6 Seltsame Gründe, die Sie Gewicht zugewinnen

6 Seltsame Gründe, die Sie Gewicht zugewinnen
Saje / getty Bilder Ja, die wahrscheinlichste Täter hinter der zusätzlichen Gewichtszunahme sind Ihre Couch und die Snack-Regal. Aber einige neue Studien deuten darauf hin, dass es weniger offensichtliche Faktoren gibt, die zu einer Verbreitung des Mittelgebiets führen könnten. Hier sind sechs subtile und seltsame Wege, wie du Pfunde hinzufügen könntest - und wie du es stoppen kannst.

saje / getty Bilder

Ja, die wahrscheinlichste Täter hinter der zusätzlichen Gewichtszunahme sind Ihre Couch und die Snack-Regal. Aber einige neue Studien deuten darauf hin, dass es weniger offensichtliche Faktoren gibt, die zu einer Verbreitung des Mittelgebiets führen könnten. Hier sind sechs subtile und seltsame Wege, wie du Pfunde hinzufügen könntest - und wie du es stoppen kannst.

1. Couple trouble

WerbungAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

gettyimages-476073337-couplefight-castillodominici. jpg

castillo dominici / getty images

Möchten Sie einen zwingenden Grund haben, Ihre ehelichen Probleme sofort zu lösen? Lassen Sie Ihre Kämpfe zu heiß werden Sie möglicherweise anfälliger für Gewichtszunahme. Eine neuere Studie fand heraus, dass Paare, deren Argumente feindselig waren, höhere Niveaus eines Hungerhormons hatten - und eher schlechte Ernährungsgewohnheiten hatten - als Paare, die freundlicher miteinander waren. (Finden Sie 10 kleine Dinge, die verbundene Paare tun.)

Forscher an der Universität von Delaware verfolgten Hormonspiegel in 43 Paaren, während sie eine Mahlzeit aßen und diskutierten dann ihre Unterschiede. Beobachter bewerteten die oft argwöhnisch geführten Diskussionen über den Einsatz feindseliger Sprache. Paare, die in der Verwendung von feindseliger Sprache hoch eingestuft wurden, hatten auch die höchsten zirkulierenden Niveaus von Ghrelin, ein Hunger-bezogenes Hormon, das zum Essen anregt. Als die Forscher die Paare auffragten, Lebensmittelumfragen auszufüllen, berichteten feindlich gesinnte Paare eher über Nahrungsmittel mit hohem Natriumgehalt und ungesunde Fette, verglichen mit denen, deren Wechselwirkungen ziviler waren.

"Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass Eheprobleme ein wichtiger Risikofaktor für die Gewichtszunahme sein könnten", sagt Studienautorin Lisa Jaremka, PhD, Assistenzprofessorin an der Universität von Delaware, obwohl sie schnell hinzufügt, dass der Effekt bei Menschen fehlte bereits übergewichtig. Mit anderen Worten, warten Sie nicht zu lange, um eine Paarberatung zu bekommen. (Verlieren Sie bis zu 15 Pfund OHNE Diät mit Eat Clean, um Lean , unsere 21 Tage sauber essen Plan zu bekommen.)

2. Übertreibung auf Eisen

gettyimages-585384733-Eisen-Diany-Photoworks. jpg

Diany photoworks / getty images

Wenn Sie darüber nachdenken, auf rotes Fleisch zu verzichten, um die Kalorienzufuhr zu kontrollieren, gibt es noch einen weiteren Grund, der ein solider Plan sein könnte: Eine neue Studie legt die Menge an Eisen in rotem Fleisch nahe Ändern Sie Hungerhormone in Ihrem Körper, verlangsamen Sie Metabolismus und ermuntern Sie, mehr zu essen.

Donald McClain, Direktor des Zentrums für Diabetes, Adipositas und Metabolismus an der Wake Forest School of Medicine, fütterte Mäuse, die hohe oder niedrige Eisenwerte enthielten, während sie gleichzeitig ihren Spiegel an Leptin, einem appetithemmenden Hormon, verfolgten.Nach zwei Monaten entdeckte McClain, dass die Leptinspiegel in den Mäusen mit hohem Eisengehalt um bis zu 42% gesunken waren. Um zu testen, ob niedriges Leptin zu übermäßigem Essen führte, ließ er beide Gruppen von Mäusen so viel essen, wie sie wollten. Sicher genug, die Gruppe mit hohem Eisengehalt nahm bei der eisenarmen Diät mehr Kalorien ab als Mäuse. (Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Eisenmangel haben, sollten Sie nach sechs Anzeichen suchen.) Schließlich untersuchte McClain bei 76 Personen den Eisen- und Leptinspiegel und stellte fest, je höher ihr Eisen war, desto niedriger waren ihre Leptinwerte. Menschen mit dem höchsten Eisen hatten ein Drittel der Leptin von denen mit den niedrigsten Mengen an Eisen. (Jeder Eisenspiegel fiel in den normalen Bereich.)

McClains Ergebnisse deuten darauf hin, dass Eisen Empfehlungen - 18 mg pro Tag für Frauen im Alter von 18 bis 50 und 8 mg pro Tag für Frauen ab 51 - zu hoch sein könnten, sagt er. Mehr als ein Pfund rotes Fleisch pro Woche zu essen, könnte ausreichen, um Leptin auf Werte zu erhöhen, die er bei seinen Forschungen beobachtete, warnt McClain. Wenn Ihr Arzt nicht anders sagt, sollten Sie die Menge an Eisen, die Sie von Fleisch und Nahrungsergänzungsmitteln erhalten, einschränken, sagt McClain. Aber seien Sie nicht so besorgt über Eisenquellen wie Nüsse, Bohnen, Spinat und Tomaten: Sie absorbieren nicht so viel aus diesen Nahrungsquellen wie aus rotem Fleisch.

MEHR: 15 Teeny Tiny Änderungen, Gewicht zu verlieren schneller

3. Beschuldigen Sie Ihre DNA

gettyimages-158769899-dna-mina-de-la-o. jpg

Mina De La O / Getty Images

Eines Tages könnte die Wissenschaft bestimmte Gene mit einer Tendenz zur Gewichtszunahme verbinden - aber wir sind noch nicht da. Und eine neuere Studie legt nahe, dass Glauben Gewichtsprobleme sind praktisch garantiert, dass Sie auf die Pfunde packen.

Michael C. Parent, PhD, Assistenzprofessor in der Abteilung für psychologische Wissenschaften an der Texas Tech University, und seine Kollegen analysierten in einer Umfrage unter fast 9.000 Frauen und Männern die Überzeugungen der Teilnehmer bezüglich der Genetik des Fettseins . Als Parent 3 Jahre später nachmachte, entdeckte er, dass je stärker Menschen glaubten, dass die Genetik eine signifikante Rolle bei der Fettheit spielte, desto wahrscheinlicher waren sie an Gewicht zugelegt. Diese Gruppe war auch weniger wahrscheinlich, richtig zu trainieren und zu essen.

Der Geist beeinflusst hier definitiv die Materie, da Parents Befunde zeigten, dass Menschen, die glaubten, ihr Gewicht sei unter ihrer Kontrolle, eher gut essen, regelmäßig Sport treiben und einen niedrigeren BMI haben. "Es gibt keine direkte genetische Ursache für Fettleibigkeit ", sagt Eltern. Er empfiehlt Ihnen, das genetische Schuldspiel nicht zu spielen; Nimm stattdessen die Idee an, dass du dein Gewicht kontrollierst.

MEHR: 7 Weitere seltsame Gründe, warum Sie an Gewicht zunehmen

4. Generationswechsel

gettyimages-488715884-gym-dolgachov. jpg

dolgachov / getty images

Das sind wirklich frustrierende Neuigkeiten: Kürzlich veröffentlichte Ergebnisse in Adipositas-Forschung & Klinische Praxis zeigen, dass wir mit weniger Kalorien dicker werden als unsere Eltern. Obwohl wir ungefähr die gleiche Menge Essen essen - und wir sind gleichermaßen aktiv - gewinnt die aktuelle Generation mehr an Gewicht als die Menschen vor 40 Jahren.

Die Forscher analysierten zwischen 1971 und 2008 Informationen über mehr als 36.000 Menschen und verglichen Ernährung, Aktivität und Gewicht. Studienautorin Jennifer Kuk, Professorin für Gesundheit und Naturwissenschaften an der York University in Toronto, stellte fest, dass ein Erwachsener im Jahr 2008 bei gleicher Kalorienzufuhr etwa 10% schwerer ist als 1971. "Wir finden wieder heraus Das Gewichtsmanagement ist viel komplexer als nur Energie statt Energie ", sagt Kuk. Die Lösung ist jedoch nicht kompliziert: Wir alle müssen mehr trainieren und vorsichtiger sein, was wir essen. Seufzen Sie im Fitnessstudio.

5. Essen "alles in Maßen"

getty-479205143-alles-in-Moderation-scvos. jpg

Scvos / Getty Images

Es mag der am häufigsten zitierte Ernährungsratschlag sein, aber die Forschung zeigt, dass die Regel "alles in Maßen essen" tatsächlich dazu führen kann, dass Sie Gewicht erreichen.

Als sie Daten von 6, 814 Teilnehmern einer multiethnischen Studie durchkämmten, fanden Forscher des Gesundheitsforschungszentrums der University of Texas in Houston heraus, dass Menschen, die viele verschiedene Arten von Nahrungsmitteln zu sich nahmen, einen 120% höheren Anstieg aufwiesen Taillenumfang über 5 Jahre als diejenigen, die nur ein paar Arten von Lebensmitteln aßen.

Aber das heißt nicht, dass Sie sich aussuchen können, welche Nahrungsmittelgruppen Sie in Ihre Ernährung aufnehmen. Die Forscher glauben, dass "alles in Maßen" in diesem Fall nicht funktionierte, weil Studienteilnehmer mit einer abwechslungsreichen Ernährung mehr ungesunde Nahrungsmittel wie verarbeitetes Fleisch, Desserts und Limonade und weniger gesunde Nahrungsmittel wie Obst und Gemüse aßen. (Hier ist, warum sollten Sie aufhören zu trinken Diät-Soda.)

Die gesündesten Menschen in der Studie hielt sich an eine kleine Auswahl an gesunden Lebensmitteln wie mageres Fleisch, Gemüse, Obst, Nüsse und Vollkornprodukte.

MEHR: 10 Abnehmen Smoothie Rezepte

6. Leben alleine

gettyimages-dv1782024-live-alone-digital-vision. jpg

Digital Vision / Getty Images

Das Einzelleben leben? Dann möchten Sie vielleicht mit einem Freund einkaufen gehen. Jüngste Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass es keinen Partner gibt, der Sie dafür verantwortlich macht, gesunde Lebensmittel zu wählen, sowohl beim Einkaufen als auch beim Kochen, was zu einer wachsenden Taille führt.

Forscher an der Queensland University of Technology analysierten 41 frühere Studien, um den Zusammenhang zwischen allein lebender und glanzloser Ernährung zu untersuchen. Sie fanden heraus, dass Menschen, die alleine leben, weniger Obst, Gemüse und Fisch essen und sich insgesamt weniger abwechslungsreich ernähren.

Obwohl die Beweise nicht eindeutig sind, glauben Forscher, dass Menschen, die alleine leben, keine Motivation und Begeisterung haben, gesunde Mahlzeiten zu kochen - oder überhaupt zu kochen. Wenn Sie Ihre Mahlzeiten nicht zubereiten oder verzehren, führt dies zu einer Diät, die aus einfachen Fertiggerichten besteht, die keine notwendigen Nährstoffe enthalten.

Ohne einen Partner zum Kochen oder Einkaufen haben auch einzelne Menschen wenig Unterstützung, um ihren Wagen mit gesunden Lebensmitteln zu füllen oder Portionen in Schach zu halten.

Wenn Sie keinen Freund haben, der bereit ist, die Nacht der Mädchen im Lebensmittelgeschäft zu verbringen, sollten Sie sich an die Gänge im Supermarkt halten, wo Sie gesündere, weniger verarbeitete Optionen finden.