Schienbeinschmerzen

Schienbeinschmerzen
Seit kurzem gehe ich auch Step-Aerobic und Krafttraining. Wenn ich gehe, bekomme ich Schienbeine. Was kann ich tun, um sie zu verhindern? Wir begrüßen Ihre neu gewonnene Begeisterung für Bewegung! Aerobe Aktivität - sowohl gemäßigt als auch kraftvoll - kombiniert mit Krafttraining ist das beste Rezept für einen starken, gesunden Körper.

Seit kurzem gehe ich auch Step-Aerobic und Krafttraining. Wenn ich gehe, bekomme ich Schienbeine. Was kann ich tun, um sie zu verhindern?

Wir begrüßen Ihre neu gewonnene Begeisterung für Bewegung! Aerobe Aktivität - sowohl gemäßigt als auch kraftvoll - kombiniert mit Krafttraining ist das beste Rezept für einen starken, gesunden Körper.

Wie Sie jedoch bereits festgestellt haben, kann das Eintauchen kopfüber in eine Übungsroutine, besonders wenn Sie eine Weile seßhaft waren, zu Überlastungen und Schmerzen führen, einfach weil Ihr Körper noch nicht richtig konditioniert ist Herausforderung. Sie können die meisten dieser Schmerzen durch ein paar einfache Schritte vermeiden:

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

* Beginnen Sie warm und geschmeidig. Wie Toffee sind Muskeln brüchig, wenn sie kalt und biegsam sind, wenn sie warm sind. Trainiere leicht, um ins Schwitzen zu kommen, dehne dich aus, dann beginne deine Aktivität.

* Vielfalt hinzufügen. Abwechselnde Aktivitäten, um die Überbeanspruchung bestimmter Körperteile zu vermeiden.

* Alternative Intensität. Wenn Sie gestern hart gearbeitet haben, gehen Sie heute einfacher. Geben Sie Ihrem Körper 1 Ruhetag pro Woche.

* Höre auf deinen Körper. Wenn Sie Schmerzen verspüren, insbesondere in Ihren Gelenken, wenden Sie sich an einen Arzt für Sportmedizin.

Shin Splint Rx: Shin Splints, ein lästiges, wiederkehrendes Problem, zeigen sich als Schmerzen an der Innenseite Ihres Schienbeins, die sich nach dem Training ausbreitet. Sie sind das Ergebnis einer Entzündung der Muskeln und Sehnen in diesem Bereich. Um Schienbeinschienen zu lösen, zweimal täglich 20 Minuten lang Eis auftragen. Reduzieren Sie das Gehen auf ein Niveau, wo Sie keine Schmerzen bekommen. Dann erhöhen Sie Ihre Gehzeit schrittweise - nicht mehr als 10% pro Woche.

Quelle: Selene Yeager ist eine ACE-zertifizierte Personal Trainerin, die darauf spezialisiert ist, Frauen bei der Erreichung ihres Fitness-Potenzials zu unterstützen.

Lassen Sie Ihren Kommentar