ist, 6 bis 7 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie unter Rühren für 1 Minute. Edamame, Mais und Essig hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist und das Gemüse 2 bis 3 Minuten erhitzt wird. Die Butter einrühren bis sie geschmolzen ist und von der Hitze nehmen. Fügen Sie das gehackte Basilikum hinzu. Das Schweinefleisch in dünne Scheiben schneiden. Das Schweinefleisch und die Sukkotash auf 4 Teller verteilen, mit den Basilikumblättern garnieren und servieren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 373kcal
  • Kalorien aus Fett: 127kcal
  • Kalorien aus Satfett: 30kcal
  • Fett: 14g
  • Gesamt Zucker: 7g
  • Kohlenhydrate : 21 g
  • Gesättigtes Fett: 3 g
  • Cholesterin: 100 mg
  • Natrium: 86 mg
  • Protein: 41 g
  • Calcium: 87 mg
  • Magnesium: 104 mg
  • Kalium: 1221 mg
  • Ballaststoffe : 7g
  • Folat Dfe: 296mcg
  • Mono Fett: 4g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Sonstiges: 8carbsg
  • Poly Fett: 1g
  • Trans Fatty Säure: 0g

Lassen Sie Ihren Kommentar