Garnelen und Spargelsalat mit Karottendressing

Garnelen und Spargelsalat mit Karottendressing
Vollkornbulgur ist reich an komplexen Kohlenhydraten und die perfekte Ergänzung für jeden Salat in der Nacht vor einer langen Zeit. Shrimp ist arm an Fett und Kalorien, bietet aber viel Protein und Selen, ein Antioxidans, das helfen kann, gegen zellschädigenden oxidativen Stress zu schützen, der mit Bewegung verbunden ist.

Vollkornbulgur ist reich an komplexen Kohlenhydraten und die perfekte Ergänzung für jeden Salat in der Nacht vor einer langen Zeit. Shrimp ist arm an Fett und Kalorien, bietet aber viel Protein und Selen, ein Antioxidans, das helfen kann, gegen zellschädigenden oxidativen Stress zu schützen, der mit Bewegung verbunden ist.

Gesamtzeit30 MinutenZutatenServing Size

Zutaten

  • SALAT:
  • 1 Tasse mittel-grind (# 2) Vollkorn Bulgur
  • 2 Tassen natriumarme Gemüsebrühe, erwärmt
  • 1 Pfund gekochte mittlere Garnelen , geschält
  • 2 Teelöffel natives Olivenöl Extra
  • 1 Bund Spargel (1 Pfund), getrimmt und quer in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/3 Tasse gehackte Mandeln
  • 1/4 Tasse slivered oder gehackte ölgefüllte sonnengetrocknete Tomaten, gut durchgesickert
  • ANBAU:
  • 1/4 Tasse Karottensaft
  • 2 Esslöffel Mandel- oder Walnussöl
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • geriebene Schale von 1 Zitrone
  • 1 kleine Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Anfahrt

  1. Den Bulgur garen: Einen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Bulgur und Toast für 2 bis 3 Minuten oder bis aromatisch, die Pfanne oft schütteln. Fügen Sie die Brühe hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. Bedecken Sie und kochen Sie für 10 bis 12 Minuten oder bis zum Anerbieten.
  2. In der Zwischenzeit den Dressing machen: In einer Schüssel den Karottensaft, Mandelöl, Essig, Zitronenschale, Knoblauch, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer verquirlen. Beiseite legen.
  3. Für den Salat: Den Bulgur bei Bedarf abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben, dann mit einer Gabel auffla- sen. Fügen Sie die Garnele hinzu und rühren Sie leicht um zu integrieren. Beiseite legen.
  4. In einer großen Pfanne das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den Spargel hinzu und kochen Sie für 5 Minuten oder bis knusprig-zart.
  5. Geben Sie den Spargel zusammen mit den Mandeln und den sonnengetrockneten Tomaten in die Bulgurschale. Nieselregen mit dem Dressing und Toss zum kombinieren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 401kcal
  • Kalorien aus Fett: 132kcal
  • Kalorien aus Satfett: 13kcal
  • Fett: 15g
  • Gesamt Zucker: 2g
  • Kohlenhydrate : 35g
  • Gesättigtes Fett: 2g
  • Cholesterin: 214mg
  • Natrium: 377mg
  • Protein: 35g
  • Kalium: 746mg
  • Ballaststoffe: 10g
  • Gramm Gewicht: 373g

Lassen Sie Ihren Kommentar