Steak mit Bulgur-Salat

Steak mit Bulgur-Salat
Technisch eine Frucht, werden Tomaten normalerweise als Gemüse bezeichnet. Wie auch immer Sie sie nennen, sie sind eine köstliche Ergänzung zu jeder gesunden Mahlzeit. Tomaten niemals im Kühlschrank aufbewahren. Die Kälte wird ihren Geschmack zerstören. Gesamtzeit45 MinutenZutatenServing Size Zutaten 1 Tasse Bulgur (gerissener Weizen) 4 Tomaten in je 8 Keile 2 EL gehackte rote Zwiebel 1/4 Tasse Rotweinessig 2 Esslöffel Olivenöl 5 Radieschen, in Scheiben geschnitten 1 Gurke, in Scheiben geschnitt

Technisch eine Frucht, werden Tomaten normalerweise als Gemüse bezeichnet. Wie auch immer Sie sie nennen, sie sind eine köstliche Ergänzung zu jeder gesunden Mahlzeit. Tomaten niemals im Kühlschrank aufbewahren. Die Kälte wird ihren Geschmack zerstören.

Gesamtzeit45 MinutenZutatenServing Size

Zutaten

  • 1 Tasse Bulgur (gerissener Weizen)
  • 4 Tomaten in je 8 Keile
  • 2 EL gehackte rote Zwiebel
  • 1/4 Tasse Rotweinessig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 5 Radieschen, in Scheiben geschnitten
  • 1 Gurke, in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse frische Petersilie, gehackt
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 3/4 Teelöffel Salz, geteilt
  • 16 Unzen Sirloin Steak, getrimmt von allen sichtbaren Fett
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

  1. Platziere den Bulgur in eine mittelgroße Schüssel. Bedecke mit 1 Tasse kochendem Wasser. Flusen mit einer Gabel und lassen Sie für 10 Minuten sitzen oder bis das Wasser absorbiert wird.
  2. Inzwischen in einer großen Schüssel die Tomaten, Zwiebel, Essig, Öl, Radieschen, Gurke, Petersilie, Pfeffer und 1/2 Teelöffel Salz mischen. Sobald der Bulgur fertig ist, rühre ihn vorsichtig in die Tomatenmischung.
  3. Eine Pfanne mit Kochspray beschichten und bei mittlerer Hitze erhitzen. Streuen Sie das Steak mit dem restlichen 1/4 Teelöffel Salz und kochen Sie in der Pfanne, einmal für 6 bis 8 Minuten, oder bis ein Thermometer in der Mitte einstellt 145 ° F für Medium-Rare, 160 ° F für Medium, oder 165 ° F für gut gemacht.
  4. Entfernen Sie das Steak zu einem Schneidebrett und lassen Sie es 10 Minuten stehen. Das Steak in Scheiben schneiden und mit dem Salat auf eine große Platte legen.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 402kcal
  • Kalorien aus Fett: 115kcal
  • Kalorien aus Satfett: 26kcal
  • Fett: 13g
  • Gesamt Zucker: 5g
  • Kohlenhydrate : 40g
  • Gesättigtes Fett: 3g
  • Cholesterin: 53mg
  • Natrium: 530mg
  • Protein: 31g
  • Unlösliche Ballaststoffe: 0g
  • Calcium: 86mg
  • Ballaststoffe: 9g
  • Gramm Gewicht: 412g
  • Mono Fett: 8g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Poly Fett: 2g
  • Wasser: 308g

Lassen Sie Ihren Kommentar