Individuelle Cremini-Zucchini Pizzas

Individuelle Cremini-Zucchini Pizzas
Sie können diese dünnen und knusprigen Single-Portion Pizzen heiß oder bei Raumtemperatur servieren. Sie machen auch Spaß mit Kindern zu machen. Gesamtzeit1 Stunde 15 MinutenZutaten17 CountServing Size Zutaten gelbes Maismehl, zum Bestreuen 1 Esslöffel Olivenöl, plus mehr zum Nieseln 10 Unzen Cremini Pilze, dünn geschnitten 1 mittelgroße Zucchini , in dünne Scheiben geschnitten auf der Diagonale 1 1/2 Tassen dünn geschnittene süße Zwiebeln, wie Vidalia oder Texas süß 2 1/2 Teelöffel gehackter fr

Sie können diese dünnen und knusprigen Single-Portion Pizzen heiß oder bei Raumtemperatur servieren. Sie machen auch Spaß mit Kindern zu machen.

Gesamtzeit1 Stunde 15 MinutenZutaten17 CountServing Size

Zutaten

  • gelbes Maismehl, zum Bestreuen
  • 1 Esslöffel Olivenöl, plus mehr zum Nieseln
  • 10 Unzen Cremini Pilze, dünn geschnitten
  • 1 mittelgroße Zucchini , in dünne Scheiben geschnitten auf der Diagonale
  • 1 1/2 Tassen dünn geschnittene süße Zwiebeln, wie Vidalia oder Texas süß
  • 2 1/2 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • grobes Salz und Pfeffer
  • 1/2 Tasse geriebener Gruyere Käse
  • MEHRKORN PIZZA TEIG:
  • 1 1/2 Tassen warmes Wasser (105 ° bis 115 ° F)
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel aktive Trockenhefe
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 3 Tassen ungebleichtes Allzweckmehl
  • 2 Tassen Vollkornmehl
  • 1/2 Tasse Flachsmehl
  • 1 Teelöffel Salz
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Jetzt kaufen

Richtungen

Vorbereitung: 21 MinutenKochen: 19 Minuten
  1. Um den Teig zu machen:
  2. In einer großen Schüssel, Kombiniere das warme Wasser, den Honig und die Hefe und lass es stehen, bis die Hefe schaumig ist, etwa 5 Minuten.
  3. Fügen Sie das Öl, 2 1/2 Tassen des Allzweckmehls, das gesamte Weizenmehl, das Flachsmehl und Salz hinzu und rühren Sie, um einen festen Teig zu machen.
  4. Den Teig auf einer bemehlten Oberfläche auskneten und so lange kneten, bis er glatt und elastisch ist. Nach Bedarf wird mehr Allzweckmehl hinzugefügt. Öl eine große Schüssel, fügen Sie den Teig hinzu und drehen Sie, um sich zu beschichten. Bedecken und an einem warmen Ort aufgehen lassen, bis sie in der Masse verdoppelt sind, ungefähr 1 Stunde.
  5. Den Teig einschlagen und kurz kneten. Bedecken und aufgehen lassen, bis sie in der Masse verdoppelt sind, 30 bis 45 Minuten.
  6. Um die Pizza zu machen: Den Ofen auf 475 ° F vorheizen. 2 ungesäuerte Backbleche mit Maismehl bestreuen.
  7. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Antihaftpfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie bis zum goldenen Braun, 5 bis 8 Minuten.
  8. Teilen Sie den Pizzateig in vier gleiche Portionen. Auf einer gut bemehlten Oberfläche in 7- bis 8-Zoll-Runden, etwa 1/4 bis 1/2 Zoll dick tappen. Übertragen Sie auf die Backbleche. Ordne die Pilze auf dem Teig an. Mit Zucchini und Zwiebeln belegen. Mit dem Thymian bestreuen und großzügig mit Öl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  9. Backen Sie die Pizzen für 12 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und mit dem Gruyère auffüllen. Zurück in den Ofen für 2 Minuten, bis der Käse schmilzt.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 496kcal
  • Kalorien von Fett: 161kcal
  • Kalorien von Satfat: 38kcal
  • Fett: 18g
  • Gesamt Zucker: 6g
  • Kohlenhydrate : 69g
  • Gesättigtes Fett: 4g
  • Cholesterin: 15mg
  • Natrium: 413mg
  • Protein: 18g
  • Unlösliche Ballaststoffe: 5g
  • Calcium: 199mg
  • Ballaststoffe: 9g
  • Gramm Gewicht: 315g
  • Mono Fett: 9g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 2g
  • Poly Fett: 2g
  • Lösliche Faser: 1g
  • Wasser: 206g

Lassen Sie Ihren Kommentar