Truthahn-Feta-Fleischbällchen mit gerösteter Paprika-Dip-Sauce

Truthahn-Feta-Fleischbällchen mit gerösteter Paprika-Dip-Sauce
Die Tahini, Sesamsamen und der Fetakäse in diesen Cocktailfleischbällchen verleihen dem mageren Putenfleisch sowohl Feuchtigkeit und Geschmack als auch eine beträchtliche Menge an Protein. Sumach, verwendet, um den Joghurt-Dip zu würzen, ist ein tiefes rotes Gewürz mit einem leicht sauren Tang, der in den nahöstlichen Tellern häufig ist.

Die Tahini, Sesamsamen und der Fetakäse in diesen Cocktailfleischbällchen verleihen dem mageren Putenfleisch sowohl Feuchtigkeit und Geschmack als auch eine beträchtliche Menge an Protein. Sumach, verwendet, um den Joghurt-Dip zu würzen, ist ein tiefes rotes Gewürz mit einem leicht sauren Tang, der in den nahöstlichen Tellern häufig ist.

Total Time55 MinutenZutaten13 CountServing Size

Zutaten

  • 2 Esslöffel Sesam, geröstet
  • 1 Esslöffel getrockneter Thymian
  • 1 Esslöffel getrockneter Oregano
  • 1 1/4 Pfund gemahlene Putenbrust (92% -93% mager)
  • 7 Unzen fettarmer Feta-Käse, zerbröckelt (ca. 1 3/4 Tassen)
  • 8 Esslöffel Tahini
  • 1/4 Tasse fein gehackte Zwiebel
  • 1/4 Tasse gehackte frische flache Blätter Petersilie
  • 2 Tassen fettfreier Joghurt
  • 2 Tassen abgetropfte geröstete rote Paprika aus einem Glas
  • Saft von 2 Zitronen (ca. 6 Esslöffel)
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Boden Sumach
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Richtungen

Vorbereitung: 30 MinutenKochen: 20 Minuten
  1. Erhitze den Ofen auf 400F und bedecke ein Backblech mit Kochspray . Kombinieren Sie die Sesamsamen, Thymian und Oregano in einer kleinen Schüssel.
  2. Kombinieren Sie die Pute, 1 1/4 Tassen Feta, 5 Esslöffel Tahini, die Zwiebel, die Petersilie und 2 1/2 Esslöffel Sesam-Mischung in einer großen Schüssel. Mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Zu 40 (1 1/4 ") Kugeln formen und auf das vorbereitete Backblech legen. Backen, bis die Außenseiten goldbraun sind und die Mitten nicht mehr rosa sind, 15 bis 18 Minuten. 5 Minuten abkühlen, auf eine Servierplatte geben Joghurt, Paprika, Zitronensaft, Knoblauch und die restlichen 1/2 Tassen Feta und 3 Esslöffel Tahini in einem Mixer vermischen und pürieren, bis sie glatt sind, in eine Servierschale geben und den Sumach in die restlichen 1 1 / 2 EL Sesamsamenmischung über die Joghurtmischung streuen und mit den Fleischbällchen servieren.
Nährwertangaben

Kalorien: 312kcal

  • Kalorien aus Fett: 165kcal
  • Kalorien aus Satfett: 46kcal
  • Fett: 18g
  • Gesamt Zucker: 8g
  • Kohlenhydrate: 15g
  • Gesättigte Fett: 5g
  • Cholesterin: 65mg
  • Natrium: 513mg
  • Protein: 24g
  • Calcium: 290mg
  • Magnesium: 50mg
  • Kalium: 434mg
  • Ballaststoffe: 4g
  • Folat Dfe: 36mcg
  • Mono Fett: 6g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 5g
  • Andere: 4carbsg
  • Poly Fett: 5g
  • Transfettsäure: 0g

Lassen Sie Ihren Kommentar