Shrimps Arrabbiata

Shrimps Arrabbiata
Arrabbiata ist eine würzige italienische Soße, die normalerweise Tomaten und Paprika mit Olivenöl, Kräutern und Knoblauch kombiniert. Probieren Sie dieses Gericht mit Vollkorn-Spaghetti, um die Faser zu erhöhen. Gesamtzeit19 MinutenZutaten10 CountServing Size Zutaten 8 Unzen Linguine 2 Teelöffel natives Olivenöl Extra Schmaler und entgratet große Garnelen 1/2 Teelöffel Salz 4 Nelken Knoblauch, gehackt 1 Teelöffel getrockneter Oregano 1/4 Teelöffel Paprikaflocken 1 Dose petite-cut gewürfelte Toma

Arrabbiata ist eine würzige italienische Soße, die normalerweise Tomaten und Paprika mit Olivenöl, Kräutern und Knoblauch kombiniert. Probieren Sie dieses Gericht mit Vollkorn-Spaghetti, um die Faser zu erhöhen.

Gesamtzeit19 MinutenZutaten10 CountServing Size

Zutaten

  • 8 Unzen Linguine
  • 2 Teelöffel natives Olivenöl Extra
  • Schmaler und entgratet große Garnelen
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 4 Nelken Knoblauch, gehackt
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/4 Teelöffel Paprikaflocken
  • 1 Dose petite-cut gewürfelte Tomaten
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 3 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Vorbereitung: 10 MinutenKoch: 9 Minuten
  1. Bring einen großen Topf mit Wasser zum Kochen. Fügen Sie die Linguine hinzu und kochen Sie nach den Anweisungen des Pakets. Ablassen.
  2. Inzwischen 1 Esslöffel Öl in einer großen Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Garnelen mit 1/4 Teelöffel Salz bestreuen und in die Pfanne geben. Kochen, einmal drehen, für 1 1/2 bis 2 Minuten pro Seite, oder bis rosa und durchgekocht. Übertragen auf einen Teller.
  3. Fügen Sie den restlichen 1 Esslöffel Öl der Pfanne hinzu und erhitzen Sie sie bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Knoblauch-, Oregano- und Pfefferflocken hinzu und kochen Sie für 45 Sekunden oder bis der Knoblauch duftet und gerade anfängt zu brünieren. Fügen Sie die Tomaten und die Tomatenpaste hinzu und kochen Sie für 3 Minuten, rührend gelegentlich, bis etwas verdickt. Fügen Sie die Garnele und restlichen 1/4 Teelöffel Salz hinzu und kochen Sie für 1 Minute, um die Garnele durch zu erhitzen. Vom Herd nehmen und Basilikum unterrühren.
  4. Serviere die Linguine mit der Garnelenmischung.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 325kcal
  • Kalorien aus Fett: 74kcal
  • Kalorien aus Satfett: 12kcal
  • Fett: 8g
  • Gesamt Zucker: 6g
  • Kohlenhydrate : 49g
  • Gesättigtes Fett: 1g
  • Cholesterin: 32mg
  • Natrium: 587mg
  • Protein: 13g
  • Calcium: 52mg
  • Magnesium: 43mg
  • Kalium: 185mg
  • Ballaststoffe : 3g
  • Folat Dfe: 125mcg
  • Mono Fett: 6g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Andere: 40carbsg
  • Poly Fett: 1g

Lassen Sie Ihren Kommentar