Diese Frau verlor 77 Pfund durch das Essen von mehr Fett. So funktioniert das.

Diese Frau verlor 77 Pfund durch das Essen von mehr Fett. So funktioniert das.
Foto mit freundlicher Genehmigung von Candy Speigel Ich habe seit der vierten Klasse mit meinem Gewicht zu kämpfen. Es ist eine vertraute Geschichte, aber ich habe jede Diät ausprobiert. Ich habe mich sogar in einem betreuten Gewichtsabnahme-Programm eingeschrieben, als ich in meinen 30ern war, nur um zu erfahren, dass ich ein langsamer Verlierer war.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Candy Speigel

Ich habe seit der vierten Klasse mit meinem Gewicht zu kämpfen. Es ist eine vertraute Geschichte, aber ich habe jede Diät ausprobiert. Ich habe mich sogar in einem betreuten Gewichtsabnahme-Programm eingeschrieben, als ich in meinen 30ern war, nur um zu erfahren, dass ich ein langsamer Verlierer war. Der Berater fragte mich, ob ich die Formulare richtig ausfüllen würde, da sich meine Zahlen kaum bewegten!

Ich wurde gedemütigt, also gab ich einfach auf und hörte ganz auf zu nähren. In den nächsten 15 Jahren packte das Pfund. Ich kam zu einem Punkt, wo ich mich kaum bewegen konnte. Ich würde den Geschirrspüler ausladen und so müde werden, dass ich mich setzen musste. Selbst zu Fuß für nur 5 Minuten wischte mich stundenlang aus.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutz | Über uns

Bei 45 hatte ich hohen Blutdruck, war prädiabetisch und wog 298 Pfund. Ich sagte mir, wenn ich nicht etwas tun würde, um das Gewicht zu verlieren, könnte ich im Rollstuhl landen.

Dann, letzten Januar, entdeckte ich das neue Diätbuch Prevention , Die Fettzell-Lösung von David Ludwig, MD, PhD, Harvard-ausgebildeter Endokrinologe. Er beschrieb, wie die Kohlenhydrate und der Zucker, die wir essen, unseren Körpern sagen, dass sie Fett speichern sollen. Dies bringt unser Insulin auf eine Achterbahnfahrt, die uns letztendlich dazu bringt, ständig Hunger zu haben und wie verrückt zuzunehmen. Als ich das las, dachte ich, es beschreibe mich zu einem T.

Wenn wir jedoch die richtige Kombination von Fett, Protein und Kohlenhydraten essen, signalisieren wir unserem Körper, die Energie in unseren Fettzellen zu nutzen, nicht dazu. Essen viele gesunde Fette-gefunden in Nüssen, Avocados, Ölen und vielen Saucen (Hallo, Vollmilch!) - und weniger Protein und Kohlenhydrate retrains tatsächlich Ihre Fettzellen um überschüssige Kalorien freizusetzen.

Ich begann sofort, Gewicht zu verlieren, und mein Heißhunger begann nach dem zweiten Tag nachzulassen. In meinem ersten Jahr auf dem Plan, verlor ich 77 Pfund! Abgesehen davon, dass ich mehr gesunde Fette in meine tägliche Ernährung einnehme, hier sind drei Möglichkeiten, wie ich das Gewichtverlustbiest umgehauen habe:

1. Beseitige so viele Hindernisse wie möglich.

Da mein neuer Plan darin bestand, doppelt so viel Fett wie Kohlenhydrate zu essen, räumte ich meine Speisekammer mit verarbeiteten Lebensmitteln wie weiße Teigwaren, Mehl und Zucker aus. Ich begann ein Tagebuch, das meinen Schlaf- und Stresslevel aufzeichnete - zwei Dinge, die den Gewichtsverlust behindern können.

Dann kaufte ich frisches Gemüse, gesundes tierisches Eiweiß wie Huhn und Rind und kochte gesunde Mahlzeiten. Wenn ich wöchentlich meinen Kühlschrank und meine Speisekammer voll mit diesen Dingen halte, finde ich mich nicht nach Leckereien.

Mein Go-to-Rezept ist dieser Hirtenkuchen mit Blumenkohl-Topping:

Hirtenkuchen mit Blumenkohl-Topping

SERVIERT 6

VORBEREITUNGSZEIT: 15 Minuten

GESAMTZEIT: 45 Minuten

1 sm Kopf Blumenkohl in große Stücke schneiden (ca. 4 bis 6 c)

1 l Zwiebel, geviertelt

2 Knoblauchzehen

1 mittlere Fenchelknolle (oder 4 kleine Karotten ersetzen), in große Stücke schneiden

1 TL + 2 EL kaltgepresstes Olivenöl oder Butter

8 Unzen geschnittene Champignons oder Champignons

1½ Pfund 90% mageres Rinderhackfleisch

1¼ TL Salz

⅛ TL + ¼ TL gemahlener schwarzer Pfeffer

6 oz Dosen Tomatenpaste

Schlag Cayenne (optional)

1¾ c gekochte Cannellini oder andere weiße Bohnen, abgelassen und gespült

1. PLACE Blumenkohl im Topf und Wasser hinzufügen, nur um zu decken. Bei starker Hitze zum Kochen bringen, Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren und 10 Minuten kochen lassen.

2. Hitze Ofen auf 375 ° F.

3. PLACE Zwiebel, Knoblauch und Fenchel in Küchenmaschine und Puls bis fein gehackt.

4. HEAT 1 TL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Zwiebelmischung, Pilze, Rindfleisch, ½ Teelöffel Salz und ⅛ Teelöffel Pfeffer hinzu. Kochen, oft umrühren, bis das Rindfleisch gebräunt ist, 5 bis 10 Minuten.

5. STIR Tomatenmark und ½ Tasse Wasser zusammen und in die Pfanne geben. Cayenne (falls verwendet) zugeben und vom Herd nehmen.

6. DRAIN Blumenkohl, zurück in den Topf, und fügen Sie die restlichen 2 EL Öl, ¾ TL Salz, ¼ TL Pfeffer und Bohnen. Mit dem Pürierstab pürieren, bis er glatt ist.

7. TRANSFER Rindfleisch Mischung auf eine 12 "x 9" Zoll Auflaufform (oder sechs einzelne 4 "Ramekins). Top mit Blumenkohl-Mischung. Backen, bis Auflauf sprudelt, 20 bis 30 Minuten.

8. SERVE sofort abkühlen und kühlen oder frieren zusätzliche Portionen.Heiß erhitzte Torten in 375 ° F Ofen, bis sie warm sind, 20 Minuten.Heißen heiß.

Variationen

Für eine vegetarische Version, zerkleinern Tempeh für das Rindfleisch, erhöhen Wasser zu 1 Tasse, und reduzieren Salz um ½ TL oder zu schmecken.

Sie können auch Puten oder Boden Lamm für das Rindfleisch ersetzen.

ERNÄHRUNG (pro Portion): 400 cal, 32 g pro, 31 g Kohlenhydrate, 8 g Ballaststoffe, 17 g Fett

(Sie finden 167 schmackhaftere, füllende Rezepte, die Ihre ganze Familie lieben werden. Prävention neues Gewichtsabnahme-Buch Fettzell-Lösung .)

2. Stellen Sie kurzfristige Ziele ein.

Meiner Meinung nach würde ich 3 Jahre benötigen, um das ganze Gewicht - etwa 175 Pfund - zu verlieren, anstatt dass ich ein halbes Pfund pro Woche abnehmen musste erwartet, ich verlor am Ende 2 bis 3 Pfund pro Woche.

Ich wusste jedoch, dass ich noch einen langen Weg vor mir hatte, deshalb setzte ich kurzfristige, erreichbare Ziele, die sich nicht um die Zahl auf der Skala drehten.

Zum Beispiel habe ich mir ein Ziel gesetzt, wieder Fahrrad zu fahren - selbst wenn es nur um den Block herum war. Am Memorial Day war ich wieder auf dem Fahrrad. Bis zum Herbst konnte ich eine 16-Meilen-Fahrt beenden, kein Problem.

Diese kurzfristigen Ziele sind am effektivsten darin, mich von Tag zu Tag aktiv zu halten - etwas, das ich vorher nie hätte tun können. Bewegung ist jetzt etwas, was ich tun möchte, nicht etwas, was ich tun muss.

Und das ist wichtig, denn bereits 15 Minuten körperlicher Aktivität steigern die Gefühle wie Begeisterung, Stolz, Freude und Aufregung, so eine Studie im Journal of Sport & Exercise Psychology . Eine Nummer auf einer Skala könnte das niemals tun.

Als nächstes: Kajak fahren!

3. Wenn du runter fällst, leg sofort wieder auf den Wagen.

Indem ich meine Essgewohnheiten ändere, denke ich normalerweise nicht an Essen, bis ich heutzutage wirklich hungrig bin. Der höhere Anteil an gesunden Fetten in meiner Ernährung treibt mich für längere Zeit an, so dass ich nicht ständig nach Snacks suche.

In der vergangenen Weihnachtszeit fiel es mir jedoch schwerer, Zucker zu vermeiden. Also habe ich mich ein paar Mal verwöhnen lassen. Die Begründung war einfach: Wenn ich mich nicht selbst beraube, würde ich später weniger davon ablenken. Aber es hat nicht funktioniert. Zusätzlich zu ein paar Pfund zu bekommen, fühlte ich mich sofort müde, und ich litt unter Hirnnebel.

Nach den Ferien war es wieder bei meinem ursprünglichen Plan, die richtigen Fett-, Protein- und Kohlenhydrat-Verhältnisse zu essen, und ich war an einem Tag wieder auf Kurs. Ich bin so froh, dass ich diese paar Pfunde schon fallen gelassen habe.

Ich fahre fort, Gewicht zu verlieren, und nach einem Jahr bin ich auf 221 Pfund runter. Noch besser, ich habe mein Blutdruckmedikament halbiert und bin nicht mehr prädiabetisch.

Mir ist klar, dass es eine Weile dauern kann, bis ich mein Zielgewicht von 125 erreiche, aber diese Änderung funktioniert wirklich für mich. Ich bin nicht mehr auf Essen konzentriert. Ich weiß jetzt, wie ich darauf achten kann, was mein Körper mir sagt. Ich werde vollkommen glücklich sein, wenn ich in 3 Jahren zu meinem Ziel komme, aber ich habe das Gefühl, es wird früher sein.

Brechen Sie den Zyklus des Hungers und verlieren Sie das Gewicht für immer mit Die Fettzellösung von der Vorbeugung. Es wird durch jahrzehntelange Forschung und Hunderte von Test-Erfolgsgeschichten wie Candys unterstützt.

Lassen Sie Ihren Kommentar