Garten Burger mit Senfsauce

Garten Burger mit Senfsauce
Gemüse, Getreide und fettarmer Käse machen diese Burger feucht, lecker und fettarm. Gesamtzeit40 MinutenZutaten20 CountServing Size Zutaten GARTEN BURGER: 1 Tasse fein gehackte Cremini, Shiitake oder Champignons 1/2 Tasse fein gehackte Brokkoliröschen und Stängel 1/4 Tasse fein gehackte Frühlingszwiebeln 2 Knoblauchzehen, gehackt 1/4 Tasse Pekannussstücke (optional) 1/2 Teelöffel Majoran getrocknet 1/2 Teelöffel getrocknetes Bohnenkraut 1/4 Teelöffel getrocknet Thymian 1/2 Tasse Schnellkoch-Hafe

Gemüse, Getreide und fettarmer Käse machen diese Burger feucht, lecker und fettarm.

Gesamtzeit40 MinutenZutaten20 CountServing Size

Zutaten

  • GARTEN BURGER:
  • 1 Tasse fein gehackte Cremini, Shiitake oder Champignons
  • 1/2 Tasse fein gehackte Brokkoliröschen und Stängel
  • 1/4 Tasse fein gehackte Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/4 Tasse Pekannussstücke (optional)
  • 1/2 Teelöffel Majoran getrocknet
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Bohnenkraut
  • 1/4 Teelöffel getrocknet Thymian
  • 1/2 Tasse Schnellkoch-Hafer
  • 1/2 Tasse gekochter brauner Reis
  • 1/2 Tasse geriebener fettreduzierter Cheddar-Käse
  • 1/3 Tasse fettreduzierter Hüttenkäse
  • 3 Eiweiß
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Prise Salz
  • Senfsauce:
  • 1/4 Tasse fettfreie Mayonnaise
  • 4 Teelöffel Dijon-Senf
  • 4 Vollkorn oder Mehrkornbrötchen
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Vorbereitung: 20 MinutenKochen: 20 Minuten
  1. Um den Garten Burger zu machen: Eine mittlere Antihaft-Pfanne beschichten mit Antihaft-Spray. Bei mittlerer Hitze warm bis heiß. Fügen Sie die Pilze, Brokkoli, Schalotten, Knoblauch, Pekannüsse (wenn verwendet), Majoran, Bohnenkraut und Thymian hinzu. Bedecken und kochen für 5 Minuten oder bis die Pilze weich sind und der Brokkoli knusprig ist.
  2. Hafer und Reis einrühren. 2 bis 3 Minuten unter gelegentlichem Umrühren kochen. Von der Hitze nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen.
  3. Cheddar, Quark, Eiweiß, Pfeffer und Salz unterrühren. Gut mischen. Form die Mischung in vier 1/2 "-thick Patties, mit etwa 1/2 Tasse Mischung für jeden. (Die Pasteten werden weich, aber wird fest, wenn gekocht).
  4. Bedecken Sie eine große Antihaft-Pfanne mit keine Bei mittlerer Hitze erwärmen, bis sie heiß sind, die Burger hinzufügen und 5 Minuten auf jeder Seite oder bis zur Bräunung garen.
  5. Für die Senfsauce: Mayonnaise und Senf in einer kleinen Schüssel vermengen Die Topfen mit den Burgern und servieren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 319kcal
  • Kalorien aus Fett: 91kcal
  • Kalorien aus Satfett: 15kcal
  • Fett: 10g
  • Gesamt Zucker: 8g
  • Kohlenhydrate: 43g
  • Gesättigte Fett: 2g
  • Cholesterin: 5mg
  • Natrium: 707mg
  • Protein: 16g
  • Eisen: 3mg
  • Zink: 2mg
  • Calcium: 156mg
  • Magnesium: 69mg
  • Kalium: 397mg
  • Phosphor: 273mg
  • Vitamin A Carotinoid: 14re
  • Vitamin A: 178iu
  • Vitamin A : 18rae
  • Vitamin A Retinol: 11re
  • Vitamin C: 10mg
  • Vitamin B1 Thiamin: 0mg
  • Vitamin B2 Riboflav in: 0mg
  • Vitamin B3 Niacin: 3mg
  • Vitamin B12: 0mcg
  • Vitamin E Alpha-Toco: 1mg
  • Beta-Carotin: 79mcg
  • Biotin: 5mcg
  • Cholin: 7mg
  • Chrom : 1mcg
  • Kupfer: 0mg
  • Ballaststoffe: 7g
  • Disaccharide: 1g
  • Fluorid: 12mg
  • Folat Dfe: 34mcg
  • Folat Lebensmittel: 34mcg
  • Gramm Gewicht: 204g
  • Jod: 19mcg
  • Mangan: 2mg
  • Molybdän: 4mcg
  • Monosaccharide: 0g
  • Mono Fett: 4g
  • Niacin Äquivalente: 6mg
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure : 3g
  • Andere: 29carbsg
  • Pantothensäure: 1mg
  • Poly Fett: 3g
  • Selen: 39mcg
  • Lösliche Ballaststoffe: 1g
  • Vitamin B6: 0mg
  • Vitamin K: 30mcg
  • Wasser: 130g

Lassen Sie Ihren Kommentar