Zucchini-Gefüllte Sohle mit Zitronen-Butter-Sauce

Zucchini-Gefüllte Sohle mit Zitronen-Butter-Sauce
Gesamt Zeit32 MinutenZutaten12 CountServing Größe Zutaten 2 Teelöffel Natives Olivenöl extra 1 Tasse dünn geschnittene Zucchini 1 Knoblauchzehe, gehackt 1/2 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 1 Pfund Seezungenfilets 1/4 Tasse trockener Weißwein, oder 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft mit 2 Esslöffeln Gemüsebrühe 1 Esslöffel Butter Saft einer frisch gepressten Zitrone ( ca.

gesamt Zeit32 MinutenZutaten12 CountServing Größe

Zutaten

  • 2 Teelöffel Natives Olivenöl extra
  • 1 Tasse dünn geschnittene Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Pfund Seezungenfilets
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein, oder 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft mit 2 Esslöffeln Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel Butter
  • Saft einer frisch gepressten Zitrone ( ca. 2 Teelöffel)
  • 1/2 Teelöffel frisch geriebene Zitronenschale
  • 1 Teelöffel fein gehackte frische Petersilie
  • 1/2 Tasse Pinienkerne, getoastet
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Jetzt kaufen

Richtungen

Vorbereitung: 12 MinutenKochen: 20 Minuten
  1. Erhitze 1 Teelöffel Öl in einer großen Antihaft-Pfanne über Medium -Hohe Hitze. Fügen Sie die Zucchini und den Knoblauch hinzu. Rühren Sie ständig für 2 bis 3 Minuten oder bis sie weich sind. Vom Herd nehmen und mit 1/4 Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel Pfeffer würzen.
  2. Beide Seiten des Fisches mit 1/4 Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel Pfeffer würzen. Legen Sie jedes Filet auf eine ebene Fläche und verteilen Sie 1/4 der Squash - Mischung gleichmäßig über die Oberseite und lassen Sie einen 1/2 "Rand an beiden Enden. Rollen Sie das Filet in einen Zylinder und sichern Sie mit einem hölzernen Pick.
  3. Fügen Sie die Teelöffel Öl in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze einrühren, die Fischbrötchen mit der Naht nach oben geben, 2 Minuten kochen lassen, den Wein oder die Zitronensaft-Brühe-Mischung hinzugeben, die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren, abdecken und 5 garen Minuten länger, oder bis der Fisch leicht mit einer Gabel abblättert
  4. Übertragen Sie den Fisch auf einen Teller und Zelt locker mit Folie Fügen Sie die Butter, Zitronensaft, und Zitronenschale in die Pfanne.Entfernen Sie von der Hitze, wirbeln bis die Butter schmilzt und löffelt über den Fisch Entferne die Plektren vom Fisch Sprinkle mit Petersilie und Pinienkernen

Nährwertangaben

  • Kalorien: 284kcal
  • Kalorien von Fett: 163kcal
  • Kalorien aus Satfett: 30kcal
  • Fett: 18g
  • Gesamt Zuckergehalt: 2g
  • Kohlenhydrate: 5g
  • Gesättigte Fett: 3g
  • Cholesterin: 62mg
  • Natrium: 505mg Eiweiß: 24g
  • Calcium: 33mg
  • Ballaststoffe: 1g
  • Folat Dfe: 25mcg
  • Mono Fett: 6g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 6g
  • Andere: 2carbsg
  • Poly Fett: 7g
  • Lösliche Faser: 0g
  • Trans Fettsäure: 0g

Lassen Sie Ihren Kommentar