Soba Nudeln mit Erdnuss-Sesamsauce

Soba Nudeln mit Erdnuss-Sesamsauce
Sie können die Soba-Nudeln leicht warm oder bei Raumtemperatur servieren. Wenn Sie das Gericht vorbereiten und abkühlen lassen, lassen Sie es vor dem Servieren auf Raumtemperatur kommen. Sie können diese No-Cook Erdnuss-Sesamsauce auch in einer Pfanne verwenden. Gesamtzeit20 MinutenZutaten10 CountServing Size Zutaten 1 Packung (8 Unzen) Buchweizen Sobanudeln 1 Tasse (3 Unzen) Erbsen, halbiert 1/4 Tasse ungesüßte glatte Erdnussbutter 1 / 4 Tasse Apfelessig 2 Esslöffel Sojasauce 2 Esslöffel geröst

Sie können die Soba-Nudeln leicht warm oder bei Raumtemperatur servieren. Wenn Sie das Gericht vorbereiten und abkühlen lassen, lassen Sie es vor dem Servieren auf Raumtemperatur kommen. Sie können diese No-Cook Erdnuss-Sesamsauce auch in einer Pfanne verwenden.

Gesamtzeit20 MinutenZutaten10 CountServing Size

Zutaten

  • 1 Packung (8 Unzen) Buchweizen Sobanudeln
  • 1 Tasse (3 Unzen) Erbsen, halbiert
  • 1/4 Tasse ungesüßte glatte Erdnussbutter
  • 1 / 4 Tasse Apfelessig
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel geröstetes Sesamöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 3 Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel Sesam Samen
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Richtungen

Vorbereitung: 10 MinutenKoch: 10 Minuten
  1. Bringe einen großen Topf Wasser bei großer Hitze zum Kochen. Wenn das Wasser kocht, fügen Sie die Soba-Nudeln hinzu. Nach den Anweisungen des Pakets kochen und die Erbsen während der letzten Minute des Kochens hinzufügen.
  2. Während die Nudeln in einer Küchenmaschine kochen, die Erdnussbutter, den Essig, die Sojasauce, das Sesamöl, den Knoblauch und den Ingwer miteinander vermengen und 30 Sekunden oder bis sie glatt sind.
  3. Wenn die Nudeln fertig sind, schütte sie zusammen mit den Erbsen in ein Sieb und spüle sie gut unter kaltem Wasser, bis das Wasser klar ist. Gut abtropfen lassen und die Nudeln und Erbsen in den Topf geben. Fügen Sie die Soße und Schalotten zu den Nudeln hinzu und werfen Sie gut, um zu beschichten.
  4. Mit Sesamsamen garniert servieren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 391kcal
  • Kalorien aus Fett: 150kcal
  • Kalorien aus Satfett: 21kcal
  • Fett: 17g
  • Gesamt Zucker: 2g
  • Kohlenhydrate : 51g
  • Gesättigtes Fett: 2g
  • Natrium: 952mg
  • Protein: 14g
  • Kalium: 265mg
  • Ballaststoffe: 2g
  • Gramm Gewicht: 136g

Lassen Sie Ihren Kommentar