Irisches Sodabrot

Irisches Sodabrot
Wenn Sie einen Laib einfrieren möchten, lassen Sie ihn vollständig abkühlen, wickeln Sie ihn dann in Folie, Etikett, Datum und einfrieren. Um es wieder aufzuwärmen, legen Sie den Laib, immer noch in Folie, in einen 350 ° F Ofen, bis durchgewärmt. Gesamtzeit1 Stunde 50 MinutenZutaten10 CountServing Size Zutaten 4 Tassen Buttermilch 3 Esslöffel Honig 2 große Eier 3 1/2 Tassen Vollkornmehl 3 1/2 Tassen ungebleicht Zweck Mehl 2 Esslöffel plus 2 Teelöffel Backpulver 1/2 Teelöffel Backsoda 1 1/2 Teelö

Wenn Sie einen Laib einfrieren möchten, lassen Sie ihn vollständig abkühlen, wickeln Sie ihn dann in Folie, Etikett, Datum und einfrieren. Um es wieder aufzuwärmen, legen Sie den Laib, immer noch in Folie, in einen 350 ° F Ofen, bis durchgewärmt.

Gesamtzeit1 Stunde 50 MinutenZutaten10 CountServing Size

Zutaten

  • 4 Tassen Buttermilch
  • 3 Esslöffel Honig
  • 2 große Eier
  • 3 1/2 Tassen Vollkornmehl
  • 3 1/2 Tassen ungebleicht Zweck Mehl
  • 2 Esslöffel plus 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backsoda
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Tassen Rosinen
  • 1/2 Tasse Kümmel
Dieses Rezept kam aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Zubereitung: 10 Minuten Kochzeit: 75 Minuten
  1. Den Ofen auf 375 ° F vorheizen. Butter und Mehl zwei 9 x 5-Zoll-Laibwannen.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel Buttermilch, Honig und Eier vermischen. Mit einem Holzlöffel kräftig umrühren.
  3. Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz, Rosinen und Kümmel in einer großen Schüssel vermischen. Die Buttermilchmischung in die Mehlmischung geben und gut umrühren. Wenn Sie mögen, mahlen Sie Ihre Hände und mischen Sie dann mit Ihren Händen. Der Teig muss jedoch nicht geknetet werden. Wenn der Teig zu feucht erscheint, etwas Mehl hinzufügen.
  4. Den Teig halbieren und in die Pfannen legen.
  5. 1 Stunde 15 Minuten backen oder bis es gut gebräunt ist und ein Zahnstocher, der in die Mitte eingeführt wurde, sauber herauskommt.
  6. Lassen Sie die Brote 15 Minuten lang in den Pfannen abkühlen und drehen Sie sie dann auf die Racks, um sie vollständig abzukühlen.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 299kcal
  • Kalorien aus Fett: 22kcal
  • Kalorien aus Satfett: 6kcal
  • Kalorien aus Transfat: 0kcal
  • Fett: 3g
  • Gesamt Zucker: 17g
  • Kohlenhydrate: 62g
  • Gesättigte Fettsäuren: 1g
  • Cholesterin: 29mg
  • Natrium: 546mg
  • Protein: 10g
  • Unlösliche Ballaststoffe: 4g
  • Ballaststoffe: 6g
  • Gramm Gewicht: 149g
  • Mono Fett: 1g
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Poly Fett: 1g
  • Lösliche Ballaststoffe: 1g
  • Stärke: 1g
  • Wasser: 70g

Lassen Sie Ihren Kommentar