5 Frauen enthüllen, wie sie mehr als 150 Pfund verloren haben

5 Frauen enthüllen, wie sie mehr als 150 Pfund verloren haben
Foto mit freundlicher Genehmigung von Anthony Cunanan / Pamela Bauer Wichtige Gewichtsverlust-Transformationen sind nicht nur etwas, was Sie im Fernsehen sehen. Frauen mit großen Zielen kommen jeden Tag ohne Kamerateam und verrückte Trainer auf sie zu - und sie halten das Gewicht davon. Hier ist, wie einige der Frauen aus unseren Gewichtsverlust Erfolgsgeschichten ihre Ess-und Bewegungsgewohnheiten über 150 Pfund zu verlieren.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Anthony Cunanan / Pamela Bauer

Wichtige Gewichtsverlust-Transformationen sind nicht nur etwas, was Sie im Fernsehen sehen. Frauen mit großen Zielen kommen jeden Tag ohne Kamerateam und verrückte Trainer auf sie zu - und sie halten das Gewicht davon.

Hier ist, wie einige der Frauen aus unseren Gewichtsverlust Erfolgsgeschichten ihre Ess-und Bewegungsgewohnheiten über 150 Pfund zu verlieren.

Dieser Artikel wurde ursprünglich von unseren Partnern unter WomensHealthMag veröffentlicht. com.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Desiree RichardsDesiree Richards

Vorher: 388

Nachher: ​​ 173

Ein Groupon für einen Boxunterricht inspirierte Desiree dazu, Übung zu geben. Nach ihrer ersten (superharten) Klasse hat sie sich für eine Mitgliedschaft angemeldet. Sie begann Gruppenunterricht 3 bis 4 Mal pro Woche. Sie begann auch, eine Diät zu essen, die aus 40% Protein, 30% Fett und 30% Kohlenhydraten bestand, und lernte, wie man kocht.

MEHR: 10 Möglichkeiten, mit Ihren Gewichtsverlustzielen auf dem richtigen Weg zu bleiben Egal was

Obwohl es nervig war, genau zu beobachten, was sie für die Woche vorbereitet hat, hat sie den Dreh raus . Das war, als das Gewicht schnell abfiel. Als Desiree ein Plateau erreichte, nahm sie 5 bis 6 Mal pro Woche Unterricht und ergänzte ihre Routine mit Krafttraining. Zwei Jahre später schlug sie 173 Pfund.

Erfahren Sie mehr über ihre Reise hier.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Annamarie RiveraAnnamarie Rivera

Vorher: 401

Nachher: ​​ 204

Als ich eines Tages von der Arbeit nach Hause kam, ging im 22-jährigen Annamarie eine Glühbirne aus Kopf. Sie entschied, dass sie eine Fitness-Studio-Mitgliedschaft bekommen und mit dem Training beginnen musste. Sie begann, jeden Tag zu gehen und mehr Distanz hinzuzufügen, bis sie 3 Meilen erreichte.

Als es um ihre Essgewohnheiten ging, tauschte Annamarie ihre 48-Dosen-pro-Woche-Diät-Coke-Sucht gegen Wasser und fing an, mageres Protein und Gemüse zu grillen und zu backen. Sie startete auch einen Instagram-Account, der ihre Fortschritte dokumentiert (@weightlosswithannamarie). Heute hat sie mehr als 70.000 Anhänger.

Siehe den Rest ihrer Geschichte hier.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Foto mit freundlicher Genehmigung von Anthony Cunanan / Pamela BauerPamela Bauer

Vorher: 278

Nachher: ​​ 127

Obwohl sie zahlreiche kohlenhydratfreie Diäten ausprobiert hatte, landete Pamela immer ihr Gewicht zurückgewinnen, das sie verloren hat. Aber als sie beschloss, sich fit zu machen, erkannte sie, dass Vollkornprodukte, mageres Eiweiß und viel Gemüse allesamt wichtige Bestandteile ihrer Ernährung waren.Durch Hinzufügen von 45 Minuten Übung (einschließlich 2 Cardio-Tage und 3 Kraft-Sitzungen) 5 Tage pro Woche, fiel sie 60 Pfund in 6 Monaten.

MEHR: 5 Echte Frauen teilen ihre größten Gewicht-Verlust-Spiel Wechsler

Als sie Fortschritte machte, erhöhte sie ihre Kalorienaufnahme auf 1, 800 Kalorien pro Tag, begann mehr Protein in ihre Ernährung zu arbeiten, und fing an zu heben schwerere Gewichte. Zwei Jahre später schlug sie 127 Pfund.

Sieh dir hier ihre ganze Geschichte an.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Jennifer DownardJennifer Downard

Vorher: 373

Nachher: ​​ 198

Als Jennifer und ihr Ehemann beschlossen, ein Baby zu adoptieren, wusste sie, dass sie ihre Gesundheit bekommen musste prüfen. Sie begann mit dem Zählen von Kalorien mithilfe einer App, um zu sehen, wie viel sie normalerweise aß. Es stellte sich heraus, dass es ungefähr 3 000 Kalorien pro Tag enthielt. Dann hörte sie auf, Limonade zu trinken, begann Obst und Gemüse zu essen und begann mehrmals in der Woche mit Zumba auf ihrer Wii.

Schließlich wurde das Laufen auf dem Laufband und das Kochen von Mahlzeiten zu Hause.

Siehe ihre ganze Geschichte hier.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Jessica WelchJessica Welch

Vorher: 326 Pfund

Nachher: ​​ 172 Pfund

Mit 30 Jahren wurde Jessica klar, dass sie ihre Gesundheit unter Kontrolle bringen musste. Anstatt drastische Maßnahmen zu ergreifen, löschte Welch Soda und verlor am Ende 20 Pfund. Als nächstes reduzierte sie die Menge an Junk Food, die sie aß, und verlor innerhalb eines Jahres nach ihrem Aufbruch zu weiteren 25 Pfund. Danach begann sie mehr Mahlzeiten zu Hause zu kochen und achtsam zu essen.

Nach dem Verlust von mehr als 50 Pfund, traf Welch den Kraftraum. Sie verwendete Krafttraining und Ganzkörperübungen, um Kalorien zu verbrennen und Muskeln an 3 Tagen in der Woche aufzubauen. Sie fing auch an, die Straße zu schlagen, um für 5K zu trainieren. Ihre Trainingsgewohnheiten schienen zu bleiben.

Hier erhalten Sie weitere Tipps von ihr.

Lassen Sie Ihren Kommentar