Sautierte Forelle mit Mandelbuttersauce

Sautierte Forelle mit Mandelbuttersauce
Gesamt Zeit25 MinutenZutaten10 CountServing Size Zutaten 5 Esslöffel 2% Milch 2 Esslöffel Zitronensaft 1 1/2 Esslöffel Mandelbutter 1/2 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer 1 große Ei 1/3 Tasse Vollkornmehl 4 Forellenfilets (je 6 Unzen), jeweils 1/2 "dick 2 Esslöffel Pflanzenöl 4 Zitronenschnitze (optional) Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher: Jetzt kaufen Richtungen Vorbereitung: 10 MinutenKochen: 15 Minuten Kombiniere in einer Schüssel 3 Esslöffel Milch, die Zitr

Gesamt Zeit25 MinutenZutaten10 CountServing Size

Zutaten

  • 5 Esslöffel 2% Milch
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 1/2 Esslöffel Mandelbutter
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 große Ei
  • 1/3 Tasse Vollkornmehl
  • 4 Forellenfilets (je 6 Unzen), jeweils 1/2 "dick
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 4 Zitronenschnitze (optional)
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Jetzt kaufen

Richtungen

Vorbereitung: 10 MinutenKochen: 15 Minuten
  1. Kombiniere in einer Schüssel 3 Esslöffel Milch, die Zitrone Saft, die Mandelbutter, 1/4 Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel Pfeffer.
  2. Heizen Sie den Ofen auf 250 ° F. In einer flachen Schüssel, schlagen Sie leicht das Ei und die restlichen 2 EL Milch. In einer weiteren flachen Schüssel das Mehl, den restlichen 1/4 Teelöffel Salz und den restlichen 1/8 Teelöffel Pfeffer vermischen. Tauchen Sie den Fisch in die Ei-Mischung, dann in das Mehl, leicht drücken, so dass das Mehl klebt.
  3. Erhitze in einer großen beschichteten Pfanne 1 Esslöffel Öl bei mittlerer Hitze. Fügen Sie den Fisch in Chargen, Hautseite nach oben, und kochen, bis die erste Seite gebräunt ist, 2 bis 3 Minuten. Wenden Sie und kochen Sie die zweite Seite, bis das Fleisch undurchsichtig ist, 3 bis 4 Minuten mehr. Auf das Backblech legen und im Ofen warm halten. Bevor Sie die nächste Portion Fisch hinzufügen, fügen Sie den restlichen 1 Esslöffel Öl hinzu.
  4. Mit der Mandel-Butter-Mischung und den Zitronenscheiben zum Quetschen servieren (falls verwendet).

Nährwertangaben

  • Kalorien: 414kcal
  • Kalorien aus Fett: 209kcal
  • Kalorien aus Satfett: 31kcal
  • Fett: 23g
  • Gesamt Zucker: 2g
  • Kohlenhydrate : 11g
  • Gesättigtes Fett: 4g
  • Cholesterin: 153mg
  • Natrium: 432mg
  • Protein: 40g
  • Eisen: 3mg
  • Zink: 2mg
  • Calcium: 123mg
  • Magnesium: 74mg
  • Kalium: 763mg
  • Phosphor: 525mg
  • Vitamin A Carotinoid: 1re
  • Vitamin A: 198iu
  • Vitamin A: 57rae ​​
  • Vitamin A Retinol: 57re
  • Vitamin C: 7mg
  • Vitamin B1 Thiamin: 1mg
  • Vitamin B2 Riboflavin: 1mg
  • Vitamin B3 Niacin: 9mg
  • Vitamin B12: 14mcg
  • Vitamin D IE: 13iu
  • Vitamin D Mcg: 0mcg
  • Vitamin E Alpha-Toco: 3mg
  • Beta-Carotin: 3mcg
  • Biotin: 3mcg
  • Cholin: 35mg
  • Chrom: 0mcg
  • Kupfer: 0mg
  • Dha: 1g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Disaccharide: 1g
  • Epa: 0g
  • Fluorid: 1mg
  • Folat Dfe: 39mcg
  • Folat Lebensmittel: 39mcg
  • Gramm Gewicht: 239g
  • Jod: 11mcg
  • Mangan: 2mg
  • Molybdän: 3mcg
  • Monosaccharide: 0 g
  • Mono Fett: 10g
  • Niacin Äquivalente: 16mg
  • Omega3 Fettsäure: 2g
  • Omega6 Fettsäure: 6g
  • Andere: 8carbsg
  • Pantothensäure: 4mg
  • Poly Fett: 8g
  • Selen: 33mcg
  • Lösliche Ballaststoffe: 0g
  • Transfettsäure: 0g
  • Vitamin B6: 0mg
  • Vitamin K: 14mcg
  • Wasser: 161g

Lassen Sie Ihren Kommentar