Braten Putenbrust mit Kräuter Reiben und Pan Säfte

Braten Putenbrust mit Kräuter Reiben und Pan Säfte
Insgesamt Zeit3 Stunden 14 MinutenZutaten13 CountServing Größe Zutaten 3/4 Teelöffel getrockneter Thymian 3/4 Teelöffel getrockneter Estragon 1/2 Teelöffel getrockneter Rosmarin, zerbröckelt 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver 3/4 Teelöffel Zwiebelpulver 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer 1 Teelöffel Salz 2 Teelöffel Olivenöl oder geschmolzene Butter 1 ganze Putenbrust am Knochen (6 Pfund) 1/2 Tasse trockener Weißwein oder Hühnerbrühe 1/2 Tasse Hühnerbrühe 1 1/2 Teelöffel Maisstärke (optional)

insgesamt Zeit3 Stunden 14 MinutenZutaten13 CountServing Größe

Zutaten

  • 3/4 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 3/4 Teelöffel getrockneter Estragon
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Rosmarin, zerbröckelt
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 3/4 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Olivenöl oder geschmolzene Butter
  • 1 ganze Putenbrust am Knochen (6 Pfund)
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein oder Hühnerbrühe
  • 1/2 Tasse Hühnerbrühe
  • 1 1/2 Teelöffel Maisstärke (optional)
  • 2 Teelöffel kaltes Wasser (optional)
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Jetzt kaufen

Richtungen

Vorbereitung: 25 MinutenKochen: 154 Minuten
  1. Den Ofen auf 450 ° F vorheizen.
  2. In einer kleinen Schüssel Thymian, Estragon, Rosmarin, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Pfeffer und 3/4 Teelöffel Salz mischen. Reiben Sie das Öl oder Butter über den Truthahn und bestreuen Sie die Kräutermischung, drücken Sie es leicht hinein. In einen Bräter und in den Ofen geben und die Hitze sofort auf 350 ° F reduzieren.
  3. Braten, gelegentlich mit dem Fett in der Pfanne, bis ein Fleischthermometer in den dicksten Teil eingegeben registriert 170 ° F, etwa 2 1/2 Stunden. Auf einen Teller legen, Hähnchen und Truthahn Hauptgerichte in die Pfanne geben und 15 Minuten ruhen lassen.
  4. Gießen Sie die Wannensäfte in einen Fettabscheider oder einen Glasmessbecher. Entsorgen Sie das Fett, das nach oben steigt und gießen Sie die Säfte (etwa 2 Esslöffel) zurück in den Bräter. Fügen Sie den Wein oder die Brühe und die Brühe hinzu. Bringen Sie es zum Kochen, indem Sie die gebräunten Teile, die am Boden der Pfanne kleben, abkratzen. Kochen Sie für 3 Minuten und addieren Sie alle gesammelten Säfte von der Platte. Wenn gewünscht, abseihen und mit dem restlichen 1/4 Teelöffel Salz abschmecken. Die Maisstärke mit dem Wasser verquirlen. In die Pfanne einrühren und bis zur leichten Verdickung etwa 30 Sekunden kochen lassen.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 374kcal
  • Kalorien aus Fett: 151kcal
  • Kalorien aus Satfett: 40kcal
  • Fett: 17g
  • Gesamt Zucker: 0g
  • Kohlenhydrate : 1g
  • Gesättigtes Fett: 4g
  • Cholesterin: 147mg
  • Natrium: 367mg
  • Protein: 50g
  • Eisen: 3mg
  • Zink: 4mg
  • Calcium: 34mg
  • Magnesium: 55mg
  • Kalium: 631mg
  • Phosphor: 423mg
  • Vitamin A Carotinoid: 1re
  • Vitamin A: 23iu
  • Vitamin A: 5rae
  • Vitamin A: 6re
  • Vitamin A Retinol: 5re
  • Vitamin C: 0mg
  • Vitamin B1 Thiamin: 0mg
  • Vitamin B2 Riboflavin: 0mg
  • Vitamin B3 Niacin: 12mg
  • Vitamin B12: 1mcg
  • Vitamin E Alpha-Äquivalente: 1mg
  • Vitamin E Alpha-Toco: 1mg
  • Alkoholgehalt: 1g
  • Beta-Carotin: 2mcg
  • Cholin: 0mg
  • Kupfer: 0mg
  • Ballaststoffe: 0g
  • Fluorid: 1mg
  • Folat Dfe: 17mcg
  • Folat Lebensmittel: 17mcg
  • Folsäure: 17mcg
  • Gramm Gewicht: 248g
  • Lutein Zeaxanthin: 1mcg
  • Mangan: 0mg
  • Mono Fett: 7g
  • Mypyramid Fleisch: 5beans
  • Niacin Äquivalente: 21mg
  • O Mega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 4g
  • Andere: 0carbsg
  • Pantothensäure: 1mg
  • Poly Fett: 4g
  • Selen: 51mcg
  • Vitamin B6: 1mg
  • Vitamin K: 2 mcg
  • Wasser: 177 g

Lassen Sie Ihren Kommentar