7 Dinge, die Sie am Morgen tun können, um den Gewichtsverlust den ganzen Tag lang zu fördern

7 Dinge, die Sie am Morgen tun können, um den Gewichtsverlust den ganzen Tag lang zu fördern
Rodale Der beste Teil des Morgens ist, dass sie so voller Möglichkeiten sind! Ganz gleich, ob Sie gestern Ihre Sneaks geschnürt oder den Geburtstagskuchen eines Mitarbeiters überanstrengt haben, es ist eine neue Chance, Ihren Gesundheitszielen näher zu kommen.Um den ganzen Tag lang fit zu bleiben, beginnen Sie Ihren freien Tag mit diesen Morgengewohnheiten, die Sie noch mehr motivieren werden.

Rodale

Der beste Teil des Morgens ist, dass sie so voller Möglichkeiten sind! Ganz gleich, ob Sie gestern Ihre Sneaks geschnürt oder den Geburtstagskuchen eines Mitarbeiters überanstrengt haben, es ist eine neue Chance, Ihren Gesundheitszielen näher zu kommen.Um den ganzen Tag lang fit zu bleiben, beginnen Sie Ihren freien Tag mit diesen Morgengewohnheiten, die Sie noch mehr motivieren werden. (Snack UND Abnehmen mit dieser Box von Präventions-zugelassenen Leckereien von Bestärkt.)

1. Get Some Sun

Sich in den Sonnenstrahlen zu sonnen kann Ihnen helfen, Pfunde fallen zu lassen, laut einer in der Zeitschrift PLOS ONE veröffentlichten Untersuchung. Studienautoren hatten 54 Teilnehmer tragen Handgelenk-Monitore, die ihre Exposition gegenüber Morgenlicht für sieben Tage aufgezeichnet. Während dieser Zeit hielten die Teilnehmer Ernährungstagebücher, um ihre Kalorienzufuhr zu verfolgen. Die Leute, die mehr Zeit im Morgenlicht verbrachten, hatten niedrigere BMIs als diejenigen, die im Dunkeln waren, unabhängig von Alter, Aktivität oder was sie aßen. Warum? Morgenlicht hilft, Ihre innere Uhr zu regulieren, die Ihrem Schlafplan hilft (entscheidend für Gewichtverlust). Morgensonnenschein enthält auch höheres Niveau des blauen Lichtes, das die stärkste Auswirkung auf Ihren Tagesrhythmus hat. Sie brauchen nur 20-30 Minuten Morgensonne zwischen 8 a. m. und mittags, um auf diese Vorteile zu kommen! (Bleiben Sie mit diesen 10 neuen Sonnenschutz-Geheimnissen in der Sonne.)

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutz | Über uns

2. Sleep In

Dieser geht Hand in Hand mit dem vorherigen Tipp. Wenn du mehr Zeit mit diesen kostbaren Zzzs verbringst, kannst du weniger essen und weniger Verlangen haben als Menschen, die nicht schlafen. Forscher an der Universität von Chicago und der Universität von Wisconsin verfolgten den Schlaf von 10 übergewichtigen jungen Erwachsenen, die für Korpulenz gefährdet waren und die jede Nacht weniger als sechseinhalb Stunden des geschlossenen Auges selbst berichteten. In der ersten Woche der Studie hielten sie an ihren regelmäßigen Schlafplänen fest. Für die zweite und dritte hatten die Studienautoren sie bis zu achteinhalb Stunden durchgestoßen. Im Durchschnitt schliefen sie um weitere 1,6 Stunden und erlebten eine 14% ige Abnahme des Appetits und einen 62% igen Rückgang der Heißhunger auf süßen und salzigen Müll. Wenn Sie jedes Mal stöhnen, wenn Ihr Wecker klingelt, versuchen Sie, Ihren Zeitplan zu ändern, damit Sie ein wenig mehr ausgeben können. m. Zeit im Bett.

MEHR: 6 Möglichkeiten Schlaf kann Ihnen helfen Gewicht zu verlieren

3. Erhalten Sie eine achtsame Stimmung

Achtsamkeit ist eine Schlüsselstrategie, wenn es zu Gewichtverlust kommt. Es geht darum, einen fokussierten, absichtlichen Zugang zu Ihrem Leben zu nehmen, indem Sie sich wirklich auf Ihren Körper und Geist einstellen. Noch besser, es kann Ihre Emotionen stabilisieren, was dazu führt, dass Sie weniger wahrscheinlich Stress-basiertes Essen geben. Forscher an der Universität von Utah hatten 38 Leute zwischen 20 und 45 Jahren ausfüllen eine Umfrage, die gemessen, wie bewusst sie waren natürlich. Zwei Tage lang bewerteten die Teilnehmer ihre Emotionen während des Tages und verfolgten zusätzlich ihre körperliche und kognitive Erregung vor dem Schlaf, um Angst zu messen. Diejenigen, die von Natur aus achtsam waren, hatten weniger unregelmäßige Stimmungsschwankungen erlebt. Anstatt zu versuchen, diese Gewohnheit bei der ersten Mahlzeit anzukämpfen, beginnen Sie stattdessen Ihren Morgen mit Achtsamkeit: Nehmen Sie sich zu Beginn eines jeden Tages ein paar Minuten Zeit, um ruhig zu sitzen und sich auf den Rhythmus Ihres Atems zu konzentrieren.

4. Ändern Sie Ihre Pendler

Fahren zur Arbeit ist einfach, aber es kann nicht am besten für Ihre Taille sein. Eine in der Zeitschrift BMJ veröffentlichte Studie zeigt, dass Menschen, die zu Fuß gehen, Rad fahren und öffentliche Verkehrsmittel benutzen, niedrigere BMI und Körperfettanteile haben als diejenigen, die auf ihr Auto angewiesen sind, um zur Arbeit zu kommen. Das Forscherteam des University College London sammelte die BMI und den Körperfettanteil von mehr als 7.000 Menschen. Die Teilnehmer füllten dann eine Umfrage aus, wie sie sich normalerweise ins Büro begaben. Die Frauen, die eine andere Methode als ein Auto verwendeten, hatten einen BMI, der ungefähr 0.7 weniger als die anderen war, die ungefähr eine 5. 5-Pfund-Differenz auf der Skala ist. Beachten Sie, dass dies öffentliche Verkehrsmittel nicht ausschließt! Auch zu Fuß zur nächsten Bushaltestelle oder Bahnhof kann von Vorteil sein.

MEHR: 10 Dinge, die deine Pendler für deinen Körper tun

5. Go High-Protein

Während die Jury immer noch darauf besteht, ob das Frühstück für die Gewichtsabnahme wichtig ist, sieht eine gesunde Portion Protein am Morgen so aus, als könnte es Ihnen helfen, die Pfunde fallen zu lassen. Wissenschaftler bei Biofortis Clinical Research und der Abteilung für Sportphysiologie und Ernährung der Universität von Missouri gaben 35 Frauen im Alter von 18 bis 55 drei verschiedene Frühstücke. Einer war nur ein Glas Wasser, während die anderen jeweils etwa 300 Kalorien einnahmen (und gleiche Fett- und Faserzahlen hatten). Einer von denen hatte drei Gramm Protein, während der andere 30 bis 39 Gramm hatte, was mehr als zwei Drittel der RDA ist. Diejenigen, die ein eiweißreiches Frühstück hatten, fühlten sich weniger hungrig und aßen 175 Kalorien weniger zum Mittagessen. Protein benötigt eine lange Zeit, um zu verdauen und schiebt Ihren Körper, um das Darmhormon Peptid YY zu sezernieren, das hilft, Gefühl der Fülle zu erhöhen. (Überprüfen Sie die 6 Gemüse mit dem meisten Protein.)

6. Work Up A Sweat

Natürlich wird es immer gut sein, an irgendeinem Punkt zu trainieren! Aber neben dem Stoffwechsel, der bis weit in den Tag hinein reicht, hat eine Studie in der Zeitschrift Medizin & Wissenschaft in Sport & Bewegung gezeigt, dass Frauen, die morgens trainierten, weniger durch Bilder von leckerem Essen abgelenkt wurden wie man eine Morgen Workout Person wird). Sie hatten 17 Teilnehmer mit gesunden Gewichten und BMIs und 18 übergewichtige Teilnehmer gehen zügig für 45 Minuten am Morgen. Abgesehen davon, dass sie nicht so sehr an Bildern von ungesunder Nahrung interessiert waren, waren die Studienteilnehmer während des ganzen Tages aktiver, ungeachtet ihres Gewichts.

7. Packen Sie die Snacks des Tages

Vermeiden Sie den Nachmittagsstrich zum Büroautomaten mit diesem: Nehmen Sie sich jeden Morgen nur ein paar Minuten, um sicherzustellen, dass Sie genug Snacks haben, um Sie durch den Tag zu bringen, schlägt Keri Glassman, MS, RD vor , ein Women's Health Mitwirkender. Wenn Sie gerade aufgewacht sind, ist es leicht zu unterschätzen, wie viel Kraftstoff Sie den ganzen Tag brauchen und werfen Sie einfach einen Apfel in Ihre Tasche. Bieten Sie stattdessen zusätzliche Zeit, um schnelle, gesunde Snacks zu kreieren, die Sie auf dem Weg zum Erfolg mit Abnehmen halten. Noch besser, wirf sie einfach in deine Tasche, nachdem du sie am vorigen Wochenende vorbereitet hast.

MEHR: 21 Snacks für flache Abs

Lassen Sie Ihren Kommentar