Gefülltes Escarole

Gefülltes Escarole
Dies ist eine etwas einfachere Alternative zu Kohlrouladen; Escarole Blätter sind leichter zu trennen als Kohlblätter und erfordern kein Blanchieren. Gesamtzeit1 Stunde 37 MinutenZutaten18 CountServing Size Zutaten SAUCE: 1/4 Tasse Olivenöl 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt 2 Rippen Sellerie, dünn geschnitten 2 Knoblauchzehen, gehackt 2 Dosen (je 14,5 Unzen) gewürfelte Tomaten 1 Karotte, gerieben 1/2 Tasse Puten- oder Hühnerbrühe, im Laden gekauft oder hausgemacht 1/2 Tasse goldene Rosinen 2 Esslöf

Dies ist eine etwas einfachere Alternative zu Kohlrouladen; Escarole Blätter sind leichter zu trennen als Kohlblätter und erfordern kein Blanchieren.

Gesamtzeit1 Stunde 37 MinutenZutaten18 CountServing Size

Zutaten

  • SAUCE:
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 2 Rippen Sellerie, dünn geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Dosen (je 14,5 Unzen) gewürfelte Tomaten
  • 1 Karotte, gerieben
  • 1/2 Tasse Puten- oder Hühnerbrühe, im Laden gekauft oder hausgemacht
  • 1/2 Tasse goldene Rosinen
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • STUFFING UND ESCAROLE:
  • 1 Pfund mageres Hackfleisch
  • 2 Tassen gekochter brauner Reis
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 1/4 Tasse gehackte Petersilie
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Köpfe Eskariol (nur große äußere Blätter)
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Vorbereitung: 15 MinutenKochen: 82 Minuten
  1. So machen Sie die Sauce: In einer großen Pfanne das Öl erhitzen bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebel, den Sellerie und den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis die Zwiebel zart ist, ungefähr 7 Minuten. Fügen Sie die Tomaten, Karotten, Brühe, Rosinen, Essig, Salz und Pfeffer hinzu. Unter gelegentlichem Umrühren 30 Minuten lang köcheln lassen.
  2. Den Ofen auf 350 ° F vorheizen. Öl eine 9? 13-Zoll-Auflaufform.
  3. Um die Füllung zu machen: Mischen Sie in einer großen Schüssel Rindfleisch, Reis, Zwiebel, Petersilie, Salz und Pfeffer.
  4. Schneiden Sie den zähen Kern der Escarole-Blätter mit einer V-förmigen Kerbe aus. Legen Sie einen runden Esslöffel Füllung am großen Ende jedes Blattes. Falten Sie die Seiten über die Füllung und rollen Sie sie auf. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die gesamte Füllung verwendet wurde. Legen Sie die Rollen mit der Naht nach unten in die Backform, in 1 oder 2 Schichten nach Bedarf.
  5. Die Sauce über die Brötchen gießen. Mit Folie abdecken und 45 Minuten backen, oder bis die Eskariole zart ist und die Füllung kochend heiß ist.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 377kcal
  • Kalorien aus Fett: 125kcal
  • Kalorien aus Satfett: 29kcal
  • Kalorien aus Transfat: 2kcal
  • Fett: 14g
  • Gesamt Zucker: 14g
  • Kohlenhydrate: 40g
  • Gesättigte Fettsäuren: 3g
  • Cholesterin: 47mg
  • Natrium: 828mg
  • Protein: 23g
  • Unlösliche Ballaststoffe: 5g
  • Ballaststoffe: 9g
  • Gramm Gewicht: 560g
  • Mono Fett: 9g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Poly Fett: 2g
  • Lösliche Ballaststoffe: 3g
  • Stärke: 0g
  • Transfettsäure: 0g
  • Wasser: 476g

Lassen Sie Ihren Kommentar