7 Dinge, die nur jemand versucht, Gewicht zu verlieren über 40 versteht

7 Dinge, die nur jemand versucht, Gewicht zu verlieren über 40 versteht
Terry Vine / Getty Images Die Zeit gewährt selten Gefälligkeiten. OK, Weisheit, Reife und eine gesunde Perspektive auf das, was wirklich zählt - das sind ziemlich süß. Aber solche Vorteile gehen auf Kosten von schnellem Stoffwechsel und Muskelaufbau. Wenn wir älter werden, beginnt das Gewicht nach oben zu kriechen; nach dem 40.

Terry Vine / Getty Images

Die Zeit gewährt selten Gefälligkeiten. OK, Weisheit, Reife und eine gesunde Perspektive auf das, was wirklich zählt - das sind ziemlich süß. Aber solche Vorteile gehen auf Kosten von schnellem Stoffwechsel und Muskelaufbau. Wenn wir älter werden, beginnt das Gewicht nach oben zu kriechen; nach dem 40. Lebensjahr ist es nicht mehr möglich, einfach nur ein paar Desserts auszuschneiden und für ein paar Wochen intensiv zu trainieren. (Ein Gewichtsverlust Plan, der funktioniert Rodale ist neu Die Fettzell-Lösung hilft Frauen ihre Fettzellen umzustoßen, um überschüssige Kalorien freizugeben - mit keinerlei Entbehrung. Versuchen Sie den Plan kostenlos heute!)

Wenn du in deinem Alter Schwierigkeiten hast, Gewicht zu verlieren, sind hier ein paar körperliche und emotionale Herausforderungen, die du völlig verstehen wirst.

JPM / Getty ImagesIch hätte früher anfangen sollen.

Dies kann ein häufiger Refrain bei Frauen in einem bestimmten Alter sein, aber Sie können sich besser fühlen, wenn Sie Ihre Ziele neu definieren, jetzt, wo Sie älter sind. Abnehmen wird weniger über das Aussehen gut und mehr über die Pflege Ihrer Gesundheit.

"Es ist leicht, sich mies zu fühlen, wo du bist und dich selbst zu schlagen, um so lange zu warten", sagt Pamela Smith Finkelman, 66, die vor acht Jahren 50 Pfund verloren hat und seitdem ihr Gewicht beibehält. "Aber wenn du akzeptieren kannst, wo du bist, und dann beginnst, Änderungen an deiner Ernährung vorzunehmen und mehr zu bewegen, wirst du immer noch die gesundheitlichen Vorteile ernten. Darum geht es, wenn du älter wirst."

Marybeth Graf , 52, eine IT-Spezialistin in Bridgewater, NJ, wurde gewarnt, dass sie etwas abnehmen sollte, bevor ihr Blutdruck zu hoch wurde. "Ich habe es irgendwie abgewiesen, und anderthalb Jahre später musste ich Blutmedikamente nehmen "Sie sagt." Ich wurde gewarnt und ignorierte es. Ich musste akzeptieren, dass ich vermasselt habe. " Aber seit ihrer Diagnose hat sie 33 Pfund abgenommen. (Diese 13 Powerfoods können natürlich helfen, den Blutdruck zu senken.)

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

B2M Productions / Getty ImagesIch nehme ab, aber ich sehe älter aus!

Wenn Sie älter werden, reagiert Ihre Haut nicht mehr wie früher. Wenn Sie später im Leben abnehmen, kann Ihre Haut durchhängen und Falten bilden, was zu tieferen Linien im Gesicht, Wangen oder zusätzlicher Haut am Arm führen kann. Wenn Sie Gewicht verlieren, verschütten Sie zusätzliches Kollagen, aber Kollagen hilft Falten zu vermeiden.

Eine Studie mit eineiigen Zwillingen ergab, dass in Sätzen unter 55 der Zwilling mit dem höheren Body-Mass-Index älter aussah. Aber über 55 war dieses Phänomen umgekehrt und die dünnere der beiden neigte dazu, mehr Falten zu haben.

Um den Blutzoll zu minimieren, nimmt die Haut ab, bleibt hydratisiert und isst gesunde Fette aus Avocado, Kokosnuss und fettem Fisch.

Mike Kemp / Getty ImagesMenopause macht Gewichtsverlust viel schwieriger.

Wenn die "große Veränderung" deine Hormone aus dem Gleichgewicht bringt, beginnst du, Gewicht in deinem Bauch und nicht in deinen Hüften und Oberschenkeln zu speichern, und dein Stoffwechsel verlangsamt sich, ein hässlicher Doppelschlag. Schlimmer noch, die Symptome der Menopause können den Schlaf stark stören, und das, Studien zeigen, Primes Ihren Körper, um noch mehr Fett zu speichern, während das Verlangen nach ungesunden Kohlenhydraten erhöhen. Menschen, die unter Schlafentzug leiden, versuchen ihr Energiedefizit auszugleichen, indem sie mehr essen.

MEHR: 7 Gründe, warum du immer müde bist

Aus diesem Grund ist es wichtig, den Status quo zu akzeptieren: "Mein Arzt hat mir gesagt, dass wenn ich die Menopause durchmache und nicht an Gewicht zunimmt, Ich muss etwas richtig machen ", sagt Graf." Ich versuche, glücklich zu sein mit dem, wo ich bin, darauf zu achten, dass das Gewicht nicht nach oben kriecht, und akzeptiere, dass ich das im Leben durchmachen muss, bevor ich mein Ziel erreicht habe Gewicht. "

Heldenbilder / Getty ImagesEin Strand-bereiter Körper ist nicht länger das Ziel.

In einem bestimmten Alter ist es wichtig, dass Sie sich selbst, Ihre Familie und Ihre Leistungen im Leben umfassen. das Bedürfnis nach einem buff body verblasst im Vergleich zu dem, was du in deinem Leben erreicht hast. "Wenn du Gewicht verlierst", sagt Finkelman, "hilft jede kleine Menge an Gewicht deiner Gesundheit enorm. Darum geht es, wenn du älter wirst Es interessiert mich nicht so sehr, wie ich aussehe, als ob ich die Energie hätte, mit meinen Enkelkindern zu spielen. "

MEHR: 7 Seltsame Gründe, dass du an Gewicht gewinnst

Kali Nine LLC / Getty ImagesKaltiere alleine wird nicht genug sein.

Wenn Sie älter sind, wird eine Diät allein zum Problem, weil es zu Muskel- und Knochenverlust führen kann. Für den sichersten und gesündesten Ansatz müssen Sie wirklich Diät und Übung kombinieren. Eine Studie in der Zeitschrift Adipositas fand heraus, dass die Kombination die effektivste Methode für postmenopausale übergewichtige Frauen war, Gewicht zu verlieren und ihre Körperzusammensetzung zu verbessern.

Das Ausschneiden von Süßigkeiten, Snacks und verarbeiteten Lebensmitteln, während Sie mageres Fleisch und viel grünes Blattgemüse hinzufügen, hilft Ihnen, sich mit weniger Essen satt zu fühlen. Und achten Sie darauf, das Krafttraining Teil Ihres wöchentlichen Trainingsplans zu machen, damit Sie Muskeln aufbauen können - was den Stoffwechsel ankurbelt und Ihre Knochen schützt.

MEHR: Wie man beginnt zu gehen, wenn man 50+ Pfund hat

Heldenbilder / Getty Images Ich brauche neue Gewohnheiten, um ein neues Ich zu machen.

Einer der schwierigsten Aspekte des Abnehmens im späteren Leben ist es, ein Leben lang mit weniger als gesunden Essgewohnheiten zu kämpfen. "Nachdem ich eine Diät und eine Trainingsroutine gefunden hatte, die funktionierte", sagt Finkelman, "musste ich mich steif entwickeln Gewohnheiten und lass nie nach. " Finkelman brauchte ein oder zwei Jahre, um ihre neuen Gewohnheiten zu verankern: "Wenn man ausrutscht oder sich entspannt, kommt das Gewicht sofort zurück", sagt sie. Um Ihr Gewicht vom Jo-Joing zu halten, müssen Sie sich zu lebenslangen Verhaltens- und Ernährungsumstellungen und zu einem aktiven Lebensstil verpflichten, so ein Bericht im Journal der American Medical Association .

Monkey Business Images / ShutterstockIch brauche Support, Support und Support.

Erfolgreiche Diätetiker nördlich von 40 lehnen sich stark an ein Unterstützungsnetzwerk an. Eine Studie aus dem Jahr 999, die im Journal of Clinical Nursing veröffentlicht wurde, ergab, dass ein Unterstützungsnetzwerk Frauen dabei half, negative Gefühle zu überwinden, Schwierigkeiten bei der Überwindung von Gewichtsverlusten zu überwinden und in neue Gewohnheiten überzugehen.

Finkelman verließ sich auf Weight Watchers: "Es bedeutet, dass die Welt Unterstützungsgruppen hat, die für jede kleine Errungenschaft klatschen", sagt sie. "Sie können darüber reden, wie Sie 2 Stunden Reality TV gesehen haben und keinen einzigen Kartoffelchip berührt haben und sie alle klatschen. Manchmal braucht man nur Leute, die verstehen, warum das eine Leistung ist. "

Graf sieht ihre Familie um Unterstützung an. Sie und ihre Schwägerinnen telefonieren häufig miteinander, schreiben positive Notizen und ermutigen sich täglich. Ihre Tochter, die vor kurzem nach dem College nach Hause gezogen ist, schließt sich ihr an, trainiert und bereitet gesunde Mahlzeiten zu: "Es war so schwer, Gewicht zu verlieren, nicht wie in meiner Jugend und könnte leicht auf die Größe 2 sinken", sagt sie. "Als ich 14 war, brauchte ich die Unterstützung meiner Familie, um mich motiviert zu halten." (Hier erfahren Sie, wie Sie Unterstützung bei der Gewichtsabnahme von Ihrem Ehepartner erhalten.)