Spinat und Wildreis-Suppe mit Kürbiskern-Pesto

Spinat und Wildreis-Suppe mit Kürbiskern-Pesto
Die Variation von Pesto in dieser Suppe erhält ihren Reichtum von Kürbiskernen und ist milchfrei, da kein Käse beteiligt ist. Gesamtzeit1 Stunde 7 MinutenZutaten13 CountServing Size Zutaten 6 1/4 Tassen Wasser 1 Tasse Wildreis 1 große Zwiebel, fein gehackt 1 große Karotte, längs und dünn halbiert quer geschnitten 1/4 Tasse getrocknete Steinpilze, grob zerkleinert und gespült 3 Knoblauchzehen, gehackt 1 1/2 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel Thymian Teelöffel Muskat 2 Packungen (je 10 Unzen) tiefgefror

Die Variation von Pesto in dieser Suppe erhält ihren Reichtum von Kürbiskernen und ist milchfrei, da kein Käse beteiligt ist.

Gesamtzeit1 Stunde 7 MinutenZutaten13 CountServing Size

Zutaten

  • 6 1/4 Tassen Wasser
  • 1 Tasse Wildreis
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 1 große Karotte, längs und dünn halbiert quer geschnitten
  • 1/4 Tasse getrocknete Steinpilze, grob zerkleinert und gespült
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Thymian
  • Teelöffel Muskat
  • 2 Packungen (je 10 Unzen) tiefgefrorener gehackter Spinat
  • 1/4 Tasse geschälter Kürbiskern (Pepitas)
  • 1/2 Tasse frische Basilikumblätter
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Vorbereitung: 15 MinutenKochen: 52 Minuten
  1. Kombiniere in einem Schmortopf 6 Tassen Wasser, die Wildreis, Zwiebel, Karotte, Steinpilze, Knoblauch, Salz, Thymian und Muskatnuss, und bei großer Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren, kochen und 40 Minuten köcheln lassen.
  2. Den Spinat hinzufügen und kochen, bis der Wildreis zart ist und der Spinat etwa 10 Minuten erhitzt wird.
  3. Währenddessen in einer kleinen, schweren Pfanne die Kürbiskerne erhitzen, bis sie zu knallen beginnen, etwa 2 Minuten. In eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und das Basilikum, den Zitronensaft und das restliche ¼ Tasse Wasser hinzufügen. Pürieren bis glatt. Das Pesto in eine kleine Schüssel geben und beiseite stellen.
  4. Löffel 1 Tasse Wildreis Suppe in den Prozessor (keine Notwendigkeit, die Schüssel zu reinigen) und verarbeiten, bis glatt. Rühren Sie die pürierte Suppe und das Pesto in die im Schmortopf verbliebene Suppe.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 292kcal
  • Kalorien aus Fett: 51kcal
  • Kalorien aus Satfett: 9kcal
  • Fett: 6g
  • Gesamt Zucker: 5g
  • Kohlenhydrate : 49g
  • Gesättigte Fettsäuren: 1g
  • Natrium: 1011mg
  • Protein: 17g
  • Unlösliche Ballaststoffe: 1g
  • Ballaststoffe: 10g
  • Gramm Gewicht: 643g
  • Mono Fett: 2g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 2g
  • Poly Fett: 2g
  • Lösliche Ballaststoffe: 0g
  • Stärke: 0g
  • Wasser: 564g

Lassen Sie Ihren Kommentar