Essen, um den Stoffwechsel zu beschleunigen

Essen, um den Stoffwechsel zu beschleunigen
Viele Frauen denken, dass sie die Fähigkeit ihres Körpers, Kalorien zu verbrennen, durch jahrelange Jo-Jo-Diät dauerhaft gesenkt haben. Die Wahrheit: Kalorien reduzieren wirkt sich nur kurzfristig auf den Stoffwechsel aus. Eine oft zitierte Studie, die im Journal der American Dietetic Association veröffentlicht wurde, fand übergewichtige Frauen, die 18 Jahre lang ausdünsten.

Viele Frauen denken, dass sie die Fähigkeit ihres Körpers, Kalorien zu verbrennen, durch jahrelange Jo-Jo-Diät dauerhaft gesenkt haben. Die Wahrheit: Kalorien reduzieren wirkt sich nur kurzfristig auf den Stoffwechsel aus. Eine oft zitierte Studie, die im Journal der American Dietetic Association veröffentlicht wurde, fand übergewichtige Frauen, die 18 Jahre lang ausdünsten. Sie fanden heraus, dass der Metabolismus-Dip, der nach schwerer Kalorienrestriktion auftritt, nur vorübergehend ist. Sobald die Frauen wieder genug essen, um ein gesundes Körpergewicht zu halten, normalisiert sich ihre Fähigkeit, Kalorien zu verbrennen. Für maximale Gewichtsabnahme, schneiden Sie überschüssige Kalorien ab, ohne zu viele zu eliminieren, und verhindern Sie kleine Dips im Stoffwechsel während des ganzen Tages mit diesen ESS-Smart-Tipps:

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Unterschreiten oder überschätzen Sie Ihren Kalorienbedarf nicht. Überprüfen Sie die Prävention. com / healthtracker um das perfekte tägliche Energiebudget für Sie zu berechnen.

Essen Sie alle 3 bis 5 Stunden. Ihr Körper braucht regelmäßigen Treibstoff und ausgewogene Mahlzeiten, die nicht mehr als 5 Stunden voneinander entfernt sind, sorgen für einen reibungslosen Stoffwechsel. Sie brauchen keine volle Mahlzeit - ein 150- bis 200-Kalorien-Snack reicht aus.

Nicht "sparen" für einen großen protzen. Ihr Körper verbraucht im Laufe des Tages Kalorien und speichert einen einmaligen Überschuss als Fett. Bereiten Sie sich auf Leckereien vor, indem Sie regelmäßig essen, aber etwas leichter als normal essen.