Feuer-Gegrilltes Squab

Feuer-Gegrilltes Squab
Gesamtzeit 9 Stunden 45 MinutenRohstoffeServing Size Zutaten 4 ganze (16 oz.) Squab Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack Rapsöl, für den Grill 4 EL kalte ungesalzene Butter 12 Thymianzweige gegrillte Zitronenhälften, zum Servieren (optional) Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher: Buy Now Anfahrt Squab großzügig von innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen.

Gesamtzeit 9 Stunden 45 MinutenRohstoffeServing Size

Zutaten

  • 4 ganze (16 oz.) Squab
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • Rapsöl, für den Grill
  • 4 EL kalte ungesalzene Butter
  • 12 Thymianzweige
  • gegrillte Zitronenhälften, zum Servieren (optional)
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Anfahrt

  1. Squab großzügig von innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Auf einem Backblech, das auf ein Backblech gelegt wurde, mindestens 8 Stunden und bis über Nacht aufgekühlt lagern. Lassen Sie bei Raumtemperatur 1 Stunde sitzen.
  2. Bereiten Sie einen Grill zum indirekten Kochen bei mittlerer Hitze vor; Ölgitter. (Oder erwärmen Sie eine geölte gusseiserne Grillpfanne bei mittlerer Hitze.) Füllen Sie jedes Küchenelement mit 1 EL. Butter und 3 Zweige Thymian.
  3. Squab auf der heißen Seite des Grills, zwischen den Drehungen, 1-2 Minuten pro Seite. Bewegen Sie den Küchenblock auf die kalte Seite des Grills (oder reduzieren Sie die Hitze unter der Grillpfanne auf mitteltief), decken Sie ihn ab und kochen Sie ihn, wobei er gelegentlich dreht, bis ein sofort lesbares Thermometer in die Brust 145F für mittel-selten oder 175F für mittel, 10-15 Minuten.
  4. Auf Teller legen, mit Folie abdecken und 5 Minuten vor dem Servieren mit gegrillten Zitronenhälften ruhen lassen.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 1162kcal
  • Kalorien aus Fett: 881kcal
  • Kalorien aus Satfett: 333kcal
  • Fett: 98g
  • Kohlenhydrate: 1g
  • Gesättigtes Fett : 37 g
  • Cholesterin: 362 mg
  • Natrium: 387 mg
  • Protein: 65 g
  • Kalium: 711 mg
  • Ballaststoffe: 0 g
  • Gramm Gewicht: 369 g
  • Transfettsäure: 1 g

Lassen Sie Ihren Kommentar