Steak mit Cremigem Madeira Zwiebeln

Steak mit Cremigem Madeira Zwiebeln
Einfaches gegrilltes Steak wird mit geschnittenen süßen Zwiebeln in einer cremigen Madeira-Weinsauce gussied. Die Zwiebeln brauchen eine ganze Weile, um zu kochen, also stellen Sie sicher, dass sie zuerst kochen. Gesamtzeit35 MinutenZutaten10 CountServing Size Zutaten 3 Esslöffel Olivenöl 1 Pfund süße Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten 14 Unzen Rinderfilet Spitze Steak, getrimmt von sichtbarem Fett 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian 1/2 Teelöffel grobes Salz 1 Tasse fettfreie, natriumreduzi

Einfaches gegrilltes Steak wird mit geschnittenen süßen Zwiebeln in einer cremigen Madeira-Weinsauce gussied. Die Zwiebeln brauchen eine ganze Weile, um zu kochen, also stellen Sie sicher, dass sie zuerst kochen.

Gesamtzeit35 MinutenZutaten10 CountServing Size

Zutaten

  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund süße Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 14 Unzen Rinderfilet Spitze Steak, getrimmt von sichtbarem Fett
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1/2 Teelöffel grobes Salz
  • 1 Tasse fettfreie, natriumreduzierte Rinderbrühe
  • 1/3 Tasse Madeirawein
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 EL schwere Sahne
  • Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Jetzt kaufen

Richtungen

Vorbereitung: 5 MinutenKochen: 30 Minuten
  1. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Antihaft-Pfanne über Medium -schwache Hitze. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie für 15 bis 20 Minuten, sich gelegentlich rührend, bis die Zwiebeln weich und ziemlich braun sind. Achten Sie darauf, die Zwiebeln zu kochen, bevor Sie das Steak grillen.
  2. Währenddessen den Grill auf mittlerer Höhe vorheizen. Schneiden Sie das Steak in 4 gleiche Stücke. Reiben Sie die Oberseite des Fleisches mit dem restlichen 1 Teelöffel Öl ein. Mit Thymian und Salz bestreuen. Beiseite stellen, bis der Grill fertig ist.
  3. Wenn der Grill heiß ist, legen Sie das Steak mit der gewürzten Seite nach unten auf einen Grillrost, der mit Kochspray überzogen wurde. Grill für 7 Minuten. (An diesem Punkt, beginnen Sie den nächsten Schritt in der Herstellung der Zwiebeln.) Drehen Sie das Steak und kochen für 7 Minuten auf der zweiten Seite oder bis zum gewünschten Garen gekocht (ein Thermometer seitlich in einem Steak eingefügt wird 160 ° F für Medium registrieren) .
  4. Fügen Sie Brühe und Wein den Zwiebeln in der Pfanne hinzu und erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe. 6 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sich die Flüssigkeit um die Hälfte reduziert hat. Fügen Sie die Butter und die Sahne hinzu und kochen Sie für 2 bis 3 Minuten, bis verdickt und cremig. Mit dem Pfeffer würzen.
  5. Übertragen Sie die Steaks auf einzelne Teller und löffeln Sie die Zwiebeln längsseits. Heiß servieren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 357kcal
  • Kalorien von Fett: 197kcal
  • Kalorien von Satfett: 70kcal
  • Fett: 22g
  • Gesamt Zucker: 7g
  • Kohlenhydrate : 12g
  • Gesättigtes Fett: 8g
  • Cholesterin: 82mg
  • Natrium: 439mg
  • Protein: 22g
  • Calcium: 58mg
  • Magnesium: 34mg
  • Kalium: 475mg
  • Ballaststoffe : 1g
  • Folat Dfe: 38mcg
  • Mono Fett: 12g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Andere: 3carbsg
  • Poly Fett: 1g
  • Trans Fatty Säure: 0g

Lassen Sie Ihren Kommentar